Fleisch- und Geflügelrezepte Tapas- und Vorspeisenrezepte

Mexikanische Hühnchen-Fajitas mit Gemüse. Hühnchen Fajitas

Mexikanische Hühnchen-Fajitas mit Gemüse. Hühnchen Fajitas

Die Info.

  • Einfach
  • 25 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 0,9 € / Person

Wie man mexikanische Hühnchen-Fajitas zubereitet . Seit ich dieses Rezept für ein Abendessen mit Freunden ausprobiert habe, ist es zu einem festen Bestandteil vieler Hausversammlungen geworden.

Die  Hühnchen-Fajitas und das Gemüse  sind eines der Rezepte mit Fleisch, das in vielen Restaurants Tex-Mex üblich ist, und ich versichere Ihnen, dass Sie zu Hause, wenn möglich, eines der traditionellsten Gerichte der mexikanischen Küche in etwas mehr als zwanzig Minuten genießen können .

Es ist ein sehr einfaches Rezept und eine gesunde Art zu essen, weißes Fleisch mit Hühnerbrust und viel sautiertem Gemüse, perfekt zum Mittag- oder Abendessen und das die Kleinen zu Hause lieben werden. Es ist auch eine unterhaltsame Art zu essen, da sie in Tortilla- oder Weizenmehlpfannkuchen eingewickelt gegessen werden.

Zu den beliebtesten Gerichten der Tex-Mex-Küche zählen ” Antojitos “, Vorspeisen, die von der berühmten Guacamole begleitet werden , darunter Tacos , knusprige Nachos und Fleischburritos . Fajitas gehören zu dieser Kategorie , die nicht Teil der mexikanischen Küche selbst sind, sondern des Tex Mex , der kulinarischen Fusion, die zwischen der Grenze zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten stattfindet.

Sein Ursprung  liegt in den späten 1930er Jahren im Bundesstaat Texas . Mexikanische Cowboys erhielten die härtesten Teile der Kuh (insbesondere die Arrachera, eine Art Schnitt ähnlich den Eingeweiden) als Teil ihres Gehalts auf Ranches in Texas.

Die Arbeiter waren gezwungen, dieses Fleisch kulinarisch gut zu nutzen, um es essbar zu machen, und erfanden Fajitas, obwohl sie in Mexiko vor vielen Jahrhunderten ihre Mahlzeiten mit Maistortillas begleiteten. So bereiteten sie sie direkt auf dem Grill geröstet mit Chilischoten (verschiedene Pfeffersorten) und Zwiebeln und begleitet von Weizentortillas.

Diese Zubereitung war auf Ranches in Texas unbekannt und wurde in Mode, als mehrere mexikanische Restaurants dieses Gericht servierten, das heute sehr beliebt ist.

Das Rezept hat sich weiterentwickelt und an die neuen Zeiten angepasst. Zuerst wurde es nur mit Rindfleisch gekocht, heute wird es mit Hühnchen hergestellt. Derzeit können wir uns Fajitas nicht vorstellen, ohne dass sie von einer Sauce wie Sauerrahm, Guacamole, Pico de Gallo, Käse und einer guten und leckeren Tomate begleitet werden.

Die Fajitas sind sehr einfach und bringen Sie aus Schwierigkeiten heraus, falls Sie Überraschungsgäste zum Essen haben. Ein schnelles und einfaches Rezept für die Zubereitung. Wenn Sie nach einer einfachen und köstlichen Zubereitung von Hühnchen suchen, werden diese Fajitas  Kinder und Erwachsene ansprechen. Versprochen!

Zubereitung der Hühnchen-Fajitas

  1. Wir putzen das Huhn sehr gut, entfernen Fettspuren und schneiden es in Julienne-Streifen . Mit Knoblauch, Salz, schwarzem Pfeffer und Kreuzkümmel marinieren, mit einem Löffel oder mit den gleichen Händen gut zusammenstellen und aufbewahren. Wir schneiden die Paprika in leicht dicke Streifen und die Zwiebel in dünne Julienne-Streifen (in dünne Streifen).
  2. Wir geben zwei Esslöffel natives Olivenöl extra in Ihre Pfanne und wenn es heiß ist, fügen Sie die Zwiebel, das Salz und den Pfeffer hinzu und braten Sie sie 5 Minuten lang gut an. Während die Zwiebel in einer anderen Pfanne zubereitet wird, das Huhn mit etwas Öl anbraten, den Teelöffel (Desserttyp) süßen Paprika hinzufügen (wenn Sie es scharf mögen, können Sie das Huhn mit einem Hauch mexikanischer Art zubereiten) und gut umrühren. . Wir entfernen es sofort aus dem Feuer, um den Paprika nicht zu verbrennen.
  3. Wir geben das Huhn an die andere Pfanne weiter, in der wir die pochierte Zwiebel haben, senken die Hitze auf ein Minimum und lassen die Aromen, den ganzen Saft des Fleisches und die Zwiebel zusammenkommen.
  4. In der Pfanne, die wir frei gelassen haben, werden wir die Paprika anbraten. Wir fügen ein wenig Öl hinzu und wenn es sehr heiß ist, machen wir die Pfefferstreifen für 5 Minuten, sie müssen ein wenig al dente sein, damit wir sie bemerken, wenn wir die Fajita essen. Wir kombinieren mit der Zwiebel und dem Huhn, reiben die Limetten darüber und mischen alle Aromen.
  5. Zum Schluss eine kleine Pfanne mit ein paar Tropfen Olivenöl auf das Feuer stellen und die Pfannkuchen erhitzen. Rund und rund, ein paar Sekunden, ohne zu brennen. Lesen Sie die Anweisungen auf der Packung Pfannkuchen gut durch und machen Sie sie nach Belieben, gebacken oder im Mikro. Die Fajitas werden normalerweise mit Weizenpfannkuchen zubereitet, da die Maispfannkuchen einen gewissen Widerstand gegen das Falten haben und beim Zusammenbau der Fajita mehr als wahrscheinlich brechen.
  6. Mit frischem Koriander bestreuen und die Pfannkuchen mit der Mischung aus Hühnchen und sautiertem Gemüse füllen. Ich rate Ihnen, mit zwei Zahnstochern an einem Ende zu schließen. Mit der Hitze fangen sie die Form an, dann müssen Sie sie nur entfernen und Sie haben Ihre perfekte Fajita. Sie können sie mit etwas Guacamole , einer sauren Sahne oder einer würzigen Tomatensauce begleiten.

Ich hoffe du magst sie und bereitest sie zu Hause vor. Diese Fajitas sollten frisch zubereitet gegessen werden, damit das Omelett weich und saftig ist und gut in die Füllung eindringt.

Ich ermutige Sie, weitere Rezepte für Tapas, Snacks und Pinchos zu besuchen , die  perfekt für einen unvergesslichen Abend mit Ihnen geeignet sind. Perfekt für ein leichtes Abendessen, eine Party oder eine köstliche Art, Essen mit Freunden und den Menschen zu teilen, die Sie lieben.

Genießen Sie unbedingt die Rezepte für einfache Abendessen, die wir auf dem Blog haben. Ich versichere Ihnen, dass Sie viele Ideen finden werden, um eine gesündere und farbenfrohere Ernährung zu führen. Sie können alle Schritt-für-Schritt-Fotos des Rezepts dieser mexikanischen Fajitas   in diesem Album sehen, verpassen Sie kein Detail und es wird perfekt für Sie sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.