Reis Rezepte Salat- und Gemüserezepte

Reis mit Gemüse

Reis mit Gemüse

Die Info.

  • Einfach
  • 45 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 1,5 € / Person
  • 295 kcal pro 100 g.

Wie man Reis mit Gemüse macht . Ich bin sicher, dass das Reisrezept , das ich heute präsentiere, für seine Einfachheit und als billiges Gericht in Reichweite aller Budgets triumphieren wird.

Dies ist nicht die berühmte valencianische Paella . Denken Sie nicht darüber nach, wenn es das ist, wonach Sie suchen. Es ist ein Gericht, um das Gemüse zu nutzen, das wir im Kühlschrank in die Enge getrieben haben und das wir nicht genau wissen, was wir damit machen sollen. Mit ein paar kleinen Details bleibt Ihnen ein süßer Reis übrig, der eines professionellen Kochs würdig ist.

Ich bin nicht das Schießpulver zu entdecken, dieses Rezept ist ein Klassiker in vielen Häusern gekocht, Reis mit Gemüse oder Gemüse – Paella , dass wir auf dem Blog haben.

Ein sehr beliebter Reis in vielen Haushalten, in denen wir das Gemüse verwenden, das wir in der Saison haben, wo es am besten ist. Immer daran denken zu sparen und gleichzeitig lecker und einfach zu essen.

Wir werden kein Fleisch, Meeresfrüchte oder Fisch verwenden. Aufgrund der Einfachheit seiner Zutaten ist es immer noch ein Gericht bescheidenen Ursprungs. Um es noch natürlicher und umweltfreundlicher zu machen, werden wir Bio-SOS-Reis verwenden .

Eine Art Rundkornreis, der gemäß der europäischen Verordnung über Bio-Produkte angebaut, verarbeitet und verpackt wurde und einen Reis mit all seinen natürlichen Eigenschaften bietet.

Ich versichere Ihnen, dass Sie einen losen Reis unter einer süßen Sauce haben werden, die das Gemüse, wie Sie auf dem Foto sehen, einen erstklassigen süßen Reis gibt. Stellen Sie sich die Kraft vor, das Gemüse zuzubereiten, das Ihnen am besten gefällt: Artischocken, Spargel, Pfeffer, Tomaten … immer auf der Basis einer guten Sauce mit Zwiebeln und Knoblauch. Worauf warten Sie noch, um die Küche zu betreten und sich an die Arbeit zu machen?

Vorbereitung der Basis dieses Reises

  1. Die Knoblauchzehen schälen und so gut wie möglich hacken. Wenn Sie einen Knoblauchstampfer haben, haben Sie eine perfekte Paste, die beim Kochen schmilzt. Am Ende der Zubereitung werden Sie nur den Geschmack bemerken. Wir behalten uns vor.
  2. Wir hacken die Zwiebeln und Paprika (grün und rot) sehr fein, damit sie beim Kochen schmelzen. Es ist wichtig, nicht die Textur zu bemerken, sondern den Geschmack, den sie Reis verleihen.
  3. Wir blanchieren die Tomaten, entfernen die Haut und reiben sie. Wenn Sie nichts zum Reiben haben, schneiden Sie sie einfach in sehr kleine Würfel. Wir behalten uns vor.
  4. Das Olivenöl extra vergine in den Auflauf geben. Wenn das Öl heiß ist, braten Sie die Zwiebeln und Paprika ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren.
  5. Fügen Sie den Knoblauch unter Rühren hinzu, um Verbrennungen zu vermeiden. Bei mittlerer Hitze mit dem Rest des Gemüses ca. 10 Minuten kochen lassen.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Hälfte der Safranfäden hinzufügen (der Rest wird mit der Brühe hinzugefügt). Wir kombinieren sehr gut mit dem Gemüse.
  7. Wir gießen das Glas Weißwein und die Tomate ein, wenn das vorherige Gemüse bereits pochiert ist, damit die Zutaten nicht verbrennen.
  8. Wir lassen es die Flüssigkeit und den Alkohol des Weins reduzieren, bis er anfängt, am Auflauf oder an der Paella zu kleben. Es ist Zeit, die Erbsen hinzuzufügen, wir verteilen sie im Auflauf. Wir versuchen Salz, falls es notwendig ist, mehr hinzuzufügen.

Zubereitung von Reis mit Gemüse

  1. Wir fügen den Reis hinzu und rühren alles vorsichtig um, damit er gut mit dem Eintopf imprägniert ist und den Geschmack aufnimmt. Bei mittlerer Hitze noch 1 Minute ruhen lassen und mit einem Holzlöffel oder Spatel umrühren, damit es nicht klebt.
  2. Um wie in diesem Fall einen guten sirupartigen Reis zu erhalten, müssen wir den erforderlichen Wasserbrunnen berechnen. Der Endpunkt dieser Reissorte darf weder sehr trocken noch Brühe sein.
  3. Die genauen Flüssigkeitsmaße betragen 2 Teile Brühe pro 1 Reis. Wenn wir jedoch feststellen, dass der Reis etwas hart ist, dem Auflauf jedoch genügend Flüssigkeit ausgeht, fügen wir nach und nach mehr Wasser hinzu, bis er fertig ist.
  4. Mischen Sie den reservierten Safran mit etwas Brühe. Sobald der Reis den ganzen Geschmack des Eintopfs aufgenommen hat, geben wir die Brühe in den Auflauf.
  5. Wir erhöhen die Temperatur auf das Maximum, bis sie zu kochen beginnt, und senken sie dann in zwei Hälften. Es muss nach und nach gemacht werden (es dauert ungefähr 16 Minuten).
  6. Wir korrigieren Flüssigkeit mit Wasser und testen den Reis.
  7. Wir nehmen vom Feuer und lassen 10 Minuten stehen.

Die Fotos lügen nicht, ich versichere Ihnen, dass es ein Gericht ist, den Auflauf oder die Paella zu wiederholen oder auf dem Tisch zu lassen und sauber zu lassen. Du wirst es mir sagen …

Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im  Rezept von Reis mit Gemüse sehen . Verlieren Sie keine Details und sie werden perfekt sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.