Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte

Gegrillte Scampi

Gegrillte Scampi

Die Info.

  • Einfach
  • 10 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 5,2 € / Person
  • 205 kcal pro 100 g.

Wie man gegrillte Scampi macht .

Mit guten Scampi wird alles, was Sie in der Küche tun, bemerkenswert sein , da es sich um Meeresfrüchte mit einem außergewöhnlichen Geschmack handelt.

Um das Beste aus ihnen herauszuholen, ist es am besten, sie gekocht oder einfach gegrillt zu probieren , wie im heutigen Rezept.

Aufgrund seiner Kosten ist es eine Laune, die wir uns von Zeit zu Zeit geben. In diesem Fall habe ich sie bei 20,80 € / kg gefunden. die mittlere Größe (125-150 gr. Einheit) und ich habe nicht zweimal darüber nachgedacht.

Der Hummer ist ein Schalentier, das nur sehr wenig Zeit in seinem Lebensraum hat. Daher ist es selten , dass er im Fisch lebt, und selbst wenn es sich nicht um eine Küstenstadt handelt.

Unter diesen Umständen und insbesondere für einen besonderen Anlass ist es besser, sie zu einem guten Preis zu kaufen und bis zum festgelegten Tag einzufrieren .

Es ist möglich, sie das ganze Jahr über zu unterschiedlichen Preisen zu finden, je nach Angebot und Nachfrage, zusätzlich zu anderen Aspekten wie ihrer Größe.

Die großen (250-300 g) erreichen unerschwingliche Preise und landen normalerweise in Restaurants, die auf Meeresfrüchte und Fisch spezialisiert sind.

Es ist aus Schalentieren mit weniger Kalorien, mit sehr wenig Fett als starkem Proteinanteil. In allen Aspekten gesund und geschmacklich exquisit.

Um sie gegrillt zu machen , begleiten wir sie mit einem einfachen, aber erfolgreichen Dressing, gut gehacktem Knoblauch und Petersilie, nativem Olivenöl extra, Weißwein und Salz nach Geschmack.

Zusammenfassend haben wir sie in nur 10 Minuten bereit, um sie warm auf dem Tisch zu genießen. 

Zubereitung von Langusten und Dressing

  1. Manchmal werden Sie gegrillte norwegische Hummer in zwei Teilen sehen, halbiert wie bei einem Hummer oder einem norwegischen Hummer.
  2. Ich habe es vorgezogen, sie ganz zu machen, was saftiger und zarter sein wird.
  3. Der Vorgang ist sehr einfach, wobei nur auf die Vorbereitungszeit geachtet wird, um die Schalentiere nicht zu “zerdrücken”. Wenn wir Zeit verbringen, wissen sie nichts.
  4. Wir bereiten das Dressing vor . In einer Schüssel geben wir den Knoblauch und die gut gehackte Petersilie, 5 Esslöffel natives Olivenöl extra sowie einen Weißwein hinzu. Wir mischen gut.
  5. Ein Trick, den ich oft benutze, ist, das Dressing in ein Glas zu gießen. Ich schließe es und schüttle es mit Auf-Ab-Bewegungen.
  6. Auf diese Weise emulgiert es die Mischung und bleibt in einer milden Textur, perfekt zum Hinzufügen zu Meeresfrüchten.

Zubereitung von gegrillten Scampi. Abschlusspräsentation

  1. Wir stellen die Bratpfanne auf maximale Leistung und sprühen mit einem Strahl nativem Olivenöl extra. Wir verteilen das Öl mit Hilfe von Küchenpapier auf dem Teller.
  2. Wir legen die Langusten 1 Minute lang auf die Seite der Schale (gegenüber den Beinen), was die am wenigsten hitzebeständige Seite ist.
  3. Wir verteilen den Verband gleichmäßig über den sichtbaren Bereich der Beine.
  4. Drehen Sie sie auf dem Grill um und kochen Sie sie jetzt 2 Minuten lang mit den Beinen und dem Dressing in der Hitzezone.
  5. Wir entfernen und salzen nach Geschmack. Das meiste Salz bleibt außen, aber wenn wir sie essen, werden unsere Finger imprägniert und wir spüren den salzigen Geschmack, wenn wir sie probieren.

Wir servieren heiß auf dem Tisch und genießen köstliche gegrillte Scampi. Der beste Weg, um diese Delikatesse vom Meer aus zu genießen.

Genießen Sie alle Rezepte für Fisch und Meeresfrüchte , die wir auf dem Blog haben. Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.

Tipps zum Kochen von gegrillten Meeresfrüchten

  • Überprüfen Sie bei der Auswahl an der Verkaufsstelle die Frische der Teile: Sie haben eine rosafarbene Schale, die berührungsbeständig ist. Die Augen sind hell, mit einer intensiven schwarzen Farbe, einem angenehmen Geruch und dass die Beine fest mit dem Körper verbunden sind.
  • Krebse-ähnliche Schalentiere wie Karabiner, Garnelen, Garnelen, Rasiermessermuscheln , Garnelen oder Jakobsmuscheln  werden nach den gleichen Schritten wie in diesem Rezept hergestellt.
  • Sie können sie auch gekocht zubereiten (in Salzwasser oder in einigen, die bereits speziell zum Kochen von Meeresfrüchten verkauft werden). Die Scampi können gekocht und dann in Tempura oder in Mehl und Eiern geschlagen werden.
  • Sie sind sehr häufig auf dem Grill und wir können die Scampi in einem Reis , Zarzuela oder einer Cataplana verwenden . Tausend Ideen, um Langusten zu essen.
  • Grillen ist eine gesunde Kochmethode, da es wenig Fett benötigt sowie schnell und lecker ist. Zum Grillen ist es wichtig, dass es sehr heiß ist, um zu verhindern, dass das, was wir grillen, klebt.
  • Die Wärme muss wiederum über die gesamte Oberfläche des Bügeleisens gleichmäßig sein. Wenn es also elektrisch ist, wird empfohlen, die Temperatur-Kontrollleuchte bei hohen Temperaturen einige Male ein- und auszuschalten.
  • Wenn wir die Meeresfrüchte auf den Teller legen, wird empfohlen, dies zuerst auf der einen und dann auf der anderen Seite zu tun, ohne dass das Stück zu schwindelig wird. Und es wurde immer am Ende gesalzen und nicht vor dem Kochen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.