Articles

Halloween und sein galizischer Ursprung. Keltisches Samain

Samaín gegen Halloween.  Wenn Sie also nicht wussten, was es vorher war, ob das Ei oder das Huhn , kläre ich es bereits für Sie: Samaín hat sich an Halloween entwickelt, aber da wir in meinem Land die Tradition lieben, feiern wir sie weiterhin, wie es der keltische Gott befiehlt.

“Eulen, Eulen, Kröten und Hexen; Dämonen, Kobolde und Teufel; Geister des Vegas gefüllt mit Nebel, Krähen, Salamandern und Zauberinnen; Der aufrechte Schwanz der schwarzen Katze und alle Zauber der Heiler. “

Dies ist der Zauber der Queimada , denn wie Sie bereits wissen, ist Galizien ein Land der Meigas, Hexerei, Zauber und Samaín , ein traditionelles Fest, das wir sowohl in Galizien als auch in Asturien und León am 31. Oktober feiern und das keltische Ursprünge hat was später Halloween wurde.

Feier und Herkunft des Samaín

Bis vor kurzem hatte in meinem Haus die Tradition der sogenannten Nacht der Toten oder der Halloween-Nacht keine Wurzeln geschlagen. Wir haben uns entschlossen, diesen amerikanischen Feiertag nicht anzuekeln, schließlich ist jede Party eine Gelegenheit, Spaß zu haben.

Obwohl die galizische Version ” A noite de Samhain “, ein Festival keltischen Ursprungs, das Europa bis zu seiner Konversion zum Christentum beherrschte. Die Nacht vom 31. Oktober bis 1. November diente als Feier des Endes der Erntesaison in der keltischen Kultur. Sie gilt als das “keltische Neujahr”, das mit der dunklen Jahreszeit begann.

Es wurde mehr als 3.000 Jahre lang von den keltischen Völkern gefeiert, die ganz Europa bevölkerten. Sie sehen, dass wir das heutige Rezept verwenden können, um viele Datteln zu feiern. Die Frage ist, Spaß beim Essen und Trinken zu haben.

Dieser “Übergangstag” war im Kalender wichtig, da hier die Zeitumstellung und die Reduzierung der Tageslichtstunden ausgenutzt wurden. Und wo das Ende der Erntezeit gefeiert wird.

In Galizien gehen Kinder nachts in Samaín auf die Straße, um nach ihrem Weihnachtsbonus mit dem bekannten „Süßes oder Saures“ zu fragen. Währenddessen werden auf der Straße oder zu Hause Kastanien geröstet, Schädel aus Kürbissen und sogar Melonen hergestellt und der Soundtrack dieses Urlaubs besteht aus Dudelsack.

Der Begriff Samaín stammt von Samas , einem Wesen aus der keltischen Mythologie, das unter der Erde lebt und mit der Regeneration des fruchtbaren Landes und damit der Regeneration des Lebens zusammenhängt. Heute ist ein Tag, an dem sich Lebende und Tote treffen.

Der Tod wird in Galizien auf ganz besondere und authentische Weise gelebt. Galizische Friedhöfe befinden sich in der Nähe der Stadt und stehen allen Bewohnern zur Verfügung, nicht nur um sie zu besuchen, sondern auch um dort spazieren zu gehen und den Tag zu genießen

Auf religiöser Ebene kann man eine Kommunion, eine Taufe oder eine Hochzeit verpassen, aber im Allgemeinen ist es in Galizien etwas Ernstes , nicht am Tag der Toten teilzunehmen.  Genau diese tiefe Sensibilität für die Welt der Toten ist das beste Beispiel für keltische Originalität   in Galizien.

Tradition wiederherstellen

Dieser Feiertag wurde fast vollständig vergessen, aber die Tradition begann sich zu erholen, da frühere Generationen ihn erneut in ihre Pfarreien implantierten.

In Galizien sind heutzutage Ausarbeitungen  Calacus  in Rías Baixas, die  Bonecas  mit Rüben in Xermade (Lugo) oder Kürbisse und Melonen Cedeira bekannt . Die Technik war immer dieselbe und bestand darin, die Kürbisse mit großer Geduld zu leeren und dann Zahnstocher und eine brennende Kerze hinein zu legen, um böse Geister abzuschrecken .

Im Laufe der Zeit verbreiteten sich keltische Riten, die auf die Welt der Toten abzielten, in Richtung der Tradition der Santa Compaña, wo der Legende nach in dieser Nacht ein Komitee des Verstorbenen mit brennenden Kerzen still durch die Stadt geht.

Der Tag der Toten oder Samaín ist für viele in allen Teilen der Welt ein wichtiger Feiertag. Ich hoffe, wir alle feiern ihn weiter. Zumindest solange wir leben.

Galizisch Conxuro da Queimada

Queimada machen Mouchos, Curuxas, Kröten und Bruxas. Demos, Goblins und Diaños, espíritos das neboadas veigas.
Corvos, pntegas e meigas.
Feitizos das menciñeiras.
Sie können Schilf abfeuern, zwei Würmer und Ungeziefer abfeuern.
Lume das Santas Compañas, Mal de ollo, schwarze Meigallos, Cheiro dos Mortos, Throne und Raios.
Ouveo do can, pregón da mort, fociño do satiro und pé do coello.
Sinner Lingua gibt schlechten Muller, der mit heimischen Haaren verheiratet ist.
Avernus von Satan und Beelzebub. Lume zwei brennende Leichen, verstümmelte Leichen zwei unanständige,
aber zwei infernais cus, muxide aus dem tobenden Meer.
Nutzloser Bauch gibt Muller Solteira, Falar zwei Katzen, die zu Xaneira gehen, Guedella Porca gibt Ziege schlecht kalbte.

