Fleisch- und Geflügelrezepte Tapas- und Vorspeisenrezepte

Cordovan hausgemachte Flamenquins

Cordovan hausgemachte Flamenquins

Die Info.

  • Halb
  • 25 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 1,1 € / Person
  • 287 kcal pro 100 g.

Wie man Cordovan Flamenquines macht .

Mit diesem liebenswerten Rezept, das direkt mit der Gastronomie der Provinzen Jaén und Córdoba verbunden ist, reisen wir in andalusische Länder .

In der ersten ist der Ursprung der „ Flamenquins “ zentriert und in der zweiten die größte Präsenz und Berühmtheit.

Sein Name wird durch seine längliche Form wie das Bein eines Flamingos und seine “blonde” Farbe ähnlich der dieser Tiere gegeben, die so in der fruchtbaren Ebene des Guadalquivir vorhanden sind.

In Córdoba sind sie so beliebt, dass sie nur selten auf der Speisekarte einer Bar, Taverne, Tapería oder eines Restaurants zu finden sind. Es ist ein Grundnahrungsmittel im Kochbuch aller Haushalte und wird in Metzgern fertig (bratfertig) verkauft.

Wie bei anderen Gelegenheiten konkurrieren beide Provinzen darum, den Ursprung dieses Rezepts in ihrem Hoheitsgebiet zu lokalisieren. Einerseits gibt es eine Studie der Universität von Córdoba, die sie im Mittelalter in diese Provinz bringt.

Die am weitesten verbreitete Version ist jedoch , Manuel Gavilán , dem Besitzer einer Bar in der Jaén-Stadt Andújar , die Erfindung der „Flamenquines“ zuzuschreiben . Bereits 1939 schuf Manuel Gavilán die „Flamenquines“, indem er Schweinefilets rollte, sie mit Schinken füllte und ihnen schließlich einen Hauch Teig gab.

Das Schweinefleisch wurde einige Stunden vor dem Kochen in andalusischer “Fina” (trockener Weißwein) mazeriert, was ihm einen besonderen Geschmack verlieh.

Ein einfaches Rezept, das perfekt als erster Gang zubereitet wird, mit einer Beilage aus Bratkartoffeln oder Salat und begleitet von einem guten Salmorejo als erstem.

Die Kleinen im Haus werden Ihnen zu den Mahlzeiten keine Probleme bereiten, da sie diese Art von ramponierten Zubereitungen lieben.

Zubereitung der Cordovan Flamenquines

  1. Die typischste und beliebteste Version ist die Herstellung langer „Flamenquines“ (20 bis 30 cm). Sie können die Größe jedoch nach Ihren Wünschen anpassen und in unterschiedlichen Längen herstellen.
  2. Die Längen sind beim Zusammenbau und anschließenden Braten weniger überschaubar.
  3. Die Basis des Rezepts sind die Schweinefleischschinkenfilets, und es ist wichtig, dass der Metzger sie sehr fein schneidet, damit sie nach dem Füllen nicht zu dick werden.
  4. Trotzdem waren sie in meinem Fall nicht so gut wie ich wollte und ich habe einen sehr nützlichen Trick in der Küche angewendet: Ich legte die Filets zwischen zwei Blätter transparenter Plastikfolie und schlug sie mit Hilfe eines Topfes (oder einer Keule). Mit ein paar Fingertipps werden sie sehr gut.
  5. Sobald wir fertig sind, schneiden wir die Ecken oder Vorsprünge zu einem mehr oder weniger gleichmäßigen Stück, das sich ideal zum Rollen eignet.
  6. Würzen Sie die Filets nach unseren Wünschen, verteilen Sie sie auf einem Tisch und legen Sie eine Scheibe Serrano-Schinken an ein Ende.
  7. Vorsichtig in einen Lockenwickler rollen, damit der Schinken gut darin eingeschlossen ist. Wir reservieren und wiederholen den Vorgang mit den restlichen Filets.
  8. Wenn Sie sie schließen, drücken Sie sie am Ende der Falte zusammen, damit sie sich nach dem Braten nicht öffnen.

