Fleisch- und Geflügelrezepte

Botillo mit Kartoffeln und Rübengrün

Botillo mit Kartoffeln und Rübengrün

Die Info.

  • Einfach
  • 150 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 3 € / Person
  • 350 kcal pro 100 g.

Wie man Botillo mit Rüben und Kartoffeln macht . Das Botillo, I Butelo oder Botelo , ist eines der Rezepte mit Fleisch , das in Galizien in Zeiten des Tötens des Schweins zu finden ist.

Obwohl es nicht in allen Provinzen der Gemeinde traditionell ist, ist seine Produktion und sein Verbrauch tief in den Gebieten Ourense und Lugo verwurzelt. Heute möchte ich Ihnen das Rezept für die Zubereitung von Botillo zu Hause bringen, ein Botillo mit Rübenoberteilen und Kartoffeln .

Im Barco de Valdeorras in Ourense und in A Fonsagrada in Lugo ist es vielleicht der Ort, an dem die Zubereitung dieses Fleischgerichts Jahr für Jahr ein Grund zum Feiern ist. Das Festa do Botelo im Barco de Valdeorras feiert seit 16 Jahren .

Dieses galizische Fleischprodukt mit IGP (geschützte geografische Angabe) ist eine Wurstsorte, die hauptsächlich aus Schweinerippchen hergestellt wird, die von anderen Teilen des Tieres wie Kopf, Wirbelsäule oder anderen begleitet werden. Alle diese verschiedenen Teile des Schweins werden nach dem Marinieren und Mazerieren im Magen des Schweins geschlossen, um vor dem Verzehr geraucht und geheilt zu werden.

Nach einem langen Kochvorgang wird das Botillo zu einem würzigen Geschmacksgericht, das die Gäste begeistern wird, immer begleitet von einigen galizischen Kartoffeln, einigen köstlichen Chorizos und den klassischen galizischen Rübengrüns.

Entweder als Beilage zu unserem großartigen Botillo oder in einer Vielzahl möglicher Rezepte wie Cannelloni , Omelett mit Chorizo , Pizza mit Schweinefleisch , in der traditionellen galizischen Brühe  oder im Eintopf .  Die Rübenoberteile sind das ganze Jahr über eine gesunde Alternative.

Vorbereitung des Botillo

  1. Das Wichtigste bei der Zubereitung eines Botillos ist, ohne Eile zu kochen, es ist ein Rezept fast am Sonntag. Es erfordert ein langes und langsames Kochen, ohne Eile und ohne es einmal im Auflauf zu stören.
  2. Wir geben das Botillo in einen Topf und bedecken es mit Wasser. Wir kochen das Botillo ungefähr 2 Stunden lang.
  3. Es ist wichtig, dass Sie etwas mehr hinzufügen, wenn Ihnen beim Kochen das Wasser ausgeht.
  4. Wenn die Haut des Botillo während des Kochens nicht gebrochen ist, ist es ratsam, es mit einer Gabel zu stechen, damit das Fleisch seinen Saft freisetzt. Dadurch erhält die Brühe mehr Geschmack und einen satten roten Touch.
  5. Wenn Sie Zeit sparen möchten, sind es im Express-Topf etwa 35 Minuten.

Vorbereitung der Begleitung und Abschlusspräsentation

  1. Die Kartoffeln schälen und zusammen mit den Chorizos von Torre de Nuñez in den Auflauf geben. Wir kochen noch 30 Minuten weiter.
  2. Fügen Sie die Rübenoberteile von A Rosaleira hinzu und kochen Sie noch 10 oder 15 Minuten weiter. Falls erforderlich, etwas Wasser hinzufügen.
  3. Wir servieren das Botillo sehr heiß und präsentieren es auf dem bereits geöffneten Tisch, begleitet von Rübengrün, Würstchen und Kartoffeln.

Es ist ein perfektes Wintergericht, um in Gesellschaft und begleitet von einem Wein ein ganzes Rezept für leckeres Essen zu genießen.

Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.  

Tipps für eine Spritzflasche

  • Die resultierende Brühe eignet sich perfekt für die Zubereitung köstlicher Suppen, zu denen Sie beispielsweise einige Nudeln hinzufügen können. Es gibt viele Möglichkeiten, diese Delikatesse, das Botillo, zu probieren. Zum Beispiel in Torte, in Blätterteig, in Reis oder zusammen mit anderem Gemüse wie Weißkohl oder Kohlgemüse.
  • Botillos oder Flaschen haben wie alles unterschiedliche Qualitäten. Es ist vorzuziehen, etwas mehr auszugeben und eine gute Qualität zu erhalten, von Galicia Calidade und vertrauenswürdig, die von Torre de Nuñez.
  • Alles wird normalerweise zusammen serviert, wie Sie auf dem Foto sehen. Mit viel Gemüse zum Ausgleich die Kartoffeln, Würstchen und das Botillo in Stücken. Dies macht es einfacher, das Gericht nach Belieben zu servieren, als wäre es ein Eintopf.
  • Wenn Sie Angst haben, beim Kochen kaputt zu gehen, können wir das Botillo in ein Baumwolltuch wickeln. Damit es bis zum Ende der Vorbereitung ganz bleibt. Sie können auch den typischen Stoffsack verwenden, der dem Kochen von Kichererbsen ähnelt.
  • Sie können es auch mit der wunderbaren roten Brühe begleiten, die beim Kochen entstanden ist, als wäre es der erste Gang. Und begierig darauf, ein gutes After-Dinner zu machen, inklusive Nickerchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.