Fisch und Meeresfrüchte Rezepte Reis Rezepte

Gegrillter Tintenfisch oder Tintenfisch mit weißem Reis

Gegrillter Tintenfisch oder Tintenfisch mit weißem Reis

Die Info.

  • 30 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 2 € / Person
  • 256 kcal pro 100 g.

Wie man gegrillten Tintenfisch mit weißem Reis macht .

Dieser ungezügelte Rhythmus, der die heutige Gesellschaft kennzeichnet, führt dazu, dass gute Essgewohnheiten verloren gehen.

Ich denke, dass schnelles Kochen nicht mit billig, fettig und ungesund verbunden sein sollte. Mit diesem Rezept versuche ich zu zeigen, dass wir sehr gesund und lecker essen können, ohne Stunden in der Küche zu verbringen.

In 25 Minuten können wir einen leckeren Reis und gegrillten Tintenfischbaby zubereiten , fast ohne uns die Hände schmutzig zu machen.

Das Wichtigste ist, dass sie die Aufgabe erleichtern. Wenn Sie zum Fischhändler gehen, bitten Sie Ihren Fischhändler, Ihren Tintenfisch gut zu reinigen. Dies bedeutet, dass sie die Feder oder den Dorn und die Tinte, die sie in sich haben, herausnehmen und den Beutel verlassen müssen.

Außerdem müssen Sie darum bitten, die Haut zu entfernen, damit der Körper des Baby-Tintenfischs weiß ist. Auf diese Weise behalten Sie die vier essbaren Teile: die Tasche, die Tentakeln und die beiden Flossen des Tintenfischbabys. Wir werden diese Teile auf dem Grill machen.

Was den Reis betrifft, rate ich Ihnen, einen meiner “leckeren Tricks” zu sehen, die Sie im Video des Rezepts sehen können, und nicht mehr zu sagen, dass ” der Reis schief geht “.

Sie werden sehen, wie einfach es ist, einen losen weißen Reis zuzubereiten. Besonders wenn Sie einen vertrauenswürdigen Reis verwenden, haben wir runden SOS-Reis gekocht, der uns nie ausfällt. Ich empfehle, dass Sie den Reis zum Kochen bringen, bevor Sie anfangen, den Knoblauch zu bräunen und den Baby-Tintenfisch zuzubereiten.

Auf diese Weise ist der Reis bereit, wenn Sie den Tintenfisch vom Grill nehmen. Platte und heiß essen, damit die Aromen nicht verblassen, wenn der Tintenfischbaby abkühlt.

Was ist sehr einfach? Wir ziehen unsere Schürze an und machen uns an die Arbeit.

Wir bereiten den weißen Reis zu

  1. In einen kleinen Topf geben wir zwei Esslöffel natives Olivenöl extra.
  2. Lassen Sie es aufheizen und fügen Sie die zwei Gläser Reis hinzu. Wir braten es.
  3. Als nächstes fügen wir das heiße Wasser hinzu. Zweieinhalb Gläser Wasser für jedes Glas Reis. In unserem Fall sind es 5 volle Gläser heißes Wasser. Wir geben Salz nach Geschmack. Wir entfernen.
  4. Wir bringen es zum Kochen und senken es unmittelbar danach auf das Minimum.
  5. Wir decken den Topf ab und prüfen, bis das Wasser verdunstet ist. Wir schalten es aus und lassen es 2 oder 3 Minuten ruhen. Es ist fertig.

Wir bereiten den gegrillten Tintenfisch vor

  1. Wir waschen den Tintenfischbaby und entfernen alle Hautreste. Wir lassen sie abtropfen und trocknen sie gut. Salamos
  2. In eine kleine Pfanne drei Esslöffel Olivenöl geben und den sehr gehackten Knoblauch hinzufügen. Wir lassen sie vorsichtig bräunen, damit sie nicht brennen. Wir reservieren sie auf einem Teller.
  3. In einen Teller gießen wir das Öl, mit dem wir den Knoblauch gebraten haben, und verteilen ihn gut auf der Basis.
  4. Wenn wir etwas mehr Öl benötigen, können wir ein oder zwei Esslöffel hinzufügen, bis der Boden der Pfanne mit nativem Olivenöl extra lackiert ist.
  5. Wir erhitzen und integrieren den Tintenfischbaby, die Tentakeln und die Flossen.
  6. Sie können natives Olivenöl extra durch Sprühen kaufen und leicht auf Knoblauch und Petersilie träufeln. Auf diese Weise wird das Öl besser verteilt und die Platte wird sauber.
  7. Wir stellen es auf jede Seite etwa drei Minuten lang auf hohe Hitze (in Keramik auf der 7 oder 8). Wir sorgen dafür, dass sie nicht brennen.
  8. Wenn das Tintenfischfleisch gut gebräunt ist, entfernen wir es zu einer Quelle und bestreuen es mit Knoblauch und etwas Petersilie nach Geschmack.
  9. Dann können wir auf jeden Tintenfisch oder Tintenfisch einen feinen Strom Olivenöl geben.

Genießen Sie alle Rezepte für Fisch und Meeresfrüchte , die wir auf dem Blog haben.

Tintenfisch oder Tintenfischbaby?

  • Dieses Rezept funktioniert sowohl für große, mittlere als auch kleine Tintenfische.
  • Viele von Ihnen werden sich fragen, ob Tintenfisch und Tintenfisch gleich sind. Nun, man kann sagen, dass ja, wenn wir über Tintenfisch oder Tintenfisch (Loligo vulgaris) sprechen , es sich um einen Kopffüßer handelt und dass sie im Baskenland immer Tintenfisch oder „txipirón“ genannt haben .
  • Wenn wir über Baby-Tintenfisch sprechen , wird normalerweise verstanden, dass es sich um einen kleinen Tintenfisch handelt . Aus dem Baskenland wurde es in ganz Spanien auferlegt, immer den kleinen Tintenfisch zu bezeichnen, obwohl jetzt alle Tintenfische entweder Tintenfisch oder Tintenfisch genannt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.