Gemüserezepte Nudelrezepte Salat- und

Pilzlasagne

Pilzlasagne

Die Info.

  • Halb
  • 90 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 1,5 € / Person
  • 472 kcal pro 100 g.

Wie man eine Pilzlasagne zubereitet .

Ich bin ein totaler Fan von Pilzrezepten , ich kann sagen, dass ich sie fast alle mag. Deshalb liebe ich es, die Saison zu nutzen, um mit ihnen zu Hause Gerichte aller Art zuzubereiten.

Entweder in einem  Pilzrisotto , als Teil der Füllung einer Empanada , in einer Torte oder einer herzhaften Torte oder als Beilage für Fleisch. Pilze sind eine perfekte Alternative, um ein gesundes, ausgewogenes und sehr leckeres Menü zu erhalten.

Heute haben wir einige Pilze als Füllung für ein Nudelrezept , eine  Pilzlasagne, zubereitet Sie können in unserem Repertoire ein Gericht nicht verpassen, das Pasta mit Pilzen kombiniert.

Im heutigen Rezept finden wir wilde Pilze und Shitake, denn das habe ich auf dem Markt gefunden. Aber wir können dieses Rezept mit den Pilzen machen, die wir am meisten mögen oder die wir je nach Jahreszeit finden können.

Die Pilzlasagne bietet eine vegetarische Alternative zur klassischen Fleischlasagne oder zum Fisch .  Macht es zu einem leichteren, besser geeigneten Gericht für kalorienarme Diäten.

Sie werden sicherlich denken, dass ja, aber dass die leichte Bechamelsauce nichts hat. Es ist wahr, aber wir können die Menge dieser Sauce immer reduzieren. Und erhöhen Sie, in Anbetracht etwas mehr, die Menge an Tomatensauce.

Ich empfehle, hochwertige Zutaten aus der Pasta zu verwenden, in diesem Fall Lasagne Garofalo , eine der besten Pasta Italiens. Und natürlich die Füllungen, heute mit Pilzen, aber Sie haben viele Möglichkeiten, sie zu füllen.

Wenn wir den Sofrito mit einer leichten Bechamelsauce und einer Tomatensauce kombinieren, erhalten wir eine Füllung, die leicht zuzubereiten ist. Ohne übermäßige Komplikationen und mit perfektem Ergebnis.

In jedem Fall sind die Zutaten gleich und das Ergebnis genauso gut.

Zubereitung von Pilzlasagne

  1. Zunächst reinigen wir die Pilze von eventuell vorhandenem Schmutz.
  2. Ich bin dafür, sie leicht zu waschen, wenn wir sehen, dass die Aufgabe, sie von der Erde zu reinigen, kompliziert ist, anstatt etwas zu essen. Wir behalten uns die Pilze bis zur Verwendung vor.
  3. Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Wir entfernen die äußeren Blätter des Lauchs und waschen sie unter dem Wasserhahn, um den Schmutz zu entfernen, der sich möglicherweise darin befindet.
  4. Wir schneiden den Lauch in Stücke und fügen den Knoblauch und den in eine große Pfanne geschnittenen Lauch mit 3 oder 4 Esslöffeln nativem Olivenöl extra hinzu.
  5. Wir braten das Gemüse bei mittlerer Temperatur, bis wir sehen, dass es weich ist.
  6. Fügen Sie die Thymianzweige und die Pilze in Stücke. Wir kochen, bis die Pilze einen Teil ihres Wassers verdunstet haben.
  7. Fügen Sie das Salz und den Wein hinzu und lassen Sie den Alkohol 5 Minuten lang verdunsten.
  8. Wir fügen 200 gr hinzu. Tomatensauce und lassen Sie es noch 6 oder 7 Minuten zusammen kochen. Wir löschen das Feuer und reservieren.
  9. In einer anderen großen Pfanne die Butter schmelzen. Wenn es anfängt sich zu erwärmen, fügen Sie das Mehl mit einer Prise Salz hinzu und kochen Sie es einige Minuten lang mit einem Holzlöffel.
  10. Fügen Sie ein halbes Glas Milch hinzu und rühren Sie um, bis es vom Mehl aufgenommen wird.
  11. Wir geben weiterhin Milch in die Pfanne, ohne mit dem Rühren aufzuhören, und geben sie in mehrere Chargen ein, bis wir alles hinzugefügt haben.
  12. Wir entfernen, ohne bei mittlerer Temperatur anzuhalten, um alle Klumpen zu lösen, bis die Sahne zu kochen beginnt, kochen sie dann 5 Minuten lang und nehmen sie vom Herd.
  13. Wir kochen die Lasagneplatten gemäß den Anweisungen des Herstellers und fahren mit der Montage fort.
  14. Verteilen Sie den Rest der Tomatensauce am Boden einer für den Ofen geeigneten Schüssel und legen Sie die erste Schicht Nudeln darauf.
  15. Wir verteilen die Hälfte des Pilzeintopfs auf der gesamten Oberfläche und bedecken ihn mit einem kleinen Teil der Bechamelsauce , die wir mit Parmesan bestreuen.

Letzte Vorbereitung der Pilzlasagne und Präsentation

  1. Wir legen die zweite Schicht Nudeln hinein und wiederholen den Vorgang erneut, den ersten Pilzeintopf, eine kleine Bechamelsauce zum Abdecken und geriebenen Parmesankäse.
  2. Wir legen die letzte Schicht Lasagne-Teller, gießen den Rest der Bechamelsauce so, dass sie die gesamte Oberfläche bedeckt, und bestreuen sie mit reichlich Parmesan.
  3. Backen Sie mit dem bereits auf 190 ° C vorgeheizten Ofen 15 Minuten lang auf und ab.
  4. Wir wechseln in die Grillposition. 10 Minuten graten, bis die Oberfläche golden ist.
  5. Wir nehmen die Quelle aus dem Ofen und servieren die Lasagne, solange sie noch heiß ist.

Wir können dieses Gericht mit einem Rucola-Lammsalat-Salat, Tomatenscheiben und einem Balsamico-Essig-Dressing begleiten.

Mit der Gemüseergänzung haben wir ein einzigartiges Gericht, das sich perfekt für die Arbeit mit einem Tupper eignet.

Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.  

Leave a Reply

Your email address will not be published.