Kartoffeln, Saucen und Beilagen Rezepte für Rezepte für Tapas und Vorspeisen

Gebrochene oder zerbrochene Eier mit Pfifferlingen

Gebrochene oder zerbrochene Eier mit Pfifferlingen

Die Info.

  • Halb
  • 30 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 2,8 € / Person

Es gibt nichts Herrlicheres als ein paar Eier und Pommes, und wenn wir diesem einfachen Rezept eine kleine Wendung geben, können wir dieses leckere Gericht zubereiten. Ein einfaches Gericht, das in ein Gourmetgericht umgewandelt wurde: zerbrochene Eier mit Herbst- und Pfifferlingengeschmack.

Dieses Rezept ist für Zöliakiekranke geeignet, da es glutenfrei ist und das Beste daran ist, dass seine Basis ein Klassiker in der Küche, bei Eiern, Zwiebeln und Kartoffeln ist. dass wir mit dem ganzen Geschmack der Pfifferlinge begleiten. Pilze sind eines der wenigen Lebensmittel in der Natur, die wir noch in freier Wildbahn finden. Leidenschaften dieser Welt wie Evelio und Encarna gehen während der Woche in die Sierra de Madrid, um diese Pfifferlinge, einige Steinpilze, Senderuelas, Austernpilze usw. zu suchen und zu sammeln. Der Pilz ist der letzte Preis für einen wunderbaren Spaziergang durch die Natur, ein Tag mit einem doppelten Preis.

Pfifferlinge oder Rovellone (Lactarius Delicious)  gehören zu einem der beliebtesten und bekanntesten Pilzgenres und zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit in der Küche aus, da wir sie auf dem Grill mit Knoblauch, Eintopf, Reis zum Garnieren zubereiten können Fisch und Fleisch, mit Nudeln … Oben sind sie sehr schön, eine orange Farbe mit Kreisen von Rottönen, die manchmal mit der Zeit grün und orange werden. Sie strahlen ein angenehmes Aroma aus, das Jung und Alt begeistern wird. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, durch die Berge zu gehen und nach ihnen zu suchen, besteht immer die Möglichkeit, sie beim Gemüsehändler zu kaufen. Ich hoffe, Ihnen gefällt das heutige Rezept, ein leckerer Genuss.

Zubereitung von zerbrochenen oder zerfallenen Eiern mit Pfifferlingen

  1. Wir schälen die Kartoffeln, waschen sie in kaltem Wasser und schneiden sie in halbe Zentimeter Scheiben, also Backkartoffeln. Sie können sie auch in Streifen schneiden. Das Ergebnis ist ähnlich, aber weniger attraktiv, wenn Sie das Gericht präsentieren. Wir trocknen die Kartoffeln mit saugfähigem Küchenpapier und reservieren.
  2. Wir stellen eine sehr große Pfanne mit dem nativen Olivenöl extra auf das Feuer. Das Öl erhitzen, ein Stück Kartoffel hinzufügen und den Rest hinzufügen, wenn Blasen austreten. Bei mittlerer Hitze ca. 12-15 Minuten braten. Es ist wichtig, dass sie nicht sehr knusprig, aber auch nicht gekocht sind. Sie müssen klicken, um zu wissen, wann sie sich in dieser Mitte befinden.
  3. Wir entfernen die Kartoffeln mit einem geschlitzten Löffel und lassen sie gut abtropfen. Wir salzen und reservieren in einer Quelle. Wir nehmen das Öl aus der Pfanne, Sie können es perfekt für andere Rezepte verwenden.
  4. Gut gereinigte  Pfifferlinge , waschen Sie sie, um Schmutz und Pflanzenreste zu entfernen, die möglicherweise entstehen. Wir trocknen sie mit etwas saugfähigem Papier und Laminat. In meinem Fall können Sie im Video sehen,  dass ich die Pfifferlinge bereits sauber hatte , aber das erste ist, die Pilze zuzubereiten, damit später nichts Seltsames in meinen Mund gelangt. Wir geben sie mit etwas nativem Olivenöl extra in die Pfanne und braten sie mit einer Prise Salz an. Wir entfernen auf einem Teller das gesamte Öl und die Säfte, die in der Pfanne freigesetzt wurden, sehr gut.
  5. Für dieses Rezept haben wir süße Zwiebeln aus der “gU Cebolla Fuentes de Ebro” verwendet, sie stammen aus der Region Saragossa und werden normalerweise in fast allen Supermärkten verkauft. Diese Zwiebel braucht nicht mehr als Wärme, um in der Pfanne zu karamellisieren. Ihre inneren Schichten sind sehr zart und saftig. Wenn wir es roh verzehren, hinterlässt es nicht diesen unangenehmen Geschmack im Mund, sondern hat einen milden, fast juckenden Geschmack, wodurch es sehr verdauungsfördernd ist. Der Unterschied zwischen einer normalen und einer süßen Zwiebel besteht in den Gehalten an Schwefelkomplexen. Diese schwefelhaltigen Komplexe verursachen Tränen, Juckreiz und Verdauungsstörungen. Das ist der Grund, warum süße Zwiebeln an Land mit wenig Schwefel angebaut werden. Sie sind perfekt für diese zerbrochenen Eier oder für die berühmten Empanadas auf dem Blog. Hier ist mein Rat, Sie werden den Unterschied sehen.
  6. Die Zwiebel schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. In derselben Pfanne, in der wir die Pilze gebraten haben, fügen wir alle Zwiebeln hinzu und kochen bei mittlerer Hitze. Wenn wir sehen, dass es anfängt, Wasser freizusetzen, erhöhen wir die Temperatur ein wenig, so dass es bräunt. Wir senken die Hitze und das Salz, rühren mit einem Holzlöffel etwa 5 Minuten lang, bis es eine kleine Karamellfarbe annimmt, die die Warnung ist, es auf einen Teller zu legen.
  7. Der entscheidende Punkt des Rezepts liegt in den Eiern. Gießen Sie 1 Esslöffel des Kartoffelöls in dieselbe Pfanne und braten Sie die Eier, ohne dass sie gerinnen. Sie sollten nicht sehr gekocht sein (das Eigelb muss flüssig sein). Zwiebel und Kartoffeln in die Pfanne geben und die Eier mit einem Holzlöffel zerbrechen.
  8. Wir präsentieren diese zerbrochenen Eier auf einem großen Teller mit den Pfifferlingen und etwas Maldon-Salz.

Dieses Gericht muss sofort und sehr heiß serviert werden. Ich hoffe du magst es. Bo zur Verfügung gestellt!

Ich ermutige Sie, weitere Rezepte für  köstliche Tapas, Snacks und Spieße zu besuchen , um einen unvergesslichen Abend mit Ihnen zu verbringen. Perfekt für ein leichtes Abendessen, eine Party oder eine köstliche Art, Essen mit Freunden und den Menschen zu teilen, die Sie lieben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.