Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte Nudelrezepte

Spaghetti mit Muscheln. Italienisches Rezept.

Spaghetti mit Muscheln. Italienisches Rezept.

Die Info.

  • Einfach
  • 40 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 5,4 € / Person
  • 359 kcal pro 100 g.

Wie man Spaghetti mit Muscheln oder Spaghetti mit Vongole macht.

Ein Pasta-Rezept , das weltweit erfolgreich ist. Ein Klassiker der neapolitanischen Küche mit einem offenen Geheimnis, der Qualität seiner Zutaten.

Ich rate Ihnen, sie mit frischen Muscheln zuzubereiten. Ein wirklich einfaches und schnelles Gericht.

Ich präsentiere Ihnen einige köstliche Spaghetti nach Art von Meeresfrüchten , obwohl mit einem galizischen Touch, weil ich zusätzlich zu Muscheln Muscheln hinzugefügt habe. In Italien sind sie als „ Vermicelli con le vongole “ bekannt und es ist ein sehr traditionelles Pastagericht aus der neapolitanischen Küche.

Dort kann dieses Rezept mit oder ohne Tomate zubereitet werden. Ich habe beide Optionen ausprobiert und das Tomatengericht gewinnt durch einen Schlag, denn wenn Sie die Option ohne wählen, würden Sie etwas ” Spaghetti alle vongole in Bianco ” nehmen.

Auf dem Blog finden Sie gelegentlich italienische Nudelrezepte. Sie haben aus dem traditionellen Spaghetti Carbonara , seinem berühmten Spaghetti Bolognese oder diesen Spaghetti mit Knoblauchgarnelen , die diesem Rezept sehr ähnlich sind.

Auf jeden Fall sind sie sehr reichhaltig, und wenn Sie auch einige gute galizische Muscheln wie heute oder einen Fisch, den Sie mögen, mit einbeziehen, finden Sie einen Teller voller Zutaten mit Meeresgeschmack.

Zusätzlich zur Zubereitung mit einer Pasta al dente haben wir eine lange Garofalo-Pasta gewählt, die Spaguetti à Figliata, die aus Hartweizengrieß mit einer rauen Oberfläche hergestellt wird, die mit der Sauce, frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer oder mit Peperoni und Salz al gewürzt ist Geschmack … sie sind einfach köstlich. Wer wird ermutigt?

Zubereitung von Tomatensauce

  1. Wir öffnen die Dose mit ganzen geschälten Tomaten und entfernen die überschüssige Flüssigkeit (das Tomatenwasser), da wir in diesem Fall nur das Fruchtfleisch verwenden.
  2. Es kann in einem Topf für ein anderes zukünftiges Rezept mit Tomatenwasser aufbewahrt werden. Oder geben Sie dieses Wasser in einen Topf und reduzieren Sie es für 15 Minuten, um eine konzentrierte Tomatenmark zu erhalten. Zum Beispiel für die Basis einer hausgemachten Pizza .
  3. Das Olivenöl extra vergine in einen Topf geben und während des Erhitzens den Knoblauch und das Filet fein schälen.
  4. Fügen Sie dem Auflauf den geschnittenen Knoblauch und etwas Cayennepfeffer hinzu (wenn Sie die würzige Note im Rezept mögen). Wir bräunen die Zutaten und wenn sie Farbe bekommen, führen wir die Tomaten ein. Wir schneiden sie mit Hilfe eines Holzlöffels in zwei Hälften.
  5. Lassen Sie es kochen, bis es auf weniger als die Hälfte seiner Größe reduziert ist, etwa 30 Minuten bei mittlerer Hitze.
  6. Wenn Sie es eilig haben, können Sie dies in 15 Minuten bei starker Hitze unter ständigem Rühren tun, damit die Tomate nicht am Auflauf haftet.
  7. Fügen Sie einen Teelöffel Zucker hinzu, um den Säuregehalt zu reduzieren, eine Prise Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer.
  8. Wir entfernen alles gut, indem wir Aromen zusammenbringen.
  9. Wir testen und korrigieren mit Salz, obwohl es höchstwahrscheinlich nicht notwendig ist. Wir entfernen einige Minuten und entfernen aus dem Feuer.
  10. Wir behalten uns vor, mit den restlichen Zutaten zu kombinieren.

