Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Butterkekse mit Orange und Mandel

Butterkekse mit Orange und Mandel

Die Info.

  • Einfach
  • 35 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 0,55 € / Person

Dieses Jahr haben wir Kekse bekommen, nicht nur für das, was sie zu Hause mögen, sondern auch für den Erfolg, den sie außerhalb davon haben, jetzt bei der Arbeit oder wenn sie sie mit Freunden verdienen. Diese knusprigen Süßigkeiten dürfen nicht fehlen. Sogar Omar hat sich auf industrielle Weise mit der Zubereitung von Keksen befasst (wir warten darauf, seine Walnüsse und Zimt zu veröffentlichen), aber um einen Schluck zu machen, können Sie diese Kekse   mit dem ganzen Geschmack des Rezepts von Roscón de Reyes probieren , das er uns schickt Marina, ein wunderschönes Mädchen aus Madrid, das es mit allen Rezepten auf dem Blog wagt.

Wir schulden ihr dieses Originalrezept, bei dem wir die Zutaten nutzen, die normalerweise nach der Zubereitung eines Roscón de Reyes übrig bleiben  , da Sie plötzlich mit vielen Zutaten zu Hause sind, die Sie normalerweise erst im nächsten Jahr verwenden. Marinas Idee war es, die kandierte halbe Orange, die vom Roscón übrig geblieben war, zu verwenden, um ein Rezept aus ihrem Ärmel zu entfernen und übrigens ihre erste Familientradition zu kreieren.

Es gibt mehrere Rezepte für Weihnachtsplätzchen, einige meiner Favoriten sind die berühmten Lebkuchenplätzchen, die in Deutschland oder Belgien sehr typisch sind. Sie können verschiedene Arten von Weihnachtsplätzchen finden,   einschließlich der  Dekoration unserer eigenen Weihnachtsplätzchen, wie ich Ihnen auf dem Blog zeige. Außerdem habe ich Taschen mit hausgemachten Weihnachtsplätzchen   vorbereitet  , die zu Hause ein Erfolg werden.

Die Basis dieses Rezepts ist der von Butterkeksen sehr ähnlich, aber mit gehackter kandierter Orange, etwas Orangenblütenwasser, gerollten Mandeln, etwas Zucker und gebackenem. Ich werde sie dir nicht mehr verkaufen, weil es nicht nötig ist, du musst sie ja oder ja machen. Wenn Sie viele  dieser orangefarbenen Kekse oder  Haselnusskekse haben ,  einschließlich  Mandel- und Pistazienkekse , kein Problem, bin ich bereit, sie zu probieren und Ihnen zu sagen, ob sie für Sie gut geklappt haben. Sie sind mehr als getestet. Ich empfehle Ihnen, sie zuzubereiten und mit einem großen Glas kalter Milch oder heißer Schokolade zu genießen.

Zubereitung von kandierten Orangen

Falls Sie die kandierte Orange für den Roscón nicht gekauft haben und sie selbst zubereiten möchten, ist dies ein sehr einfaches Rezept.

  1. Wir waschen die Orangen, die wir sehr gut verwenden werden, wenn Sie einen Pinsel besser als besser haben. Wir trocknen mit etwas saugfähigem Papier.
  2. Wir schneiden die Ober- und Unterseite der Orange und legen sie auf ein Schneidebrett (sehr ähnlich wie beim Schneiden einer Zwiebel). Sobald wir das feste Orange haben, wird es viel einfacher zu manipulieren sein. Wir machen ein paar Schnitte in der Haut horizontal (zum Beispiel 5 Streifen) und entfernen sie, als ob Sie eine Orange schälen, um sie zu essen. Wir entfernen einen Teil des Weiß von der Schale, wenn wir sehen, dass es viel hat, weil es mehr als nötig bitter werden kann.
  3. Wir stellen einen großen Topf mit dem Wasser auf das Feuer und wenn es anfängt zu kochen, fügen Sie die Orangenschale hinzu und kochen Sie sie 5 Minuten lang, nehmen Sie sie aus dem Wasser und lassen Sie sie abtropfen. Wir werfen das Wasser und kehren zurück, um den gleichen Vorgang weitere 5 Minuten zu wiederholen. Jetzt ist es an der Zeit, in mehrere 6 cm lange und 5 mm breite Streifen zu schneiden (ungefähres Maß), perfekt für Confit.
  4. In einem anderen Auflauf den Zucker mit Wasser erhitzen, bis sich alles aufgelöst hat und Sirup (konzentrierter Sirup aus Wasser und Zucker) hergestellt ist. Wir fügen die Orangenstreifen hinzu und kochen sie ungefähr anderthalb Stunden bei mittlerer Hitze, bis die Orange Confit ist. Es sollte ein wenig durchscheinend sein.
  5. Wenn die kandierten Orangenstreifen fertig sind, lassen Sie sie abtropfen und legen Sie sie voneinander getrennt auf ein Gestell (das aus dem Ofen kommt, funktioniert einwandfrei), bis der überschüssige Zucker abläuft. Sobald sie kalt sind, reservieren wir für jedes Rezept, zum Beispiel diese Kekse.

