Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte

Wolfsbarsch mit Knoblauch

Wolfsbarsch mit Knoblauch

Die Info.

  • Einfach
  • 30 Minuten
  • Für 2 Personen
  • 6,3 € / Person
  • 254 kcal pro 100 g.

Wie man Corvina al Ajillo macht

Corvina ist ein köstlicher Weißfisch. Sein Aussehen ähnelt dem von Wolfsbarsch und es wird auch unter Weißfischen klassifiziert.

Als Corvina ein Fisch mit wenig Fettanteil und einer sehr saftigen Textur.

Das heutige Rezept ist sehr einfach, ein einfacher weißer Fisch mit Knoblauch, eine Corvina mit viel Geschmack mit wenig Aufwand. Um diese köstliche Corvina al Ajillo zuzubereiten, benötigen Sie nur sehr wenige Zutaten und Sie werden sie in einem Plis Plas zubereiten.

Seine Zubereitung ähnelt dem Seebarsch der Donostiarra , einem Klassiker der baskischen Küche, und das lässt viele Variationen zu, da es mit anderen Fischen zubereitet werden kann. Mit dieser Corvina ist es köstlich.

Wir haben einen Aquakultur-Wolfsbarsch gekauft, der uns eine gute Qualität / einen guten Preis garantiert, was es zu einer großartigen Option macht, Fisch zu Hause zu essen.

Neben all diesen Vorteilen ist Corvina sehr einfach zu kochen und in nur wenigen Minuten können wir gesunde und nahrhafte Gerichte auf den Tisch bringen. So einfach mit Corvina im Ofen oder in Sauce , einer einfachen Ceviche oder gegrillt, entscheiden Sie.

Zubereitung von Corvina mit Knoblauch

  1. Bitten Sie Ihren vertrauenswürdigen Fischhändler, die Filets so zuzubereiten, dass wir sie zu Hause nur in Blöcke schneiden müssen.
  2. Wir waschen und trocknen die Wolfsbarschfilets. Wir schneiden sie in Tacos und geben sie durch Mehl.
  3. In einer Pfanne mit heißem Öl verschließen wir sie allseitig, ohne sie trocknen zu lassen.
  4. Wir kochen bei mittlerer bis niedriger Hitze, ohne verwirrt zu sein, da Corvina in nichts brennen kann. Wenn die Stücke nach Geschmack geröstet sind, auf einen Teller legen und herausnehmen.
  5. In einigen Teilen Spaniens wird normalerweise ein Spritzer Essig hinzugefügt, obwohl ich in meinem Fall den Zitrus-Touch am Ende gerne mit etwas Zitrone (aber zu Hause) hinzufügen möchte.
  6. Den Knoblauch schälen, schneiden und in dasselbe Öl gießen.
  7. Fügen Sie ein Glas Weißwein hinzu, bevor er gebräunt wird, gerade genug, damit er schmeckt.
  8. Wir rühren sehr gut um, um die Aromen zu mischen und das überschüssige Mehl aus dem Öl zu integrieren.
  9. Wir legen den Fisch wieder in die Pfanne, rühren um und lassen zwei oder drei Minuten, um die Stücke zu drehen.
  10. Wir entfernen auf saugfähigem Papier und servieren so heiß wie möglich.

Wir servieren mit einem frischen Tomatensalat mit Vinaigrette und Sie erhalten eine komplette Mahlzeit, die reich und gesund ist. Sie haben auch tolle Pommes oder Kartoffeln in einer Bäckerei , immer nach Ihrem Geschmack.

Sie können alle Fotos des Schritt-für-Schritt- Rezepts von Corvina al Ajillo in diesem Album sehen.

Tipps für eine Corvina mit Kürbis Knoblauch

  • Natürlich ist die Qualität der Corvina entscheidend für den Geschmack eines Rezepts wie dieses, in dem es nicht so viele Zutaten gibt.
  • Auge mit den Dornen; Die Korvina hat einige, aber zum Glück sind sie mit Hilfe einer Zange leicht zu lokalisieren und zu entfernen, insbesondere bevor die Filets in Blöcke geschnitten werden.
  • Knoblauch ist auch der Protagonist des Rezepts. Er verleiht diesem Rezept nicht nur Geschmack, sondern ist auch ein Lebensmittel mit gesunden Eigenschaften.
  • Wenn Sie es nicht verwenden, weil es sich oft wiederholt, wissen Sie, dass es ausreicht, um die Knoblauchzehe mit einem Schnitt zu öffnen und den Keim ohne größere Schwierigkeiten aus dem Inneren zu extrahieren, um dies zu vermeiden.
  • Wenn Sie sie kaufen möchten, wählen Sie äußerlich gut getrockneten Knoblauch mit festen, kompakten Köpfen und ohne grüne Sprossen. Bewahren Sie sie zu Hause an kühlen, trockenen und belüfteten Orten auf.

Leave a Reply

Your email address will not be published.