Salat- und Gemüserezepte

Salzige Pfannkuchen mit Gemüse

Salzige Pfannkuchen mit Gemüse

Die Info.

  • Einfach
  • 45 Minuten
  • Für 2 Personen
  • 3,4 € / Person
  • 290 kcal pro 100 g.

Wie man salzige Pfannkuchen mit Gemüse macht.

Die Crepes oder Crepes wurden in der französischen Bretagne unter dem Namen Krampouezh geboren und verbreiteten sich von dort aus auf der ganzen Welt.

Wie Sie auf dem Blog sehen werden, Unterschiede in der Zusammensetzung des Teigs und in den dazugehörigen Zutaten, die süß oder salzig sein können .

Die Pfannkuchen zum Beispiel sind eine Variante mit einem flauschigeren Teig und ja, diese haben fast immer eine süße Begleitung.

Die Hauptzutat in einem Crêpe ist Weizenmehl, obwohl es auch aus Buchweizenmehl hergestellt werden kann, das mit Milch und Eiern gemischt wird.

Die Sorte ist im Geschmack, daher empfehle ich Ihnen, dieses Rezept zuzubereiten, aber ich rate Ihnen auch, zum Beispiel die Crepes von Schinken oder Ficelle Picarde , die Weihnachtsversion der Trüffelpfannkuchen mit Seehecht oder die einfachen Pfannkuchen mit Hühnchen zu probieren .

Und zum Nachtisch die süßen Versionen wie die traditionellen Suzette-Crêpes , die Palatschinken oder mit Schokolade und Banane gefüllte Crepes oder die köstlichen Schokoladen-Crêpes .

Bei den Crêpes-Beilagen haben Sie mehrere Ideen gesehen, aber wir können aus einer guten Anzahl von Zutaten auswählen. Verwenden Sie Pfannkuchen als Basis für ein gutes Frühstück oder um ein Mittag- oder Abendessen zu beginnen.

Im heutigen Rezept werden wir sie mit einer köstlichen Mischung aus Gemüse, gekochtem Schinken und Frischkäse füllen , um eine köstliche erste oder zweite zu erzielen, die perfekt zum Mittag- oder Abendessen geeignet ist.

Zubereitung des Teigs zur Herstellung der Crêpes

  1. Wir nehmen eine große Schüssel und sieben das Mehl mit Hilfe eines Siebs. Wir knacken die Eier auf dem Mehl.
  2. Mit einem Stabmixer mischen. Fügen Sie eine Prise Salz und geschmolzene Butter hinzu und schlagen Sie weiter.
  3. Wir gießen die Milch nach und nach ein, während wir weiter schlagen.
  4. Den Teig abseihen, um sicherzustellen, dass er nicht klumpig ist, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und etwas gehackte Petersilie darüber streuen.
  5. Wir bedecken mit transparenter Folie und lassen mindestens eine halbe Stunde stehen.

Vorbereitung der Füllung für die Pfannkuchen

  1. Während der Teig ruht, bereiten wir die Füllung vor. Wir waschen das ganze Gemüse und schälen die Karotte. Wir hacken sie alle sehr, sehr fein, in möglichst kleine Stücke.
  2. Das Gemüse in einer Pfanne mit einem Strahl nativem Olivenöl extra pochieren, mit Salz und Pfeffer würzen und einen Teelöffel Paprika hinzufügen. Wir mischen sehr gut und decken die Pfanne ab.
  3. Wir kochen alles zusammen für ungefähr 20 Minuten, rühren gelegentlich um und decken es wieder zu, bis das Gemüse fertig ist.
  4. In der Zwischenzeit hacken wir den gekochten Schinken in sehr kleine Stücke.
  5. Wenn das Gemüse zart ist, decken wir es auf und fügen den gekochten Schinken hinzu.
  6. Wir erhöhen die Hitze und rühren sehr gut, bis die Aromen gemischt sind und das Wasser verdunstet ist.
  7. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie den Frischkäse hinzu. Wir entfernen mit einem Silikonspatel oder mit einem Holzlöffel, bis wir eine gleichmäßige Mischung haben. Wir behalten uns vor.

Crepes Vorbereitung und Abschlusspräsentation

  1. Wenn der Teig ruht, stellen Sie eine Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze und verteilen Sie den Boden mit etwas Butter (oder Olivenöl).
  2. Wir geben einen großen Esslöffel Teig in die Pfanne und bewegen ihn, bis er den gesamten Boden bedeckt.
  3. Lassen Sie es etwa eine Minute lang kochen oder bis es zu sprudeln beginnt, drehen Sie es dann um und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie einen gut gemachten Crêpe haben.
  4. Wir reservieren die Pfannkuchen auf einem Teller, bis der Teig erschöpft ist.
  5. Wenn alle fertig sind, verteilen wir jeden Crêpe auf einem Teller, fügen ein paar Esslöffel Teig hinzu und rollen den Teig auf.

Ein sehr komplettes und nahrhaftes Gericht, das auch sehr lustig zu kochen ist … und zu essen!

Sie können alle Schritt-für-Schritt-Fotos dieses Rezepts für mit Gemüse gefüllte Pfannkuchen  in diesem Album sehen.

Tipps für perfekte herzhafte Pfannkuchen mit Gemüse

  • Wenn Sie die vegetarische Version zubereiten möchten , ist es sehr einfach, Sie müssen nur den Schinken entfernen und Sie werden ein köstliches Menü genießen.
  • Wir müssen eine Antihaft-Pfanne und einen guten Skimmer verwenden, der so flach wie möglich ist, um sicherzustellen, dass die Pfannkuchen perfekt herauskommen.
  • Wir können mehr oder weniger Teig verwenden, um jeden Crêpe herzustellen. Normalerweise funktioniert der erste nicht so gut wie die anderen, aber daraus können wir die Menge und das Feuer so einstellen, dass die anderen nicht brennen und die Dicke haben, die wir am meisten mögen.
  • Gelegentlich ist es wichtig, die Pfanne wieder zu verteilen, damit der Teig nicht klebt.
  • Beim Servieren der Pfannkuchen schneiden wir sie jeweils in zwei Stücke, damit die Füllung sichtbar ist und sie leichter zu essen sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published.