Fisch- und Meeresfrüchte- Rezepte Tapas- und Vorspeisenrezepte

Gegrillter oder gebratener galizischer Tintenfisch

Gegrillter oder gebratener galizischer Tintenfisch

Die Info.

  • Einfach
  • 60 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 4 € / Person

Zubereitung von gegrilltem oder gebratenem Tintenfisch .

Heute haben wir ein Rezept mit Meeresfrüchten zubereitet , ein außergewöhnliches Sonntagsgericht, gegrillten Tintenfisch mit Wangen, begleitet von Knoblauch und ein wenig Knoblauchöl mit Paprika.

Dieses Rezept wird jeden begeistern , der Tintenfisch mag. Ich versichere Ihnen auch, dass es mit all den Geheimnissen perfekt ist , um den Tintenfisch an seinem Punkt zu kochen .

Dieses Gericht hat alle Aromen und Zutaten der galizischen Zubereitung, wurde jedoch durch die knusprige Note der Churruscadita-Haut verbessert.

Wir können den Tintenfisch auf unendliche Weise kochen, vom klassischen galizischen Tintenfisch , einem original  gebackenen Tintenfisch , wie sie es in Mugardos tun, über Mugardesa (in Form eines Eintopfs) bis hin zu Sochantre , kandiert (eines der Lieblingsrezepte) von Picasso), in Tempura, zu Reis oder Risotto … oder wie in diesem Fall gegrillt.

Wenn ich einen Tintenfisch koche, verwende ich normalerweise die Köpfe , um Kroketten zu machen , die Beinspitzen für dieses Rezept und den Rest, um große Schnitzereien für den Tintenfisch à feira zu machen .

Sobald der Kopf und die Enden gekocht sind, gehen sie direkt in den Gefrierschrank, wodurch Zeit gespart wird, um dieses Gericht zuzubereiten.

In dem Rezept haben wir Qualitätsprodukte verwendet, daher hat das Rezept bereits viele Punkte, damit es gut und lecker wird.

Vorbereitung des Oktopus. Kartoffeln kochen

  1. Wir nehmen den Tintenfisch einen Tag vor dem Gefrierschrank heraus und stellen ihn zum Auftauen in den Kühlschrank.
  2. Es ist sehr wichtig, dies in einem Topf oder einer großen Schüssel zu tun, da dadurch viel Flüssigkeit freigesetzt wird und es überlaufen kann.
  3. Zum Zeitpunkt des Kochens führen wir es ein wenig durch kaltes Wasser, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen.
  4. Wir stellen einen Auflauf (den größten, den wir haben) mit Wasser und einer ganzen geschälten Zwiebel auf das Feuer. Wir fügen kein Salz hinzu, da der Tintenfisch am Ende in der Präsentation gesalzen wird.
  5. Wenn es anfängt zu kochen, fügen wir den Tintenfisch hinzu: Wir nehmen ihn am Kopf und “erschrecken ihn”. Diese Technik besteht darin, den Tintenfisch dreimal aus dem Topf zu entfernen, damit er steif wird und die Haut beim Kochen nicht abfällt.
  6. Wir kochen den Tintenfisch etwa 30 Minuten lang bei mittlerer Hitze (dies hängt von der Größe ab).
  7. Sie müssen es von Zeit zu Zeit durchstechen, um zu sehen, wie schwer es ist. Dieses Mal werden wir es fast fertig lassen, aber nicht so sehr, um es feira vorzubereiten.
  8. In einem anderen Auflauf oder in demselben (wenn Sie dieselbe Brühe zum Kochen des Oktopus verwenden, nehmen die Kartoffeln Farbe an), kochen Sie die Kartoffeln mit der Haut und fügen Sie eine Zwiebel und zwei Lorbeerblätter hinzu.
  9. In zwanzig Minuten sollten sie fertig sein, versuchen Sie es mit einer Gabel und denken Sie daran, dass wir die Vorbereitung beenden werden, indem wir sie auf dem Teller markieren.

Zubereitung des gegrillten Oktopus

  1. Knoblauch schälen und eins aufbewahren. Den Rest werden wir fein laminieren.
  2. Den Knoblauch (auch den ganzen) und 3 oder 4 Cayennepfeffer in eine Pfanne geben und anbraten.
  3. Wir lassen sie 10 Minuten bei schwacher Hitze im Öl, entfernen und fügen den halben Teelöffel Paprika hinzu.
  4. Auf diese Weise vermeiden wir das Verbrennen des Paprikas und verderben das Rezept nicht. Nehmen Sie den ganzen Knoblauch heraus und reservieren Sie den Rest.
  5. Ein wenig Öl auf einer Bratpfanne oder Pfanne erhitzen.
  6. Wir platzieren die Tintenfischbeine, wenn wir sehen, dass der Teller bereits sehr heiß ist, und lassen sie auf beiden Seiten braun werden. Es ist nicht ratsam, viel zu tun, damit es nicht trocknet, nur fünf Minuten.
  7. Wir machen dasselbe mit den Kartoffeln, die wir in zwei Teile schneiden und auf dem Teller markieren. Wir entfernen und montieren die Platte.
  8. Um es zu präsentieren, würzen Sie den gegrillten Tintenfisch mit etwas Maldon-Salz.
  9. Wir servieren zusammen mit den Kartoffeln mit dem Knoblauch und etwas Öl mit Paprika.
  10. Begleiten Sie das Gericht mit einem Teelöffel Knoblauchöl. Ich versichere Ihnen, dass es köstlich ist.

Zubereitung von Knoblauchöl

  1. Wir führen die gesamte Knoblauchzehe, die wir zuvor in das Glas des Mixers gegeben haben, ein und geben natives Olivenöl extra hinzu, um 1 cm des Glases zu bedecken. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu.
  2. Fügen Sie dann das Ei hinzu und stellen Sie den Mixer auf den Boden des Glases.
  3. Wir fangen an zu schlagen und lassen es fest und wir werden feststellen, dass es in wenigen Sekunden emulgiert. Das heißt, es wird zu Sahne.
  4. In diesem Moment müssen wir den Mischer in Zeitlupe anheben und absenken. Auf diese Weise schaffen wir es, das Öl vollständig in das Ei zu integrieren.
  5. Wenn es fest ist, können wir das Volumen erhöhen, indem wir etwas mehr natives Olivenöl extra hinzufügen. Obwohl mit dieser Maßnahme es ausreicht, das Rezept zu begleiten.
  6. Ein wenig Knoblauchöl geht zu den Kartoffeln. Mit etwas La Vera Paprika garnieren, nicht zu viel, nur um Farbe hinzuzufügen.

Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen .

Tipps für einen suckling gegrillten Oktopus

  • Ein kleiner Rat, reiben Sie mit dem Knoblauch Confit den Teller schon heiß, Sie werden sehen, was für eine gute Note es dem Rezept geben wird.
  • Ich habe dem Teller ein wenig Knoblauchöl hinzugefügt, das sehr typisch für die Gegend von Alicante ist, wo ich im Urlaub war, da es großartig läuft. Dort wird alles von Reis bis Tintenfisch eingelegt.
  • Es ist am besten, das Knoblauchöl zuzubereiten, während die Kartoffeln und der Tintenfisch hergestellt werden, und dann können Sie alles zusammen servieren, solange sie noch heiß sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published.