Brot-, Teig- und Teigrezepte Tapas- und Vorspeisenrezepte

Hausgemachter St. James

Hausgemachter St. James

Die Info.

  • Einfach
  • 25 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 0,9 € / Person
  • 290 kcal pro 100 g.

Wie man Sanjacobos oder San Jacobos zubereitet,

Egal wie Sie sie nennen möchten, heute präsentiere ich Ihnen ein einfaches Fleischrezept , das nicht mehr sein kann und das sicherlich Teil der Kindheitserinnerungen von mehr als einem ist.

Sie versetzen mich in eine andere Zeit, als sie zu Hause einen Sanjacobo zum Abendessen zubereiteten.

Wenn noch etwas übrig wäre, würde es am nächsten Tag auf mysteriöse Weise vom Teller verschwinden und ich würde es auf dem Schulhof essen.

Ich habe immer die geliebt, die meine Mutter zubereitet hat, sehr einfach und mit guten Zutaten, nichts mit denen zu tun, die wir heute in den Tiefkühlbereichen großer Geschäfte finden.

Vor Jahren konnten wir dieses Gericht in Restaurants auf der Speisekarte finden, jetzt haben sich die Dinge geändert.

Die Art des Essens ist eine andere, meiner Meinung nach bessere, was nicht bedeutet, dass diese Arten von Rezepten immer keinen Wert haben, auch wenn nur im kollektiven Gedächtnis und als Spiegelbild einer Ära.

In jedem Fall kann dieses zu Hause zubereitete Rezept eines der leckersten sein.

Darüber hinaus sind Sanjacobos eine einfachere Version anderer Gerichte aus derselben Familie, wie  Flamenquines , Proprietas, Cordon Bleu, ein guter  Cachopo   oder italienische Saltimbocca .  

Alle diese Rezepte haben die gleiche Basis, um ein Stück Fleisch, das mehr oder weniger gewürzt und / oder mariniert ist, mit Käse zu umgeben, um es zu schützen und ihm beim Braten Geschmack zu verleihen, überzogen mit Mehl, Ei und Semmelbröseln.

Das heutige Rezept ist das einfachste und einfachste, die Sanjacobos ihres Lebens , normalerweise wenig geschätzt, aber wenn sie hausgemacht sind, können sie Kinder und Erwachsene begeistern.

Vorbereitung der San Jacobos. Paniert

  1. Mit jeder der gekochten Schinkenscheiben machen wir eine Art Buch, in das wir eine Scheibe Käse legen.
  2. Wir falten den Schinken in zwei Hälften und lassen den Käse darin.
  3. Wir machen jeden San Jacobo mit zwei kleinen Büchern, so dass jeder zwei Scheiben Schinken und zwei Scheiben Käse hat.
  4. Wir werden die San Jacobos mit dem klassischen Teig panieren und sie durch Mehl, Ei und Semmelbrösel geben.
  5. Das Mehl hilft dem Ei, besser am gekochten Schinken zu haften, und das Ei wirkt als Klebstoff, um die Semmelbrösel zu fixieren.
  6. Es gibt diejenigen, die einen Umhang geben, und es gibt diejenigen, die es vorziehen, zwei zu verwenden. Es ist am besten, in einer einzigen Schicht zu beschichten, damit es nicht zu dick ist.
  7. Dadurch sind sie leichter und nehmen beim Braten weniger Öl auf.
  8. Um knusprigeres St. James zu bekommen, können wir knusprige Semmelbrösel verwenden, die in jedem Supermarkt oder in jedem großen Gebiet verkauft werden.

Braten und Abschlusspräsentation der San Jacobos

  1. Zum Braten interessieren wir uns für Öle mit hohem Rauchpunkt, die weniger oxidieren (verbrennen).
  2. Dies hängt von der Qualität des verwendeten Öls ab. Ich empfehle ein extra weiches natives Olivenöl, zum Beispiel eine Arbequina.
  3. Mit diesen Ölen können wir bei hohen Temperaturen braten, was nach einem kurzen Vorgang zu einer knusprigen Panade führt, sodass das Innere saftiger wird.
  4. Wenn wir alle San Jacobos vorbereitet haben, erhitzen wir viel Öl in einer Pfanne und braten sie bei mittlerer bis hoher Temperatur.
  5. Immer in kleinen Mengen, um die Öltemperatur nicht zu stark zu senken.
  6. Das Öl sollte beim Braten nicht sehr heiß sein, daher vermeiden wir, dass sie außen stark geröstet und innen roh sind. Wir kochen sie 2 Minuten auf jeder Seite.

Abschlusspräsentation der San Jacobos

  1. Wir nehmen ein Küchenpapier auf ein Tablett, um das überschüssige Öl aufzunehmen, und servieren es zusammen mit etwas von Ihrem Lieblingssalat. Ich liebe sie mit Tomatenstücken und Basilikum.
  2. Sie werden sehen, wie Sie sie mehrmals zu Hause zum Abendessen vorbereiten, weil sie schnell und sehr einfach sind, sie sind köstlich.

Perfekt für ein leichtes Abendessen, eine Party oder, ja, eine köstliche Art, Ihre Rezepte zu teilen.

Achten Sie darauf , alle Fotos von Schritt für Schritt dieses Rezepts für St. James zu sehen.

Tipps für leckere Jacobs

  • Die Auswahl hochwertiger Zutaten macht einen Unterschied, ein gut gekochter Schinken und reichhaltiger Käse machen dieses Gericht zu etwas, das man wiederholen sollte, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Kinder es lieben werden.
  • Wenn Sie an einer edleren Version von Sanjacobo interessiert sind, können Sie den gekochten Schinken durch einen Filetito aus Kalbfleisch oder Schweinefleisch ersetzen, der wie eine Broschüre mit Serrano-Schinken und Käse gefüllt ist und sogar mit einer Schicht Bechamel vor dem Teig ergänzt wird.
  • Beim Braten der San Jacobos sollten wir nicht verschiedene Ölsorten mischen. Wenn Sie Olivenöl verwenden, mischen Sie es nicht mit Sonnenblumen, da diese die Temperatur schlechter vertragen und viel früher brennen können.
  • Was am meisten beeinflusst, ist das Essen, das wir braten, und wie schmutzig das Öl ist. Zum Beispiel färben sich einige Bratkartoffeln nicht fast, aber wenn wir diese San Jacobos, einige Hühnernuggets, Kroketten, Flamenquins oder Lebensmittel, die Rückstände (wie Semmelbrösel) freisetzen, braten, brennt das Öl und verliert früher seine Eigenschaften.

Leave a Reply

Your email address will not be published.