Zubereitung der Roscón-Kekse

  1. Das erste ist, den Ofen auf ca. 180 ° C vorzuheizen. Dies ist wichtig, da der Teig sehr einfach und schnell ist und da wir alles gemischt haben, geht er direkt in den Ofen.
  2. Wir mischen die Butter bei Raumtemperatur mit Hilfe einiger Stäbchen mit dem Zucker, bis wir eine homogene Paste erhalten. Sie muss wie eine Creme sein, aber nicht sehr flüssig. Wir behalten uns vor.
  3. Wir schlagen das Ei mit der Vollmilch, fügen die Prise Salz und die Essenz der Orangenblüte hinzu (ein Stopfen einer Flasche Soda, Sie müssen vorsichtig sein, wenn Sie mehr Kekse machen wollen, da Sie die Mengen variieren müssen). Wir kombinieren mit der Butterpaste und rühren, bis alles gut integriert ist, alle Aromen müssen gemischt werden.
  4. Fügen Sie das gesiebte Mehl und die Hefe mit einem Sieb hinzu. Gut mischen und, wenn der Teig bereits gebunden ist, die kandierte Orange hinzufügen, die zuvor in kleine Stücke geschnitten wurde, und alles sehr gut mit einer Gabel mischen. Wir haben bereits den Keksteig, probieren Sie ihn aus, auch roh ist er lecker …
  5. Wir bereiten das Backblech mit Gemüsepapier oder geschwefelt vor. Und mit einem Löffel machen wir, da der Teig etwas klebrig ist, kleine Portionen oder Kugeln, die wir in das Tablett legen (mit genügend Platz, damit sie bei der Herstellung nicht aneinander haften, etwa 3 cm sind ausreichend). Wir zerdrücken und formen die Kekse, dekorieren sie mit Mandeln und Zucker.
  6. 20 Minuten bei 190 ° C in der mittleren Schale mit Luft auf und ab backen. Wie ich Ihnen bereits sagte, hängt alles vom Ofen eines jeden ab, in einigen sind es 18 Minuten, in anderen 25 Minuten. Es sieht perfekt aus, wenn sie fertig sind, weil sie eine goldene Farbe annehmen.
  7. Wir nehmen sie aus dem Ofen, lassen sie auf demselben Backblech aushärten und abkühlen. Wir bewahren sie in einem luftdichten Behälter auf, damit sie nicht weich werden und sich wiederholen. Seien Sie vorsichtig, denn sie machen einfach süchtig, machen süchtig …

Wo kann ich kaufen und welche Marken verwende ich für Orangenblütenaroma oder -essenz?

Das Orangenblütenaroma ist auf fast allen Super- und Großflächen leicht zu finden (es ist ein Produkt, das ich bei Eroski, Consum, Hipercor, Alcampo, El Corte Inglés oder Carrefour gekauft habe).   Orangenblütenwasser sollte nicht in Apotheken gekauft werden, da es nicht für Lebensmittel geeignet ist. Ich verwende Orangenblütenaroma, das sie in der Konditorei verkaufen. Diese beiden Marken sind normalerweise zu finden: „Aroma de Azahar“ von Vahine (Konditorei) und LAILA, 250 ml (in der internationalen Lebensmittel- oder Auslandsabteilung). Ich denke, letzteres ist marokkanisch und wird dort für viele seiner Gerichte verwendet.

Genießen Sie all diese hausgemachten Weihnachtsplätzchen, die wir in unseren Dessertrezepten   und in den speziellen Weihnachtsrezepten haben. Ich versichere Ihnen, dass Sie viele Ideen finden werden, um Ihre Kekse viel glücklicher zu machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.