Mit diesem Fol werden die Schatten
der Lume angehoben , die denen von Inferno ähneln, und die Bruxas werden vollständig aus ihren Gläsern gespült, um in den fetten Bereichen zu baden.

Hört hört! Die Geräusche, die geben, damit sie nicht aufhören können zu brennen, sind nicht angenehm und werden so gereinigt.
E cando diese Beberaxe Baixe Polas Nosas Gorxas, werden wir zwei Übel unserer Seele und aller Verhexung frei sein.

Forzas do ar, terra, mar e lume, diese Phamada ist für dich, es ist wahr, dass du
hier und jetzt mehr Macht als Menschen hast , damit die Geister, zwei Freunde, die draußen sind, mit unserer Queimada teilnehmen.

Rezepte, um diese Daten zu feiern

Unter den klassischsten Süßigkeiten, die wir an diesen Daten finden, finden wir die Knochen des Heiligen , alle Arten von Donuts , die Panellets und die Desserts, die sich um den Kürbis und die Kastanie drehen , die sich mitten in der Saison befinden.

Wir werden Süßigkeiten aus dem In- und Ausland finden, aber sie eignen sich alle gut, um Halloween, Samain oder Allerheiligen zu feiern . Melonen und Kürbisse wurden schon immer dekoriert , und mit ihrem Fruchtfleisch werden normalerweise alle Arten von Desserts zubereitet. Amerikanischer Herkunft ist der Kürbiskuchen , der normalerweise auch zu Thanksgiving und Weihnachten in allen US-Haushalten zubereitet wird. Wir integrieren auch den Süßkartoffel-Käsekuchen zu Hause und

In Galizien triumphieren gebratene oder Kürbiskoteletts , es ist auch eine Zeit, eine gute  Queimada zuzubereiten  und den Kaffeelikör des Vorjahres zu probieren , der in seiner Fülle sein wird.

In Irland und England werden die Mince Pies normalerweise zubereitet  . Einige Kuchen gefüllt mit einer süß-sauren Mischung aus getrockneten, frischen Früchten, Gewürzen und einem Hauch von Alkohol. Zu Hause und auf dem Blog haben sie es auch geschafft.

Ermutigen Sie sich, Ihre Süßigkeiten zum Verteilen vorzubereiten, wie diese hausgemachten Gummibärchen oder diese skelettförmigen Kekse, die sich  perfekt für die Kleinen eignen. Und du sagst mir schon was du denkst.

Und denken Sie daran, dass Halloween nicht nur eine amerikanische Party ist

  • Aragon: Nacht der Seelen
  • Asturien: Amagüestu Festival
  • Andalusien: Das Fest der Tosantos
  • Kantabrien: Fest der Magosta
  • Castilla-La Mancha: La Estantigua
  • Castilla y León: La Moragá
  • Katalonien: La Castañada
  • Valencianische Gemeinschaft: Fira de Tots Sants de Cocentaina
  • Extremadura: La Chaquetía
  • Balearen: Sa Trencada und Ses Bubotes
  • Kanarische Inseln: Die Nacht der Finaos
  • La Rioja: Tag der Schädel
  • Madrid: Don Juan Tenorio
  • Region Murcia: Die Nacht der Seelengeschichten
  • Baskenland und Navarra: Gaztañarre Eguna

Wie wirst du feiern? Hinterlassen Sie Ihren Kommentar bei Ihrer Party und wie Sie ihn zu Hause feiern. Fröhliches Halloween oder Samhain im Voraus!

Magst du das? Teilt es!

Teilen Tweet Pin es Zu drucken

Erhalten Sie wöchentlich eine E-Mail mit neuen Rezepten und leckeren Empfehlungen.

Stellen Sie sich Pixels SL als Eigentümer von Recetasderechupete.com vor. Es verwendet die Daten, die Sie in diesem Formular angeben, nur, um Ihnen Blog-Updates zu senden. Wir behandeln Ihre Daten mit Respekt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung . Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und sich abmelden, indem Sie auf die Fußzeile einer E-Mail klicken, die Sie von dieser Website erhalten, oder indem Sie sich an [email protected] wenden. Leckere Rezepte verwenden Mailchimp als Plattform zum Versenden von E-Mails. Mailchimp ist durch das EU-US Privacy Shield-Abkommen abgedeckt, das vom Europäischen Datenschutzausschuss genehmigt wurde. Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an MailChimp übertragen werden, um sie gemäß den Datenschutzbestimmungen zu verarbeiten .

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, werden Sie mögen:

Kartoffeln. Typen und wofür sie jeweils verwendet werden

Kartoffeln. Typen und wofür sie jeweils verwendet werden

Wie zu kaufen, wenn Sie auf Diät sind

Wie zu kaufen, wenn Sie auf Diät sind

Intermittierendes Fasten, ist es so gut wie sie sagen?

Intermittierendes Fasten, ist es so gut wie sie sagen?

Leave a Reply

Your email address will not be published.