Gemüserezepte Salat- und Suppen-, Eintopf- und Hülsenfruchtrezepte

Linsensalat

Linsensalat

Die Info.

  • Einfach
  • 20 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 1,25 € / Person
  • 195 kcal pro 100 g.

Wie man einen Linsensalat macht . Ich bin einer von denen, die ein gutes Löffelgericht, einige hausgemachte Linsen mit Chorizo oder einen Kichererbseneintopf mit Spinat genießen , sie sind für mich ein Genuss am Tisch.

Niemand bestreitet, dass Hülsenfrüchte gesund sind und dass wir sie regelmäßig in unsere Ernährung aufnehmen müssen. Tatsache ist, dass wir nicht immer Zeit haben wollen oder haben, um einen guten Eintopf zuzubereiten, und auch wenn die Hitze gedrückt wird, sind sie in vielen Fällen nicht das, was wir am meisten wollen.

Heute bringe ich Ihnen ein Rezept für Hülsenfrüchte , das diese Probleme löst. Für die Zubereitung dieses Linsensalats wird weder Zeit noch Mühe benötigt. Wir haben keine Gründe mehr, das ganze Jahr über keine Hülsenfrüchte zu essen. Die Zubereitung eines sehr frischen Salats, bei dem die Hauptzutat Linsen sind , ist nicht nur möglich, es wird auch ein Erfolg.

Für diese Art der Zubereitung und insbesondere wenn wir nicht zu viel Zeit haben, um eine Mahlzeit zuzubereiten, ist es eine sehr wichtige Option, gekochtes Gemüse zu verwenden, das Sie auf jeder großen Oberfläche finden können.

Kombiniert mit allen Arten von Gemüse und gewürzt mit der Sauce, die wir mögen, erhalten wir einen super leckeren und sehr gesunden Sommersalat . Eine perfekte Art, auf unserer wöchentlichen Speisekarte das fantastische Gemüse zu essen.

Zubereitung des Linsensalats

  1. Wir entfernen den faserigsten Teil der Basis des wilden Spargels. Wir schneiden den Rest in zwei oder drei Teile und legen ihn in eine kleine Pfanne mit zwei Esslöffeln Olivenöl. Wir bräunen den Spargel, bis er anfängt zu bräunen, entfernen, salzen und aufbewahren.
  2. In eine Schüssel geben wir alle Zutaten des Salats. Wir beginnen mit dem Waschen und Schneiden des roten Pfeffers in einen Würfel und geben ihn in die Schüssel. Die Zwiebel schälen, in eine dünne Julienne schneiden und hinzufügen.
  3. Wir waschen die Karotte und reiben sie. Wir machen dasselbe mit rohen Rüben, wir entfernen die Außenhaut und reiben sie. Wir geben beide Zutaten in die Schüssel.
  4. Wir waschen die Tomate, hacken sie in kleine Quadrate und fügen sie den restlichen Zutaten hinzu.
  5. Zum Schluss waschen wir eine Handvoll Petersilie und hacken sie, bevor wir sie in den Salat geben.

Zubereitung von Linsen. Abschlusspräsentation des Salats

  1. In Bezug auf Linsen habe ich diesmal Linsen verwendet, die bereits aus einem Topf gekocht wurden.
  2. Wenn Sie sie lieber zu Hause kochen möchten, müssen Sie darauf achten, sie aus der Nacht zuvor einzuweichen. Kochen Sie sie und lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie sie im Salat verwenden.
  3. Die gekochten Linsen in die Schüssel geben. Wir entfernen vorsichtig, damit die Linsen nicht brechen, sondern alle Zutaten integriert sind.
  4. Wir bereiten eine Vinaigrette zu, indem wir alle Zutaten in einem Glas mischen. In meinem Fall ein einfaches, natives Olivenöl extra, etwas Essig und Salz. Gut schütteln und mit der Sauce wässern.
  5. Wir servieren den Salat in einzelnen Schalen, dekorieren und ergänzen das Gericht mit einigen Stangen wilden Spargels.

Es ist ein nahrhafter und sehr schmackhafter Salat, der perfekt ein einzigartiges, vollständiges und gesundes Gericht oder eine frische Beilage für ein Barbecue-Abendessen sein kann.

Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.  

Leave a Reply

Your email address will not be published.