Fisch und Meeresfrüchte Rezepte Reis Rezepte

Reis mit Seeteufel oder Tamboril. Portugiesisches Rezept

Reis mit Seeteufel oder Tamboril. Portugiesisches Rezept

Die Info.

  • Einfach
  • 50 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 4,5 € / Person
  • 315 kcal pro 100 g.

Wie man einen traditionellen Reis mit Seeteufel oder Tamboril-Reis zubereitet . In meinem Land isst Galizien dank des guten Produkts und des Know-hows der Köche sehr gut.

Neben unserer lieben wir auch die portugiesische Küche . Wir haben es ein paar Kilometer entfernt und ein Besuch im Nachbarland ist immer willkommen, um seine Gastronomie zu genießen. Alle dort sagen, dass sie in Portugal sehr gut und billig essen, und es ist leicht zu überprüfen, alle ihre Reisrezepte sind ein garantierter Erfolg.

Ich gebe zu, dass ich in traditionelle portugiesische Gerichte wie Reis, Kabeljau, Meeresfrüchteeintöpfe wie Meeresfrüchte-Cataplana, Frango (Huhn) oder seine berühmten Desserts verliebt bin .

Deshalb kann ich nicht aufhören, Ihnen eines der berühmtesten Gerichte vorzustellen, Tamboril Rice , das wir im ganzen Land finden können. Der Hauptbestandteil dieses Rezepts ist Tamboril oder Seeteufel , begleitet von einigen anderen Meeresfrüchten wie Garnelen, Garnelen, Garnelen usw. Manchmal habe ich es auch mit Tintenfisch, Tintenfisch oder Tintenfisch probiert. Auf dem Blog haben wir unsere galizische Version dieses Seeteufelreises , zu deren Zubereitung ich Sie ebenfalls ermutige.

Im Allgemeinen wird es als suppiger Reis zubereitet, und sie werden normalerweise sehr heiß auf dem Tisch in einem Steingutgericht serviert, obwohl wir es in diesem Fall für den Hausgeschmack mit weniger Brühe, einem süßen Reis, zubereitet haben.

Um dieses Gericht zuzubereiten, haben wir uns für einen Rundkornreis entschieden, mit dem wir das Rezept problemlos kontrollieren können. Kochen mit einer vertrauenswürdigen Marke, mit der wir immer Erfolg haben, Sabroz Reis .

Da es sich um ein so weit verbreitetes Gericht handelt, können Sie es in verschiedenen Zubereitungen finden, mit der Note oder Variante jedes Kochs. Wenn Sie suppigen Reis möchten, benötigen Sie einen kurzkörnigen Reis wie runden, perlmuttfarbenen portugiesischen Carolino-Reis, der für jeden Teil Reis 4 bis 5 Teile Brühe benötigt. Es ist ein kraftvolles und beruhigendes Gericht, verpassen Sie es nicht.  

Zubereitung der Fischbrühe

  1. Wir werden eine gute Fischbrühe oder -brühe zubereiten , da dies Teil des Erfolgs des Rezepts sein wird. Die Garnelen schälen, die Schwänze für später und mit den Köpfen für die Brühe aufbewahren.
  2. Schälen Sie den Schwanz des Seeteufels, trennen Sie die Lenden und halten Sie die zentrale Wirbelsäule auch für das Fumet.
  3. In einem großen Topf die Garnelenköpfe braten, bis sie Farbe annehmen.
  4. Gießen Sie 1,5 Liter heißes Wasser und fügen Sie den Seeteufeldorn hinzu. Zum Kochen bringen, die Hitze senken, nach Geschmack salzen und (bei abgedecktem Topf) ca. 30/40 Minuten kochen lassen.

