Fisch- und Meeresfrüchte- Rezepte Rezepte für besondere Anlässe

Spinnenkrabben oder Spinnenkrabben überbacken mit Garnelen und Schweineschulter

Spinnenkrabben oder Spinnenkrabben überbacken mit Garnelen und Schweineschulter

Die Info.

  • Schwer
  • 45 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 6,5 € / Person

Wie man eine gefüllte Seespinne vorbereitet . Ich habe Ihnen kürzlich beigebracht, wie man eine Seespinne und andere Meeresfrüchte kocht,   und mein Rat ist, die Seespinne so zu essen, wie sie ist. Es ist vielleicht gekocht und gut zubereitet, wenn es reicher ist, vorausgesetzt, es ist ein Qualitätsprodukt. Auf diese Weise holen Sie das Beste aus Ihren Meeresfrüchterezepten heraus , mit all dem Meersaft, den es bringt.

Obwohl, wenn Sie Ihre Gäste dieses Weihnachten mit etwas anderem überraschen möchten. Natürlich ist dies ein zu berücksichtigendes Rezept, Königskrabben oder gebackener Meeresfrüchte-Gratin . Dieses Rezept kann mit allen Seespinnen zubereitet werden. Nutzen Sie sogar die Schalen anderer Meeresfrüchte wie Ochsen,  Krabben  oder einfach die Schalen  einiger Jakobsmuscheln  , um ein köstliches, überbackenes Gratin zuzubereiten, das Ihnen sicher gefallen wird.

Es ist immer noch ein Rezept für die Ernte von Meeresfrüchten, das trotz aller Widrigkeiten zu Weihnachten immer im Haus meiner Mutter zurückbleibt. Die berühmten Beine, Krallen und andere Teile, die etwas schwer zu essen sind, können für nachfolgende Mahlzeiten verwendet werden, indem einige Garnelen, Garnelen oder Garnelen hinzugefügt werden, um dem Meer mehr Geschmack zu verleihen und ein großartiges Rezept zu erstellen.

In Galizien nennen wir die Bicha Centola . Wenn einer von ihnen rot wird, gibt es ein typisches Sprichwort: “Sie essen eine Seespinne” . Aufgrund der intensiven roten Farbe, bei der diese frisch gekochte Krabbe bleibt, der männliche Begriff, den ich noch nie gehört habe, weiß ich nicht, warum sie nicht verwendet wird.

Die galizischen Seespinnen , insbesondere die, die ich in O Grove (Pontevedra) ausprobiert habe, sind hässlicher als die französischen Seespinnen, da sie normalerweise Algen und andere Elemente mitbringen, die dazu dienen, sie zu tarnen. Hässlich oder nicht, es ist die Königin der Meeresfrüchte in Bezug auf den Geschmack, vielleicht in der Textur sind norwegische Hummer, aber sie verdienen ein separates Rezept, ich werde Ihnen davon erzählen.

Vor dem Kochen die Grundzutaten zubereiten

Dieses Rezept ist recht einfach. Der einzige Schritt, der etwas mühsam ist, besteht darin, das gesamte Fleisch in den Spinnenkrabbenbeinen zu entfernen. Wenn der Rohstoff von Qualität ist, versichere ich Ihnen, dass das Ergebnis spektakulär sein wird.

  1. Zum Kochen von Meeresfrüchten empfehle ich Ihnen, das folgende Rezept zu lesen . Von dort aus werden wir mit der Vorbereitung fortfahren.
  2. Sie können es sogar aufbewahren und einfrieren lassen, sodass alles viel einfacher zuzubereiten ist, wenn sich das erwartete Mittag- oder Abendessen nähert.
  3. Das kochende Wasser der Schalentiere, ob von dieser Spinnenkrabbe oder anderen, speichere ich für verschiedene Zwecke, Reis, Risottos, Eintöpfe, Fischkroketten. Auch für Linsen mit Meeresfrüchten.
  4. Es ist eine perfekte Brühe, um Ihre Rezepte mit Fisch oder Meeresfrüchten zu bereichern. Dieses Mal werden wir es verwenden, um dem Gericht mit der endgültigen Zubereitung, die ich später erläutern werde, mehr Geschmack zu verleihen.
  5. Als Ergänzung zur Seespinne empfehle ich Ihnen, die Meeresfrüchte zu verwenden, die Ihnen am besten gefallen. Sie können Garnelen oder Garnelen sein.
  6. Ob sie die eine oder die andere sind, wir haben sie am Abend zuvor im Kühlschrank aufgetaut. Wir entfernen den Darm (den schwarzen Faden in der Mitte) und helfen uns mit einem Zahnstocher oder mit der Spitze eines Messers.
  7. Mit dem Zahnstocher stechen wir das sichtbare Ende des Darms und ziehen daran. Es sollte ganz herauskommen, als wäre es ein Faden ohne Öffnen der Garnele, damit es während der Zubereitung keinen Saft und keine Aromen verliert.
  8. Es wird weggeworfen, weil es bitter schmeckt und Sand oder das letzte, was es gegessen hat, bringen kann. Wir trocknen und reservieren.

