Salat- und Gemüserezepte

Disteln in Mandelsauce

Disteln in Mandelsauce

Die Info.

  • Einfach
  • 40 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 1,8 € / Person
  • 280 kcal pro 100 g.

Wie man Distel in Mandelsauce oder Distel in aragonesischer Art macht . Wenn wir über ein Weihnachtsrezept sprechen , das auf den Tischen steht, ist eine große Mehrheit der Aragoneser, Navarresen, Sorianer und Madrider Disteln.

Du wirst sagen, schon Weihnachten? Nein, ich habe festgestellt, dass Sie nicht bis Dezember warten müssen, um dieses Distelrezept zu probieren und zu kochen. Dank der Tatsache, dass ich es beim Rebound in Mercadona gefunden habe, ist es die Tiefkühlabteilung. Und ich versichere Ihnen, dass das Ergebnis großartig ist, fast so gut wie frische Distel. Ein einfacheres Rezept, wenn möglich, weil ein Teil der Arbeit, die wir bereits geleistet haben. Darüber hinaus ist es das ganze Jahr über auch erhalten.

Die Ägypter und Römer schätzten es bereits und es war im Mittelalter, als es sich in ganz Südeuropa ausbreitete. Obwohl es in Spanien in Aragon ist, wo es die stärkste Wurzel hat. Es ist eines der traditionellsten Rezepte des aragonesischen Kochbuchs. Wir können verschiedene Rezepte mit dieser Umgangssprache finden, von den Disteln von Montflorite, denen von Muel und denen von Mozota. Und es ist ein bescheidenes Gericht, das wie Kabeljau mit Kohl oder Rotkohl mit Pinienkernen an Heiligabend in vielen Häusern vorhanden ist.

Ich habe es mit Sonntagsessen in Verbindung gebracht, da ich in Madrid bin, bereitet meine Schwiegermutter es oft zu. Wenn wir es in der Saison konsumieren wollen, werden wir es in den ersten vier Monaten des Jahres finden. Ein Rezept, um die enge, zarte und köstliche Textur der Distel mit einer sehr milden Sauce zu schätzen, die sie zu einem sehr leckeren Gericht macht. 

Frische Distel reinigen und kochen

  1. Wenn wir es frisch kaufen, müssen Sie Zeit haben, obwohl das Endergebnis es wert ist. Sie müssen ein wenig Zeit mit Putzen und Kochen verbringen. Wenn Sie Gemüse mögen, werden Sie seinen Wert sicherlich zu schätzen wissen. Es ist wichtig, es gut zu reinigen
  2. Wir entfernen von Hand oder mit einem Messer, das nach oben und unten zieht, um die Fäden oder Filamente zu entfernen. Sie sind die härtesten Außenbereiche der Stiele.
  3. Immer von oben nach unten, um den faserigen Teil zu entfernen, und Sie müssen es tun, als ob Sie sie schälen würden. Es scheint ein Schmerz im Arsch zu sein, aber ich versichere Ihnen, dass es sehr einfach ist. Wenn es nicht gemacht wird, werden sie sehr faserig und nicht so reich sein, weil sie ein wenig stören werden. Sie müssen auch die winzigen Blätter wegwerfen, die am Rand der Stiele wachsen.
  4. Schließlich werden Stücke zwischen 5 und 8 Zentimetern hergestellt. Damit sie nicht rosten, dass sie nicht schwarz werden, müssen sie eingetaucht werden. Reinigen Sie sie einfach in kaltem Wasser mit etwas frischer Petersilie, wie die Artischocken. Tragen Sie Handschuhe, da Ihre Hände braun gefärbt werden können, wenn auch nicht viel.
  5. Sobald wir fertig sind, müssen wir es eine Stunde lang in einem normalen Topf kochen. Sie müssen überprüfen, ob alle Teile gut gekocht sind. Einmal gereinigt und in Stücke geschnitten, kann es auch eingefroren werden, nachdem es mindestens 5 Minuten lang in kochendem Wasser blanchiert wurde.