Vorbereitung der Basis dieses Seeteufels oder Tamborilreises

  1. Zwiebeln, Paprika und Tomaten in “Brunoise” hacken. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Seeteufellenden werden auch in Portionen oder große Würfel geschnitten.
  2. In Portugal werden an vielen Orten sehr charakteristische Aluminiumaufläufe verwendet. Wir empfehlen jedoch, den Reis, wenn möglich, in einem Kessel- oder Gusseisenauflauf zuzubereiten.
  3. Sie können es auch in einem Tontopf machen, es war, als hätte ich es vor ein paar Jahren zum ersten Mal probiert. Zu Hause benutzen wir einen breiten und flachen Topf. Wir gießen einen guten Strahl natives Olivenöl extra ein.
  4. Braten Sie den Knoblauch und fügen Sie dann die Paprika, Zwiebeln und Tomaten hinzu.
  5. Nach Belieben Salz hinzufügen, Lorbeerblatt hinzufügen und 15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, damit das Gemüse pochiert wird.
  6. Wir machen Feuer, fügen den Seeteufel in Stücke und die Schwänze der Garnelen hinzu. Wir markieren auf beiden Seiten und salzen sie leicht.
  7. Wenn wir über Flüssigkeitsmengen für einen Reis sprechen, müssen wir die Art der Zubereitung berücksichtigen.
  8. Ein trockener Reis besteht normalerweise aus zweieinhalb Teilen Brühe für jeden Reis. Ein sirupartiger Reis, 3 Teile Brühe für jeden Reis. Und eine Brühe Reis, zwischen 4 bis 5 Teile Brühe für jeden Reis.

Reis kochen und Abschlusspräsentation des Reises mit Seeteufel

  1. Wir gießen anderthalb Liter Fischbrühe heiß ein. Wenn es anfängt zu kochen, senken wir die Hitze und fügen den Reis hinzu, den wir gleichmäßig verteilen.
  2. Wir haben Carolino-Reis verwendet, der zur japanischen Art gehört und der älteste Reis in der traditionellen portugiesischen Küche ist. Wenn Sie ihn jedoch nicht finden, ist es am besten, ihn durch einen Bomba-Reis zu ersetzen.
  3. Wir kochen 15 Minuten. Wir probieren den Reis und die Brühe, falls Sie etwas mehr kochen oder das Salz korrigieren müssen. 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Wir servieren heiß auf dem Tisch und als letzten Schliff fügen wir einige frische Korianderblätter hinzu. Da es einen sehr eigenartigen Geschmack hat, können Sie es durch einen Hauch frischer Petersilie ersetzen, wenn Sie es nicht mögen.
  5. Der Rest, den ich normalerweise in trockenem Reis für diese Art der Brühenreiszubereitung empfehle, ist nicht notwendig.
  6. Bei Brühenreis (der viel heiße Brühe enthält) ist dies nicht erforderlich, da der Reis bereits am Ende des Rezepts an seinem Platz ist und die Gefahr eines Überkochens besteht.

Sie können alle Schritt-für-Schritt-Fotos des Seeteufelreises oder des Tamboril-Reisrezepts   in diesem Album sehen. Verpassen Sie kein Detail und es wird perfekt sein.

Tipps für einen flauschigen Seeteufelreis

  • Im Allgemeinen wird dieser Reis innerhalb von 10 Minuten nach Reis vorbei. Also sofort am Tisch servieren und essen.
  • Reis ist ein fast wesentliches Element in der portugiesischen Gastronomie. Sie werden es immer als Beilage zu jedem Gericht anbieten.
  • Wir konnten Portugal von Nord nach Süd bereisen und jeden Tag verschiedene Reisgerichte essen, die an die Produkte und Rezepte der einzelnen Regionen des Landes angepasst waren.
  • Wenn Sie in Galizien sind und nach Portugal reisen, empfehle ich die Küste, die von Caminha an der Mündung des Río Miño absteigt. Sie finden Fischerdörfer wie Moledo, Vila Praia de Âncora, Afife … Sie sind ideal, um einen angenehmen Tag zu genießen und den authentischen portugiesischen Geist wahrzunehmen.
  • An der Küste gibt es viele Restaurants direkt am Strand, die typische Spezialitäten anbieten, und natürlich Arroz con Tamboril . Sie sind normalerweise sehr großzügig mit den Portionen. Wenn Sie für 2 Personen bestellen, können Sie sicher bis zu vier Personen essen.
  • Dieses Rezept für Kesselreis bestelle ich normalerweise, wenn ich in ein Restaurant in Portugal gehe. Wir haben es zu Hause vorbereitet und hier sind unsere Geheimnisse, um es köstlich zu machen. Obwohl der beste Trick darin besteht, hochwertige Zutaten zu verwenden, bei denen es sich bei den Sternen um Seeteufel und Koriander handelt.
  • In köstlichen Rezepten sind wir Liebhaber Portugals und seiner Küche, der Erfolg der portugiesischen Küche ist zweifellos, in Rezepten wie goldenem Kabeljau  ,  Belem-Kuchen  oder  Bacalhau à Gomes de Sá … obwohl wir immer mehr Leidenschaft für veröffentlichen werden unser Nachbarland.

Leave a Reply

Your email address will not be published.