Braten und Abschlusspräsentation von Flamenquins

  1. Gießen Sie reichlich Olivenöl in eine große Pfanne (Flamingos passen durchgehend) und erhitzen Sie sie bei starker Hitze.
  2. Für den Teig haben wir in 3 Schalen das Mehl, die geschlagenen Eier und die Semmelbrösel.
  3. Zuerst passieren wir sie mit Mehl, dann mit dem geschlagenen Ei (das den Überschuss abtropft) und schließlich mit den Semmelbröseln.
  4. Wir geben Ihnen eine Bewertung und prüfen, ob die gesamte Oberfläche gut bedeckt ist, damit wir einen vollständigen Teig haben.
  5. Wir braten sie mit dem sehr heißen Öl, zuerst auf der Seite, auf der sich die letzte Falte befindet, und dann auf der anderen. Wenn sie auf beiden Seiten golden sind, sind sie bereit.
  6. Verbringen Sie nicht zu viel Zeit, damit das Fleisch saftig wird. Denken Sie daran, dass die Steaks endlich sind und mit wenig Zeit erreicht werden, um an ihrem Punkt zu sein.
  7. Wir reservieren auf einem saugfähigen Küchenpapier, damit sie das überschüssige Öl freisetzen.

Zum Garnieren habe ich einige Bratkartoffeln ausgewählt, aber Sie können sie auch mit einem Salat begleiten, und sie haben auch eine   wunderbare Mayonnaise- oder Aioli-Sauce oder natürlich einen guten Cordovan Salmorejo . Es lebe Andalusien, der Flamenquito und der Salmorejo!

Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im  Rezept für gefüllte Flamenquins sehen . Verpassen Sie kein Detail und sie werden perfekt sein.

Empfehlungen von leckeren Freunden

  • Natürlich können sie vorbereitet (vor dem Braten) und gefroren gelassen werden. Sie werden für jeden Anlass verfügbar sein und uns aus der Eile bringen. Es reicht dann aus, sie in sehr heißem Öl zu braten, ohne sie auftauen zu müssen.
  • Möglicherweise finden Sie Flamenquins mit bestimmten Abweichungen vom Originalrezept . Sie können ohne Maische, mit Rindfleisch oder Hühnchen, mit Schinken hergestellt werden, und solche mit Käse, der der Füllung zugesetzt wird, sind ebenfalls sehr häufig.
  • Rafi Cañete Burgos: Ich komme aus Lucena (Córdoba) und empfehle, das Fleisch 12 Stunden lang mit Knoblauch, Petersilie und Zitrone zu marinieren.
  • Maria Soriano González: Wenn Sie eine Prise Knoblauch und gemahlene Petersilie hinzufügen, wenn Sie Salz und Pfeffer hinzufügen, viel besser. Und neben dem Schinken ein Herz aus Käse, das du am meisten magst … Ich möchte dir nicht sagen, wie sie herauskommen! Jaen Wort!
  • Fatima Burgos Montenegro: Ich komme aus Córdoba und aufrichtig fehlt den Flamenquies, die Sie im Rezept geben, etwas… das Dressing. Ich empfehle, dass das Fleisch, wenn es bereits zubereitet ist, mit etwas Zitrone, Knoblauch und gehackter Petersilie gewürzt wird, viel reicher. Und den Teig bereite ich folgendermaßen zu: Zuerst führe ich sie durch die Semmelbrösel, dann pore ich die Eier und wieder durch die Semmelbrösel. Und als letzten Tipp sagen Sie auch, dass wenn Sie den Eiern eine Prise Milch hinzufügen, wenn Sie sie schlagen, sie viel besser sind.
  • MCarmen Barba Expósito: Wenn wir einen guten Cordovan Salmorejo mit Knoblauch aus Montalbeños als Sauce hinzufügen … Uumm !!! Sie sind Laster.
  • Antonio Manuel Donoso Perez: Zusammen mit einer Platte mit Bratkartoffeln und begleitet von Salmorejo !!!! Das Beste von Lucena.
  • Antonio Campanero Ein Cordovan sagt Ihnen, wenn Sie sie steakieren, werden Sie sie zwei Stunden lang mit geschnittenem Knoblauch und Weintropfen zwischen ihnen marinieren, damit sie noch reicher werden
  • Rocío Toro García: Die besten in einer Bar in Algarinejo (Granada)
  • Maria Dolores Aguilera Vazquez: Normalerweise mache ich eine andere Sorte, und zwar mit einer Scheibe Yorkschinken, einem Sandwichkäse und einer Frankfurter Wurst, die dann wie Ihre geschlagen wird Ärger.

Leave a Reply

Your email address will not be published.