Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Blätterteigblume mit Schokolade

Blätterteigblume mit Schokolade

Die Info.

  • Einfach
  • 30 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 0,3 € / Person
  • 365 kcal pro 100 g.

Wie man einen mit Schokolade gefüllten Blätterteig macht .

Manchmal finden wir überraschende Rezepte. Sie können wegen ihrer Einfachheit, ihrer Geschwindigkeit, ihres Geschmacks oder sogar des Gegenteils, ihrer Komplikation oder ihres schlechten Ergebnisses sein.

Das Dessert , das ich Ihnen heute präsentiere, entspricht zweifellos der ersten Gruppe, einem Blätterteig mit Schokolade , der eine Ode wert ist und sich perfekt für die Zubereitung mit den Kleinen zu Weihnachten eignet . Es ist noch einfacher als der Schokoladenweihnachtsbaum .

Ohne in elf Rutenhemden zu geraten, können wir heute in jedem Lebensmittelgeschäft Blätterteig bekommen . Es braucht keine großen Kenntnisse oder Fähigkeiten im Bereich Gebäck, um Desserts und Süßigkeiten mit Blätterteig zu Hause zu genießen. Die Industrie hat es in unsere Reichweite gebracht, um es uns leichter zu machen.

Mit dieser Zutat als Basis und einer Kakaocreme können wir es genauso einfach bekommen oder sogar selbst zubereiten, dass wir zu Hause eine dieser Süßigkeiten zubereiten und nicht stoppen können, fast im Handumdrehen.

Dieser Blätterteig mit Schokolade in Form einer Blume ist eine Freude, die Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie ihn zu Hause probieren. Das Endergebnis ist eine Süßigkeit, die ebenso reichhaltig und schmackhaft wie optisch wertvoll ist. Ein ganzer Schokoladengenuss für jedermann.

Zubereitung des mit Schokolade gefüllten Blätterteigs

  1. Auf ein Gemüsepapier legen wir eines der Blätterteigblätter. Mit Hilfe einer Walze verlängern wir die Platte leicht.
  2. Wir verteilen die Kakaocreme auf der Oberfläche des Eisens. Wir müssen einen Umfang von 2 cm lassen. Ungefüllt. Es ist ratsam, die Kakaocreme vorher zu erhitzen, damit sie viel einfacher auf dem Blätterteig verteilt werden kann.
  3. Wir bedecken mit dem zweiten Blatt Blätterteig, den wir zuvor auf einem Gemüsepapier gespannt haben.
  4. In die Mitte der Teller stellen wir ein Glas. Dieses Glas dient als Grenze zum Zeitpunkt des Schneidens der Portionen. So schneiden wir mit der Spitze eines Messers die Panchas in 16 Teile, vom Boden des Glases bis zum Ende des Teigs.
  5. Wir drehen jedes der “Blütenblätter” auf sich selbst und in die gleiche Richtung. Wir bemalen die Oberfläche der Blume mit geschlagenem Ei.

Backen und abschließende Präsentation des Blätterteigs

  1. Wir heizen den Ofen auf 200 ° C vor
  2. Wir legen die Teige mit der Basis aus Gemüsepapier auf den Ofenrost.
  3. Bei 200 ° C 25 Minuten bei Hitze und Luft backen.
  4. Es ist ratsam, den Blätterteig auf den Ofenrost und nicht auf das Tablett zu legen, damit das Backen von unten korrekt ist und wir nicht das Risiko eingehen, dass er darunter leicht roh wird.

Sobald wir die gebackene Blume haben, nehmen wir sie aus dem Ofen und lassen sie auf demselben Gestell temperieren, bevor wir sie genießen.

Wenn Sie nicht möchten, wie Sie dieses Rezept für Blätterteig mit Schokolade zubereiten ,  klicken Sie Schritt für Schritt auf die Fotos.

Leave a Reply

Your email address will not be published.