Salat- und Gemüserezepte

Antequera Club. Andalusisches Rezept

Antequera Club. Andalusisches Rezept

Die Info.

  • Halb
  • 20 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 1 € / Person
  • 155 kcal pro 100 g.

Wie ein Antequera Club vorzubereiten . Wenn die Hitze heiß ist, möchten Sie etwas Frisches, eine berühmte kalte Suppe in Malaga,  Porra de Antequera ist eine gute Option.

Dieses Rezept ist typisch für die Stadt Antequera in Malaga. Seine Zubereitung ist nicht weit vom bekannten Cordovan Salmorejo oder dem andalusischen Gazpacho entfernt .

Mit etwas weniger Wasser als Gazpacho und etwas dicker als Salmorejo sind die restlichen Zutaten ziemlich ähnlich. Im Gegensatz zu den anderen Rezepten trinken sie normalerweise Getränke wie Gazpachos. Die Porra de Antequera wird mit einem Löffel gegessen, obwohl sie auch sehr frisch serviert wird, da dieses Gericht eine der heißesten Zeiten ist. Da es dicker ist, wird es als Creme genommen.

Sein Name bezieht sich auf die Porra oder Mazo , mit der die Bauern die Zutaten dieser kalten Suppe zerdrückten. Es galt als Nahrung für die Armen, da bei seiner Zubereitung die Zutaten gesammelt wurden, die von anderen Nahrungsmitteln wie Brot oder Gemüseresten übrig geblieben waren. Obwohl dieses Konzept heute sehr weit von dem entfernt ist, was wir wissen, ist dieses Rezept eine Weiterentwicklung davon.

Auf jeden Fall kochen wir in einem leckeren Haus gerne, hier werfen wir wenig oder fast nichts und dieses andalusische Rezept für Porra Antequerana ist eines der besten, das ich je probiert habe. Wenn Sie einige Tomaten haben, die weich werden, und ein wenig Pfeffer, denken Sie nicht daran, sie wegzuwerfen. Mit diesem Gemüse und ein wenig Brot können Sie ein Gericht zubereiten, das den Schluckauf saugt, lecker.

Vorbereitung des Antequera-Stabes

  1. Wir legen das Brot ein, ich habe eine kleine Kruste hinterlassen, aber der Rest ist alles Krümel. Es sollte nicht mit Wasser überlaufen, wir wollen nur, dass die Krume aufsaugt.
  2. Tomaten und Knoblauchzehe schälen.
  3. Wir waschen und schneiden die Paprika in große Stücke. Wir legen das Ei zum Kochen. Wenn es fertig ist, entfernen wir sie und lassen es abkühlen. Wir behalten uns die Beilage vor.
  1. Wir hacken den Schinken oder die Garnitur.
  2. Mit Thermomix : Wir geben das gut durchlässige Brot in das Glas, die Paprika, den Knoblauch und die Tomaten. Wir geben es mit Geschwindigkeit 7 und lassen es schlagen, bis es die gewünschte Textur erreicht, fast wie Sahne. Als nächstes fügen wir das Salz, das Olivenöl extra vergine (ein großzügiger Strom) und den Essig hinzu. Wir zerquetschen noch ungefähr 30 Sekunden und das war’s. Wir entfernen den Inhalt des Thermomix-Glases und gießen es in einen luftdichten Behälter. Lassen Sie es mindestens zwei Stunden im Kühlschrank, um es kühl zu verzehren.
  3. Ohne Thermomix. Mit traditionellem Mixer . Der Prozess ist der gleiche. Lassen Sie das Brot ab und legen Sie es in einen ziemlich großen und tiefen Behälter.
  4. Fügen Sie die Tomaten, Paprika und Knoblauch hinzu. Wir schlagen es gut, bis es keine Klumpen mehr gibt und die Textur vollständig flüssig und cremig ist.
  5. Fügen Sie nach Belieben einen Spritzer Öl, Essig und Salz hinzu. Wir schlagen noch einmal und stellen es für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank, um es abzukühlen.
  6. Wir servieren mit der gewünschten Beilage. In meinem Fall habe ich mehrere Behälter mit der Beilage versehen und jeder dient dem, den sie am meisten mögen.

Tipps für einen leckeren Club

  • Für dieses Rezept habe ich Ihnen zwei Alternativen gelassen. Eine für diejenigen, die ein Schneebesenglas, Thermomix oder ähnliches haben. In diesem Fall verwenden Sie es nur, um die Suppe zu zerdrücken.
  • Aber wenn Sie diese Art von Küchenmaschine nicht haben, passiert nichts. Mit dem Mixer machen Sie genau das Gleiche. Im letzteren Fall gebe ich Ihnen nur einen zusätzlichen Tipp, setzen Sie eine Schürze auf, damit die Spritzer beim Waschen viel Arbeit kosten, um sie zu entfernen.
  • Mit dieser Hitzewelle ist es Zeit, alle kalten Suppen in diesem Land zu probieren. Natürlich darf dieser köstliche Jubel von Antequera auf dem Blog, einem weiteren großartigen Sommerklassiker, nicht fehlen.
  • In diesem Rezept können wir es mit dem typischen gekochten Ei und Schinken servieren, obwohl wir auch andere Arten von Zutaten verwenden können. Ich empfehle Kabeljau, Oliven, Tomatentaquitos, Thunfisch oder Bauch.
  • Was Ihnen am besten gefällt, damit Ihr Antequera-Club köstlich ist und zu einem festen Bestandteil zu Hause wird.

Ermutigen Sie Sie mit den verschiedenen Tomatenrezepten, die wir auf dem Blog haben. Sie können alle Fotos des Schritt-für-Schritt- Rezepts der Antequera porra sehen

Leave a Reply

Your email address will not be published.