Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Chulas oder gebratene Milch

Chulas oder gebratene Milch

Die Info.

  • Halb
  • 30 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 0,4 € / Person
  • 297 kcal pro 100 g.

Wie man kühle oder gebratene Milch macht .

Frühstück oder Snack, dieses Dessertrezept ist immer noch der Favorit in meiner Familie. Eine Möglichkeit, sich an die Meisterschaft meiner Großmutter Lucrecia zu erinnern.

Gelegentlich mache ich es zu Hause, wie meine Großmutter es vorbereitet hat. Obwohl es nicht gleich herauskommt, weil es mit dem Auge gemacht wurde, gingen die Messungen nicht damit einher, was ich immer brauchte,  sagte mir.

Oma hat uns vor einiger Zeit verlassen und wir vermissen sie weiterhin sehr. Obwohl sie bereits bei schlechter Gesundheit war, war sie ein Grund für die Familie, sich zu treffen, immer mit einem kleinen Lächeln und einer enormen Zuneigung, die in der ersten Umarmung spürbar war, als sie sie sah.

Viele der Rezepte, die Sie im Blog lesen können, sind direkt oder indirekt sein Erbe. Beim Kochen an ihre Röcke geklebt zu sein und dir eine Geschichte zu erzählen, ist eine der besten Erinnerungen, die ich habe.

Sie nannte  dieses Dessert gebraten (sehr ähnlich wie  Pfannkuchen,  aber dicker), und mit diesem Namen blieb sie.

Obwohl sie dem typischen  süßen Karneval in süßer Version sehr ähnlich sind . Ich habe nie gesehen, wie sie Semmelbrösel, Rübengrün , Kürbis (in Pontevedra nennt man das Calacú ), gekochte Kastanien, weißen Reis oder Maismehl geworfen hat .

Ich stelle mir vor, dass sie nach Gebieten geht und sie in der Ribeira Sacra (Ourense) wie ihre Mutter zuvor zubereitet hat, allerdings mit Zitronenschale, um sie zu würzen.

In Spanien finden wir ähnliche Konzepte wie Crespillos oder Kürbis-Chulas , berühmte Süßigkeiten zu Karneval und Ostern .

In der Gemeinde Moscoso (Pazos de Borbén) wird Anfang September ein Festa das Chulas gefeiert . Wo sie dieses sehr berühmte Dessert in Städten wie Casfigueiro, A Mariña oder Xegunde in Lugo bekannt machen, obwohl sie in Ourense am beliebtesten sind.

In der Extremadura sind sie als Repápalos oder Sapillos bekannt , in Cáceres sind sie sehr beliebt. Obwohl diese mit Brot sind und normalerweise mit Milch serviert werden, als wäre es Suppe. Wie auch immer sie sie nennen, ich versichere Ihnen, dass sie sehr gut sind, zögern Sie nicht, sie zu versuchen.

Zubereitung der Sahne der Milchchulas

Das Rezept ist sehr einfach, mischen und loslegen. Am besten bereiten Sie die Creme zu und lassen Sie sie im Kühlschrank.

So können Sie frisch gebraten zum Frühstück zubereiten. Eine gute Alternative zu den berühmten amerikanischen Pfannkuchen oder Pankakes.

  1. Wir waschen die Zitrone gut und reiben sie, ohne den weißen Teil der Frucht zu erreichen, weil sie bitter ist und wir reservieren.
  2. Die Nudeln der Chulas sind recht einfach zuzubereiten. In einer Schüssel Milch, Mehl, Zitronenschale, Zucker, eine Prise Salz und Eier hinzufügen.
  3. Alles mit dem Mixer ohne Klumpen mischen.
  4. Lassen Sie es eine Stunde ruhen, damit die Verdickung beendet ist.
  5. Das Olivenöl extra vergine in eine Pfanne geben und erhitzen.

Braten und endgültige Präsentation der Chulas oder gebratenen Milch

  1. Die Schwierigkeit dieses Desserts liegt in der Temperatur des Öls, da es, wenn es wenig heiß ist, roh ist, aber wenn es zu heiß ist, bräunt es sehr schnell und bleibt innen roh.
  2. Wenn es bei mittlerer Temperatur ist, gießen Sie eine kleine Dosis Sahne mit einer Kelle.
  3. Es ist nicht notwendig, sehr volle Esslöffel zu geben, da die Chulas im Öl quellen. Und wenn Sie Gebäckmehl verwenden, quellen sie etwas mehr auf.
  4. Die erste Charge wird uns dazu dienen, die folgenden zu probieren, und sie werden köstlich sein.
  5. Wenn sie golden sind, entfernen wir sie zu einem saugfähigen Papier. Wenn sie warm sind, mit Zucker und gemahlenem Zimt bestreichen. Wenn Sie weniger Zucker möchten, streuen Sie das Gericht einfach etwas darüber.

Die Chulas wären also perfekt, frisch zubereitet, wie sie normalerweise mögen, aber ich liebe sie kalt, von einem Tag auf den anderen.

Ich ermutige Sie, zu versuchen, sie zu Hause zu machen. Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt dieser kühlen oder gebratenen Milch in diesem Album sehen.

Tipps für kühlen oder gebratenen Milchpudding

  • Mit diesen Maßnahmen haben Sie eine großzügige Quelle, das versichere ich Ihnen. Sie können sie mit Schokolade, Quitte, Honig oder Sahne begleiten.
  • Ich mag sie mit dem weichen Sirup, der nach dem Abkühlen in der Quelle verbleibt. Auf die eine oder andere Weise ist es ein sehr einfaches Dessert, perfekt für Anfänger in der Küche. Und dass sowohl heiß als auch kalt ist ehrlich gesagt gut.
  • Carmen Candal erzählt mir in einer E-Mail: “Meine Mutter hat eine Version der Chulas hergestellt, mit der weißen Paste des Freixo (in dem Teil von Lugo, der ich bin, werden die Pfannkuchen diejenigen genannt, die Blut tragen), sie hat Zwiebeln mit wenig Öl gebraten Ich habe die Zwiebel fast verbrannt, obwohl es unverschämt erscheint. Ich habe die Töpfe der Nudeln hinzugefügt und sie geronnen, was mit wenig Öl wie amerikanischem Pfannkuchen gemacht wurde. ”

Leave a Reply

Your email address will not be published.