Kochen aus gefrorener oder konservierter Distel

  1. Die Option, die ich gewählt habe, damit das Rezept nicht länger als 40 Minuten dauert, ist der Kauf von Dosen- oder gefrorener Distel. Das Ergebnis ist auch optimal und die Vorbereitung ist viel schneller.
  2. Es wird empfohlen, die gefrorene Distel 25 Minuten lang mit einem Teelöffel Mehl zu kochen. So erhalten Sie eine schöne Farbe und entfernen den bitteren Nachgeschmack. Nach dem Kochen abtropfen lassen und für die Sauce reservieren.

Zubereitung der Mandelsauce

  1. Mahlen Sie die Mandeln und Pinienkerne in einem Mörser (wenn Sie eine Mühle haben, haben Sie eine feinere Sauce).
  2. Encarna macht es in Mörser und es ist wie ich es in Cas mache, eine hellere Sauce bleibt, aber auf diese Weise finden Sie verschiedene Stücke von Mandeln und Pinienkernen. Ich versichere Ihnen, dass es eine Freude ist, zu den Mahlzeiten zu gehen. Wir reservieren die Mandeln und gehackten Pinienkerne.
  3. Ich mag auch, dass die Mandel mit der Haut geht, es gibt der Sauce mehr Geschmack. Und eine schöne braune Farbe.
  4. Wir geben einen großzügigen Strom natives Olivenöl in einen Topf. Wir setzen auf mittlere Temperatur und bräunen die Knoblauchzehen, damit das Öl hineingegossen wird. Hier können Sie sie mit einem leichten Knoblauchgeschmack entfernen oder in sehr gehackte Stücke schneiden, damit sie nicht in der Sauce sind. Wenn Sie es verlassen (wie ich, wird es ein bisschen mehr Knoblauch schmecken, obwohl wir es zu Hause so mögen).
  5. Wenn die goldenen Knoblauchzehen hinzugefügt werden, fügen Sie das Mehl hinzu, ich bereite es mit Maisstärke vor, weil es ein feineres Béchamel gibt. Weizenmehl ist nicht nur perfekt für Glutenunverträglichkeiten, sondern auch für Weizenmehl, wenn Sie keinen guten Wert haben.
  6. Wir braten ein Minutillo, damit das Mehl gekocht wird, als wäre es ein Béchamel, das berühmte Roux. Auf diese Weise schmeckt es nicht nach Rohmehl. Dann fügen wir das Mandelmehl und die Pinienkerne hinzu. Wir mischen alles sehr gut.
  7. Milch einfüllen und umrühren, bis eine cremige Sauce entsteht. Nach Geschmack abschmecken und die von uns reservierte Distel hinzufügen.

Abschlusspräsentation der Distel in Mandelsauce

  1. Wir werden die Distel mit der Sauce 3 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Erwähnen Sie es nicht viel, weil wir die ganzen Distelstücke wollen, also bewegen Sie den Auflauf von Hand oder mit einem Holzlöffel. Wir rühren vorsichtig um, damit sie gut mit der Sauce imprägniert sind.
  2. Wenn die Sauce zu dick ist, kann sie mit etwas Wasser oder etwas Kochwasser aus der Distel aufgehellt werden. Wir servieren sehr heiß, wenn alles miteinander verbunden ist.
  3. Sie können es genau wie das Präsentationsfoto mit gerösteten Pinienkernen präsentieren. Ich versichere Ihnen, wenn Sie Gemüse mögen, ist dieses Gericht eine Delikatesse, einfach lecker.

Seien Sie sicher , dass alle sanote Gerichte genießen , dass wir in unserem haben Gemüserezepte .  Sie können alle Fotos des Schritt-für-Schritt- Rezepts für Disteln in Mandelsauce im nächsten Album sehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.