Rezepte für Suppen, Eintöpfe und Hülsenfrüchte

Curry mit Dahl oder roten Linsen

Curry mit Dahl oder roten Linsen

Die Info.

  • Einfach
  • 100 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 1,2 € / Person
  • 252 kcal pro 100 g.

Wie man ein köstliches Curry mit Dahl oder roten Linsen macht .

Das preiswerte und gesunde Dahl- oder Linsencurry ist eine großartige Option für eine gesunde und energiegeladene Mahlzeit, die bequem ist, da es auf das Gemüse abgestimmt werden kann, das Sie zu Hause haben und das Ihnen am besten gefällt.

Dieser Eintopf ist eines dieser Hülsenfruchtrezepte , die Sie überraschen werden, da nicht jeder es weiß. Mit einem kleinen würzigen Touch (optional) können Sie ihn über weißem Basmatireis oder Naan, dem indischen Brot, genießen . Ein Gericht für Liebhaber der Curry- und indischen Küche, zweifellos sehr gesund.

Ich gebe zu, dass nicht jeder diese Art von Küche mag, die so leidenschaftlich an Aromen und Geschmacksrichtungen interessiert ist. Es ist ein bisschen ungewöhnlich für sein exotisches Konzept, obwohl es zu Hause zu einem weiteren Eintopf geworden ist, wie die traditionellen Linsen mit Chorizo.

Ich habe dieses Rezept zum ersten Mal in einem hinduistischen Restaurant in der Nähe der Calle Huertas probiert und wenn man es probiert, wirkt es magisch, eine Explosion von Aromen, die beeindruckt. Ein Restaurant, in dem ich nach sehr knusprigen und leckeren Gemüsesamosas suchen wollte , die ich empfehlen kann.

Dahl  ist ein Grundnahrungsmittel in indischem Essen. Dahl ist der Begriff, der in Indien verwendet wird, um alle getrockneten Gemüsesorten sowie die damit hergestellten Eintöpfe zu definieren. Am beliebtesten sind Linsen, die mit ihrer Vielfalt überraschen.

Indien hat so viele Sorten, unzählige Dahl-Rezepte, jede Region, jeder Staat hat seine eigenen köstlichen Rezepte. Einige der berühmten Dahl-Rezepte sind Dahl Makhani, Dahl Masoor, Buchara oder Chana. Nach und nach werde ich sie auf dem Blog vorstellen. Ich hoffe es gefällt euch und muntert es auf. Probieren Sie es aus und Sie werden begeistert sein!

Vor dem Kochen. Linsen zum Einweichen

Eines der Dinge, die ich an roten Linsen mag, ist, dass sie so schnell kochen. Im Gegensatz zu ihren Cousins, den robusteren braunen oder grünen Linsen, werden rote Linsen beim Kochen schnell hergestellt. Obwohl ich es lieber einweichen möchte, damit dieser Eintopf vorher gemacht wird.

  1. Das Beste an roten Linsen ist, dass sie vor dem Kochen nicht eingeweicht werden müssen, obwohl ich das normalerweise mache, um Kochzeit zu sparen. 
  2. Wir geben die Linsen in eine Schüssel mit kaltem Wasser und lassen sie über Nacht einweichen, normalerweise 12 Stunden.
  3. Es ist nicht notwendig, zum Zeitpunkt des Einweichens Salz hinzuzufügen. Vergessen Sie nicht, sie zu waschen, um Verunreinigungen zu entfernen.
  4. Am Tag nach dem Einweichen entfernen wir die im Wasser schwimmenden Linsen. Sie sind normalerweise nicht für die Zubereitung des Eintopfs geeignet. Lassen Sie sie ab und legen Sie sie beiseite, bis sie fertig sind.

