Fisch- und Meeresfrüchte- Rezepte Tapas- und Vorspeisenrezepte

Garnelen Regenmantel

Garnelen Regenmantel

Die Info.

  • Einfach
  • 25 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 5 € / Person
  • 205 kcal pro 100 g.

Wie man Garnelen mit Regenmantel macht. 

Die Herstellung dieses Fischrezepts war wie eine Reise in die Vergangenheit, zu den Gerichten, die viele als “alte Küche” bezeichnen und die aus der Mode kommen.

Das Lustige ist, dass wenn jemand sie vorbereitet, sie am erfolgreichsten sind und nichts mehr von ihnen auf dem Tisch liegt.

Wir könnten sagen, dass die Pracht dieses Gerichts in den 60er, 70er und 80er Jahren war, als sie ein Muss in den Bars jeder Tapas-Bar waren, und sie waren sogar ein fester Bestandteil der Vorspeisen von Feiern: Hochzeiten, Taufen und Kommunionen waren ihre perfekter Lebensraum.

Heute überleben sie weiterhin in den Rezepten unserer Mütter und Großmütter, deshalb müssen wir ihnen den Raum geben, den sie verdienen.

Auf dem Blog haben wir andere „altmodische“ Rezepte, die wir zu Hause lieben und die auch eines der meistbesuchten sind: Gefüllte Eier , der Meeresfrüchte-Cocktail  oder die berühmten San Jacobos sind einige Beispiele.

Dieses Rezept ist sehr einfach. Grundsätzlich geht es darum, die Garnelenschwänze mit einem speziellen Teig zum Überziehen zu beschichten, der ” Pasta Orly ” genannt wird.

Sein Ursprung ist Französisch, und es ist ein leichter Teig, der flauschig und weich ist.

Zubereitung von Garnelen im Regenmantel

  1. Schälen Sie die Garnelen und entfernen Sie den Kopf und einen Teil des restlichen Körpers.
  2. Wir verlassen den Teil des Schwanzes und können ihn dann leicht kochen und essen. Wir behalten uns vor.

Den Orly-Teig zubereiten. Paniert

  1. Um diese einfachen Orly-Nudeln zuzubereiten , geben Sie das Mehl zuerst in eine Schüssel. Wir gießen das Bier und dann den Rest der Zutaten ein: Ei, Hefe, Salz nach Geschmack und Farbe.
  2. Mit Lust mischen, bis ein leicht dicker Teig entsteht, der dann perfekt an den Garnelenschwänzen haftet.
  3. Es ist wichtig, dass keine Marzote mehr vorhanden ist. Fügen Sie daher etwas Wasser hinzu, wenn Sie sehen, dass dies der Fall ist.
  4. Lassen Sie den Teig 15 Minuten ruhen, damit Hefe und Bier wirken.

Braten und endgültige Präsentation der Garnelen im Regenmantel

  1. Gießen Sie viel Sonnenblumenöl in einen Topf und erhitzen Sie es. Das ist sehr heiß, aber ohne zu rauchen.
  2. Auf diese Weise wird der Teig schnell und locker gemacht.
  3. Wir führen die Garnelenschwänze durch den Orly-Teig, lassen den Rest ab und geben sie an den Topf weiter.
  4. Wir braten 5 um 5, damit das Öl nicht an Temperatur verliert.
  5. Wir bewegen die Garnelen so, dass sie auf beiden Seiten gebraten werden. In einer halben Minute sind sie fertig.
  6. Sobald wir überprüfen, ob sie golden werden, entfernen wir sie und legen sie auf Küchenpapier ab, damit das überschüssige Öl abläuft.
  7. Wir wiederholen den Vorgang mit dem Rest und listen eine Kategorie für unsere Gäste auf.

Begleitung von Garnelen mit Regenmantel

  1. Ich empfehle Ihnen, die Garnelen auf einem Teller mit hausgemachter Mayonnaise zu präsentieren .
  2. Eine Mayonnaise-Sauce mit einem Hauch Knoblauch, die perfekt zu Garnelen passt. Eine großartige Kombination, um zu Hause erfolgreich zu sein. Eine Möglichkeit, dem Teller mehr Anmut zu verleihen.

Dieses berühmte Cover eignet sich perfekt als Aperitif zu Hause.

Verpassen Sie nicht den Schritt von Schritt zu Schritt von dieser Garnele zum Regenmantel  auf dem nächsten Album.

Leave a Reply

Your email address will not be published.