Zubereitung des Königskrabbengratins

  1. Zwiebeln schälen und fein hacken, es sollten sehr kleine Stücke vorhanden sein, damit sie am Ende der Zubereitung nicht geschätzt werden.
  2. Wenn Sie es in einer viel besseren Mühle hacken können, wird viel Wasser freigesetzt, aber die Zubereitung ist gut.
  3. Wir schneiden den Lacón entweder von Hand oder in einem Fleischwolf (er ist gleichmäßiger und wir werden keine unterschiedlichen Größen finden).
  4. Wenn Sie kein gekochtes Schweinefleisch finden, können Sie es mit Schinken tun. Denken Sie daran, dass es Ihnen einen höheren Salzpunkt gibt. Seien Sie also vorsichtig. Wir reservieren auf einem Teller.
  5. Wir legen einen Auflauf mit dem nativen Olivenöl extra ins Feuer und fügen die Zwiebel fast püriert hinzu.
  6. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten kochen lassen. Wenn es gut pochiert ist und eine charakteristische geröstete Farbe hat, fügen Sie das gehackte Schweinefleisch hinzu.
  7. Wir rühren 1 Minute bei schwacher Hitze, es brennt nicht oder es wird die Basis des Rezepts verderben.
  8. Fügen Sie das Glas Weißwein hinzu und rühren Sie es gelegentlich um, damit der Alkohol verdunstet. Wir kochen 10 Minuten bei schwacher Hitze. Wenn Sie Petersilie mögen, ist es Zeit, sie hinzuzufügen.
  9. Wir werden es mit zwei Esslöffeln Mehl ein wenig konsistent machen. Wir entfernen die gesamte Mischung mit einem Holzlöffel, bis sie gut integriert ist.
  10. Fügen Sie ein Glas des Krabbenkochwassers hinzu und lassen Sie es auf das Feuer reduzieren, bis es eine cremige Textur hat.
  11. Bei Bedarf salzen, obwohl es wegen des Lacón normalerweise nicht erforderlich ist, Salz hinzuzufügen.
  12. Als nächstes fügen wir die Garnelen und das Krabbenfleisch hinzu (das, das wir von den Beinen, von den Zellen gereinigt haben).
  13. Wir rühren uns vorsichtig um, warten noch ein paar Minuten bei ausgeschaltetem Feuer, bis alle Meeresfrüchte gut mit der Sahne imprägniert sind. Alles im Ofen ist erledigt.

Ofen und Präsentation von ausgestopften Seespinnen

  1. Zum Schluss heizen wir den Backofen auf 200 ° C vor.
  2. Für die Präsentation können Sie die gefüllte und gratinierte Krabbe verwenden. Es gibt Ihnen mehr, Sie können auch Jakobsmuscheln verwenden. Oder die runden Tonbehälter, die Sie in jedem Küchengeschäft finden.
  3. Füllen Sie die Seespinne, die wir sauber und leer haben, zur Hälfte.
  4. Den Rest der Meeresfrüchtecreme legen wir in die Jakobsmuschel oder in die Tonbehälter. Wir bestreuen die Oberfläche mit einer dünnen Schicht Semmelbrösel.
  5. Die Paniermehlschicht behält alle Säfte und den Meeresgeschmack. Um das Gratinieren zu erleichtern, legen wir ein paar Quadrate Butter hinein.
  6. Wir legen alles für ca. 10 Minuten bei 180 ° C in das mittlere Tablett. Bis es wie der goldene Ton des Präsentationsfotos aussieht.
  7. Bleiben Sie in diesem letzten Schritt auf dem Laufenden und achten Sie darauf, sich nicht zu verbrennen.
  8. Wir servieren sofort heiß und frisch aus dem Ofen auf einem Teller. Verbrenne uns nicht und genieße es.

Genießen Sie alle Rezepte für Fisch und Meeresfrüchte , die wir auf dem Blog haben. Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.