Kartoffelrezepte, Saucen und Beilagen

Butler-Kartoffeln

Butler-Kartoffeln

Die Info.

  • Einfach
  • 60 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 1,4 € / Person
  • 182 kcal pro 100 g.

Wie man Butler-Kartoffeln macht . Manchmal vergessen wir, dass Kartoffeln auf viele verschiedene Arten zubereitet werden können … Und es gibt ein Leben jenseits von gekochten und gebratenen Kartoffeln.

Als Beispiel finden Sie im Blog viele Rezepte mit Kartoffeln  mit dieser Zutat als absolutem Protagonisten.

So unterschiedliche und unterschiedliche Varianten wie Ofenkartoffeln mit Gewürzen, Tartiflette , leckeren Herzoginkartoffeln oder einfachen gefüllten Kartoffeln .

Es besteht kein Zweifel, dass eine Beilage auf Kartoffelbasis eine der besten Möglichkeiten ist, ein Hauptgericht zu begleiten und unsere Mahlzeiten im Übrigen mit Kohlenhydraten zu versorgen. Wenn wir auf ein solches Rezept zurückgreifen, werden wir auch eine der köstlichsten und wirtschaftlichsten Möglichkeiten nutzen.

Diese aus Amerika stammende Knolle ist nicht nur eine wichtige Energiequelle, sondern auch reich an Vitamin C, Kalium und Ballaststoffen.

Kurz gesagt, es ist immer eine gute Idee, es in unsere Ernährung aufzunehmen, und dafür gibt es nichts Besseres, als verschiedene Wege zu finden, um es auf den Tisch zu bringen. Das heutige, das auch sehr wenig Arbeit und einige sehr einfache Zutaten erfordert, wird Sie nicht gleichgültig lassen.

Zubereitung der Butlerkartoffeln

  1. Kartoffeln schälen und waschen. Wir schneiden sie in weniger als einen Zentimeter dicke Scheiben.
  2. Die Zwiebel schälen und in Julienne-Streifen schneiden, sehr fein, so dass es vorher gemacht wird.
  3. Die Butter in einem Topf so breit wie möglich erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und lassen Sie sie bräunen.
  4. Wenn die Zwiebel Farbe annimmt, fügen wir eine Handvoll gehackte Petersilie und das Glas Milch hinzu. Gut mischen. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu. Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen.
  5. Wir kochen 35-40 Minuten bei schwacher Hitze (3 von 10) und drehen die Kartoffeln von Zeit zu Zeit. Dies erfolgt auf beiden Seiten.
  6. Wenn die Kartoffeln zart sind (wir können sie überprüfen, indem wir sie mit einer Gabel oder einem Zahnstocher einstechen), erhöhen wir die Hitze für 2 oder 3 Minuten, um sie zu bräunen (6 oder 7 von 10).
  7. Zum Zeitpunkt des Servierens legen wir die Kartoffeln als Basis und fügen die karamellisierte Zwiebel hinzu. Schließlich gießen wir mit ein paar Esslöffeln der Sauce, die herrlich sein wird.

Diese Butler-Kartoffeln eignen sich hervorragend als Beilage für Fleisch oder Fisch. Darüber hinaus dauert die Zubereitung gerade so lange, bis wir das dazugehörige Gericht backen oder schmoren, ohne eine weitere Minute zu stehlen.

Sie können alle Schritt-für-Schritt-Fotos dieses Butler-Kartoffel-Rezepts   in diesem Album sehen. Verpassen Sie kein Detail, damit es perfekt herauskommt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.