Zubereitung der Muscheln

  1. Es ist wichtig, den Sand zu entfernen, den Muscheln normalerweise mitbringen, damit sie das Rezept nicht verderben. Bei Muscheln kommt es normalerweise nicht vor, weil sie direkt aus der Kläranlage kommen und keinen Kontakt mit dem Sand haben.
  2. Es ist zweckmäßig, die Muscheln etwa drei Stunden vor dem Kochen in Wasser in einem Topf oder einem großen Plastikbehälter zu haben. Wir müssen Wasser hinzufügen, eine gute Handvoll grobes Salz und das Wasser drei- oder viermal wechseln. Die Muscheln trinken und lassen normalerweise viel Sand fallen, keine Panik, da dies ein Zeichen dafür ist, dass die Muschel von guter Qualität ist.
  3. Wir müssen sie nur mit etwas Knoblauch und einem Hauch Chili gedämpft öffnen. Einige von ihnen öffnen sich normalerweise nicht und wir müssen sie wegwerfen, auch diejenigen, die kaputt sind.
  4. Wir beginnen mit den Muscheln. Um sie zu dämpfen, waschen wir die Muscheln sehr gut in kaltem Wasser und entfernen alle Verunreinigungen.
  5. Wir schneiden den Knoblauch sehr fein und braten ihn in einem niedrigen Auflauf an, ohne dass er braun wird.
  6. Wir fügen einige Cayennes hinzu, die zuvor mit den Fingern und den Muscheln geschlagen wurden.
  7. Wir rühren einige Sekunden bei starker Hitze. Wir stellen den Weißwein vor und lassen ihn kochen.
  8. Wir lassen sie bedeckt 3 Minutillos bei starker Hitze kochen und sobald sie alle geöffnet sind, reservieren wir sie mit den Muscheln, die wir gleichzeitig zubereiten.

Zubereitung der Muscheln

  1. Um die Muscheln zuzubereiten, müssen Sie sie zunächst sehr gut in kaltem Wasser waschen. Auf diese Weise entfernen wir alle Verunreinigungen, die im Beutel enthalten sind.
  2. Wir geben einen Spritzer natives Olivenöl in den Auflauf und dann die Muscheln.
  3. Wir rühren sie eine halbe Minute lang mit einem Holzlöffel gut um und fügen ein halbes Glas Weißwein hinzu.
  4. Wir lassen es 2 Minuten bei hoher Temperatur kochen und sobald sie alle geöffnet sind, entfernen wir sie mit einem geschlitzten Löffel. Abkühlen lassen und auf einem Teller aufbewahren.
  5. Wir werden das kochende Wasser nicht werfen, abseihen und in einem kleinen Topf mit dem Muschelwasser belassen, wir reservieren diese Brühe für die Nudeln.
  6. Wir entfernen die Muscheln, wenn sie warm sind, mit einem Messer. Wir ziehen die ganze Muschel, bis das Innere sauber ist. Wir behalten uns vor.

Zubereitung von Spaghetti

  1. Sobald wir die Tomatensauce, die Muscheln und die Muscheln bereits zubereitet haben, beginnen wir mit den Nudeln. Die Sauce sollte immer auf Spaghetti warten und nicht umgekehrt.
  2. Wir erhitzen einen Liter Wasser in einem Topf (in diesem Fall mit der Meeresfrüchtesuppe, die wir für die Muscheln und Muscheln reserviert haben) pro 100 g Nudeln. Dies ist die empfohlene Maßnahme pro Person. Außer wenn wir zu Hause eine Leidenschaft für Spaghetti haben.
  3. Diese Proportionen, die normalerweise auf der Verpackung angegeben sind, tragen dazu bei, dass die Paste nicht zusammenklebt.
  4. Versuchen Sie immer, einen großen Auflauf zu verwenden, den größten in Ihrer Küche. Wenn Sie Nudeln oft kochen, ist es sehr nützlich, für diese Gelegenheiten einen Auflauf zu kaufen, eine gute Investition.
  5. Wenn es anfängt, in Schüben zu kochen, fügen wir 1 großzügige Handvoll Salz hinzu, ungefähr 2 Esslöffel pro 500 Gramm Nudeln.
  6. Dann fügen wir die Nudeln hinzu, immer alle zusammen. Mit einem Holzlöffel umrühren, damit die Spaghetti nicht kleben und locker sind.
  7. Auf der Rückseite der Nudelpackung steht die Kochzeit. Wir müssen uns an diesen Anweisungen orientieren, da sie für jeden Typ unterschiedlich sind, in diesem Fall sind es 9 Minuten.
  8. Auf diese Weise erhalten wir die sogenannte Pasta „al dente“ oder an der richtigen Stelle. Mit anderen Worten, verpassen Sie es nicht, obwohl ein guter Tipp ist, es fast am Ende zu versuchen. Nur für den Fall, dass sie uns auf der Verpackung täuschen.
  9. Nach Ablauf der Zeit die Nudeln sofort abtropfen lassen und mit der Sauce vermengen.

Präsentation des Gerichts. Abschlusspräsentation von Spaghetti mit Muscheln

  1. Die frisch zubereiteten Spaghetti mit den Muscheln in die Tomatensauce geben.
  2. Mischen Sie alles mit einem Löffel, damit die Aromen zusammenkommen. Wir führen die Muscheln in die Nudeln ein und rühren um. Ein neues leckeres Gericht ist fertig.
  3. Optional dekorieren wir jedes Gericht mit etwas gehackter Petersilie oder Koriander und servieren es warm.
  4. Ich mag es so, aber in Italien wird diesem Gericht normalerweise etwas Parmesan hinzugefügt. Geniesse es!

Genießen Sie alle Rezepte für Fisch und Meeresfrüchte , die wir auf dem Blog haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.