Zubereitung eines Curry aus Dahl oder roten Linsen

  1. Hitze und Pflanzenöl in einem großen Topf. Wir können das Öl durch 3 Esslöffel Butter ersetzen. Im Topf den Knoblauch und die fein gehackte Zwiebel unter ständigem Rühren zwei oder drei Minuten lang anbraten.
  2. Wir waschen den roten Pfeffer und schälen die Karotten, schneiden alles in gleiche quadratische Stücke, nicht sehr groß.
  3. Mit Zwiebel und Knoblauch in den Auflauf geben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen.
  4. Sobald wir unseren perfekten Sofrito haben, ist es Zeit, das Stück Ingwer hinzuzufügen. Ich mag es, es ganz einzubauen, damit es seinen ganzen Geschmack und sein Aroma hat, aber am Ende des Kochens entfernt werden kann.
  5. Fügen Sie die zuvor hydratisierten roten Linsen der Sauce hinzu. Wir mischen gut mit allen Zutaten.
  6. Wir verwenden unsere Gewürze, Kurkuma (oder Curry), Garam Masala, Kreuzkümmel, rohen Zimt und die würzige Note (optional) von Cayennepfeffer oder gemahlenem Chili. Einige Sekunden gut mischen.
  7. Wir fügen die frische Tomate ohne Haut hinzu und hacken sie in kleine Würfel und die ganzen Tomatenkonserven (ohne das Wasser, das die Flasche bringt). Wir entfernen alles, um die Aromen zu verbinden.
  8. Gießen Sie die Gemüsebrühe (oder Wasser) und Kokosmilch ein. Gut mischen, abdecken und zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochen eines Curry aus Dahl oder roten Linsen. Abschlusspräsentation

  1. Wir waschen die Orange und reiben ihre Haut auf den Linsen. Wir machen daraus Saft und geben ihn zum Kochen. Wie Sie sehen können, enthält unser Eintopf viele Aromen.
  2. Sobald es anfängt zu kochen, rühre ein paar Mal um und reduziere die Hitze auf ein Minimum. Wir lassen es noch ca. 35 Minuten kochen, bis die Linsen zart und gut gekocht sind.
  3. Wenn Sie den Deckel öffnen, um zu sehen, wie der Eintopf läuft, kann das, was Sie sehen, sehr skandalös sein. Sobald keine sichtbare Flüssigkeit mehr vorhanden ist, passiert nichts. Wenn Sie den Eintopf gut umrühren, gleichen Sie die Flüssigkeiten wieder aus und können weiter kochen. Wenn Sie immer noch denken, dass der Dahl sehr trocken ist, korrigieren Sie ihn mit etwas heißem Wasser.
  4. Wir servieren den Red Lentil Dahl mit etwas Naturjoghurt, etwas gehacktem frischem Koriander und einem Hauch Zitronensaft. Die Wahrheit ist, dass es köstlich ist und Sie ihm die würzige Note geben können, die Sie am meisten mögen.
  5. Wir können auch leicht Fladenbrot (Typ Pitta, Naan usw.) rösten und sie mit diesem exotischen Biss begleiten.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Linsenrezepte genießen, die Sie auf dem Blog haben. Ich versichere Ihnen, dass Sie in Ihren täglichen Menüs viele Ideen finden, die Sie in einem besonderen Abendessen mit hinduistischem Thema zubereiten können, oder warum nicht.

In diesem Album finden Sie alle Schritt-für-Schritt-Fotos des Curry-Rezepts für rote Linsen  . Verpassen Sie kein Detail und es wird perfekt sein.

Kuriositäten über Dahl oder rote Linsen

  • Dieses leicht warme Gericht verleiht diesem Linsencurry Geschmack und Aroma. Ein cremig gelber Eintopf, der sehr gut zu Basmatireis oder Pilaw passt.
  • Das Dhal wird in einem Sādhya serviert, aber hier geht es direkt in eine Schüssel oder Schüssel wie traditionelle Linsen.
  • Es ist ein unfehlbares, leckeres, vollmundiges Gericht und sehr anpassungsfähig an den Geschmack des Haushalts. Mit einem überraschenden Ergebnis, weil es viel größer ist als der Aufwand, den wir dafür benötigen.
  • Das Ergebnis ist ein sirupartiges Rezept, sehr lecker, nahrhaft und nicht schwer verdaulich, perfekt, um die Woche mit einem Lächeln zu beginnen.
  • In leckeren Rezepten lieben wir Indien und seine Küche. Der Erfolg der indischen Küche ist zweifellos und hat sich weltweit verbreitet, wie Hühnchen-Currys , Curry- Garnelen   oder Fleisch-Samosas.  Obwohl wir immer mehr veröffentlichen werden, Leidenschaft für die indische Küche.

Leave a Reply

Your email address will not be published.