Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte

Kabeljau-Gratin mit Mayonnaise (Bacalhau à Zé do Pipo)

Kabeljau-Gratin mit Mayonnaise (Bacalhau à Zé do Pipo)

Die Info.

  • Halb
  • 50 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 4,5 € / Person
  • 305 kcal pro 100 g.

Wie man einen Kabeljau-Gratin mit Mayonnaise zubereitet .

Ich werde einem meiner Favoriten, dem Kabeljau , ein Fischrezept hinzufügen .

Wieder habe ich mir das Nachbarland angesehen, ich habe Ihnen bereits gesagt, dass Kabeljau eines seiner Hauptgerichte ist, daher ist die Auswahl an Zubereitungen sehr groß.

Dieses Rezept stammt aus Porto  und ist nach seinem Schöpfer Zé do Pipo benannt , der in den 1960er Jahren ein berühmtes Restaurant in dieser Stadt besaß.

Seine große Leistung war es, mit diesem Hauptgericht einen nationalen gastronomischen Wettbewerb zu gewinnen, der bis heute dazu geführt hat, dass viele Restaurants es in ihre Menüs aufgenommen haben.

Kabeljau ist seit Jahrhunderten das wichtigste Gericht in der portugiesischen Gastronomie, und jedes Kochbuch mit den beliebtesten Rezepten zeugt davon.

Sie können es in jedem Restaurant oder Lebensmittelhaus probieren, von Großstädten bis zu den vielen Städten, aus denen sich die Geografie zusammensetzt.

Die Präsentation des Gerichts kann je nach Vorstellungskraft unterschiedlich sein. Es ist ein sehr nahrhaftes, wirtschaftliches Gericht mit einem wirklich köstlichen Geschmack.

Vor dem Kochen. Kabeljau und Mayonnaise

  1. In diesem Fall haben wir gesalzene Dorschlenden ausgewählt, mit denen wir sie zuvor entsalzen müssen. Wir führen sie in Wasser ein, damit die Lenden gut bedeckt sind.
  2. Zuvor haben wir den größten Teil des Salzes unter dem Wasserhahn gereinigt. Wir haben sie 24 Stunden lang entsalzt und das Wasser alle 8 Stunden gewechselt.
  3. Wir halten den Fisch im Kühlschrank bei einer Temperatur zwischen 6 und 8 ° C, um eine Gärung zu vermeiden. Auch im Kühlschrank gibt es keine Temperaturschwankungen, die die Entsalzung beschleunigen oder verzögern könnten.
  4. Wir knacken ein Ei und gießen es in das Mixerglas. Fügen Sie einen Esslöffel Zitronensaft und ein paar Körner Salz hinzu. Gießen wir das Öl ein.
  5. Wir stellen den Mixer in das Glas, starten ihn und halten ihn ruhig, bis er dick wird. Mal sehen, wie weiße Fäden mit Mayonnaise-Textur herauskommen.
  6. Wir machen keine Bewegung mit dem Mischer, bis die Mischung Gestalt angenommen hat, dann können wir uns auf und ab bewegen, bis sie homogen ist. Wir reservieren im Kühlschrank.
  7. Sie können alle Tipps zur Herstellung von Mayonnaise im Blog oder mit diesem Video befolgen .

Zubereitung des Kabeljau-Gratins mit Mayonnaise

  1. Das erste ist, den Kabeljau leicht zu kochen. Dazu geben wir Wasser zum Kochen in einen Topf und kochen es ein paar Minuten lang.
  2. Wir machen das Feuer aus, nehmen es in ein Tablett und lassen es temperieren.
  3. Für die letzte Vorbereitung entfernen wir die Dornen und hacken sie in Flocken.
  4. In einem anderen Auflauf die Kartoffeln mit viel Wasser und etwas Salz kochen. Bis sie sehr zart sind, da wir sie in Form von Püree präsentieren werden.
  5. Während die Kartoffeln kochen, die Zwiebel und den Lauch in Brunoise, dh in kleine Würfel, hacken. In einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Fügen Sie ein wenig Salz hinzu.
  6. Wenn die Kartoffeln gut zart sind, nehmen wir sie vom Herd und bereiten das Püree zu.
  7. Dafür stellen wir sie in das Glas des Mixers. Einen Esslöffel Butter, Milch hinzufügen und würzen.
  8. Wir schlagen alles, bis es eine homogene Paste und ohne Klumpen ist. Wir behalten uns vor.
  9. Als nächstes geben wir den Kabeljau in Pommes in die Sauce und rühren alles um, bis der Fisch vollständig mit dem Gemüse vermischt ist. Wir entfernen uns aus dem Feuer.

Gratin. Präsentation von Kabeljau-Gratin mit Mayonnaise

  1. Sobald wir die Zutaten fertig haben, ist es Zeit für die Präsentation, was in diesem Gericht sehr eigenartig ist. Wir schalten den Ofen in den Grillmodus, damit er sich erwärmt.
  2. Wir verwenden Mayonnaise , die wir im Kühlschrank reserviert haben. Sie kann gekauft oder hausgemacht werden.
  3. Wir haben es zu Hause gemacht, Sie haben die Möglichkeit, es zu Beginn des Rezepts vorzubereiten, wir haben auch das Video aufgenommen, das wir auf Youtube haben. Sie haben keine Entschuldigung, es nicht hausgemacht zu machen.
  4. In die Mitte des Backblechs, das wir verwenden werden, legen wir die Rühreier mit Kabeljau und Gemüse und lassen dabei Platz.
  5. Optional können wir ein kleines Loch in der Mitte öffnen und etwas Mayonnaise hinzufügen. Das nächste ist, die gesamte Oberfläche des Rühreis mit dem Rest der Mayonnaise zu bedecken.
  6. Der verbleibende Platz auf dem Tablett ist mit kleinen Kartoffelbällchen gefüllt, die mit Hilfe eines Spritzbeutels hergestellt wurden.
  7. Dies ist der auffälligste Aspekt bei der Präsentation des Gerichts. Wenn Sie jedoch keine Zeit haben oder keine Lust dazu haben, können Sie das Püree mit Hilfe eines Löffels platzieren.
  8. Zum Schluss verteilen wir schwarze Oliven als Dekoration und legen sie gratiniert in den Ofen.
  9. Wir lassen es je nach Ofen ca. 5-10 Minuten, bis die Mayonnaise golden wird.

Aus dem Ofen nehmen und servieren, ohne zu viel abkühlen zu lassen. Der übrig gebliebene Brei wird in einer Schüssel präsentiert, die das Tablett begleitet.

Muntere dich mit diesem Rezept auf, ich versichere dir, dass es zu einem festen Bestandteil deiner Küche wird.

Sie können alle Fotos des Schritt-für-Schritt- Rezepts von Kabeljau-Gratin mit Mayonnaise in diesem Album sehen. Verpassen Sie kein Detail und Sie erhalten einen leckeren Kabeljau.

Leave a Reply

Your email address will not be published.