Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Schokoladentiramisu in einzelnen Gläsern

Schokoladentiramisu in einzelnen Gläsern

Die Info.

  • Halb
  • 30 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 1,5 € / Person
  • 325 kcal pro 100 g.

Wie man ein Tiramisu mit Schokoladencreme und Haselnüssen macht.  

Obwohl es in den letzten Jahren möglich ist, eine Vielzahl von Dessertrezepten mit Schokolade zu finden, ist dies vielleicht einer der Triumphe in dieser Weihnachtszeit.

Wenn Sie unser italienisches Tiramisu mögen und sich für Schokolade begeistern, wird Ihnen der heutige süße Vorschlag sicher gefallen. Wir bereiten ein perfektes Dessert zu, um es im Voraus zuzubereiten und mit Ihrer Familie Weihnachtsessen zu genießen. Es ist wichtig, dies vorher zu tun, damit sich die Aromen beruhigen und es zu einem Triumph am Tisch machen.

Ich teste bereits den Roscón de Reyes für das Weihnachtsessen , obwohl wir heute dieses mit Schokoladencreme und Haselnüssen dekorierte Tiramisu probiert haben   und es ein voller Erfolg war.

Das Gute am Testen ist, dass Sie das Dessert, wenn Sie es sehr mögen, einige Male probieren können, bis es genau ist. Perfekt, um sich mit den Kleinen zu Hause vorzubereiten. Dieses Tiramisu ist eine Adaption des  traditionellen Tiramisu , das Sie auf dem Blog finden können.

Ich bin sicher, dass Sie zu Hause dieses Dessert mit Ihrer Familie zubereiten können.

Zubereitung von aufgegossener Milch für Gebäckcreme

  1. Wir beginnen mit der Vanilleschote. Wir schneiden es der Länge nach, öffnen es und entfernen die Samen mit einem Messer.
  2. Von der Milch trennen wir 150 ml. in einer Tasse. Auch wenn Sie möchten, dass es etwas schmackhafter wird. Sie können einen Hauch Sahne hinzufügen, mit einem Schuss ist genug. Den Rest erhitzen wir in einem Topf bei mittlerer Hitze. Wenn es kurz vor dem Kochen steht, es aber nicht kann, vom Herd nehmen. Fügen Sie die Vanille hinzu und lassen Sie sie bei bedecktem Topf etwa 30 Minuten lang ziehen.
  3. Während wir die Milch aufgießen, mischen wir die Stärke oder das Maismehl. Wir lösen es in der Milchschale unter gutem Rühren auf, damit keine Klumpen entstehen. Wir behalten uns vor.

Zubereitung der Gebäckcreme

  1. In einem kleinen Topf das Eigelb, eine Prise Salz und nach und nach den Zucker hinzufügen. Nonstop mit ein paar Stangen umrühren, damit es nicht klebt.
  2. Als nächstes gießen wir die Milch mit Mehl oder Maisstärke. Wir rühren weiter, so dass eine sehr homogene und klumpenfreie Mischung entsteht.
  3. Nach der aufgegossenen Zeit. Die Milch in den Topf geben, abseihen und nebenbei die Vanille trennen. Wir fügen nach und nach hinzu und mischen gleichzeitig.
  4. Wir stellen mittlere bis niedrige Hitze auf (4 auf einer Skala von 1 bis 10) und beginnen zu rühren, ohne anzuhalten, Stück für Stück und ohne Eile. Zuerst kostet es ein wenig, aber dann werden wir überprüfen, wie die Creme Textur und Verdickung annimmt.
  5. Wir rühren weiter und plötzlich, wenn es die ideale Temperatur erreicht. Sie werden feststellen, wie dick und glatt jede erkennbare Gebäckcreme wird.
  6. Vom Herd nehmen und die Sahne in eine Schüssel oder ein Glas geben, damit sie keinen Geschmack aus dem Behälter nimmt. Lassen Sie es temperieren und reservieren Sie es dann bedeckt mit einer transparenten Folie im Kühlschrank, bis Sie mit dem Tiramisu fortfahren.

Zubereitung von Schlagsahne und Mascarpone

  1. Wir fangen an, die Sahne oder Milchcreme zusammenzubauen. Zum Zusammenbau benötigen wir 300 ml Sahne oder Milchcreme. Mit anderen Worten, es hat einen hohen Fettgehalt von 35,1% MG. Ich benutze den Mischer mit dem Zubehör für elektrische Stangen, er ist bequemer als mit manuellen Stangen, obwohl er mit beiden gemacht werden kann. Wir benutzen eine große Schüssel, wenn es viel besser kalt ist, ist das sehr wichtig.
  2. Wie die Sahne oder Milchcreme, die aus dem Kühlschrank kommen muss, warum kalt? Die Creme ist fett und wenn sie heiß wird, verliert sie an Konsistenz. Wenn sie nicht kalt ist, kann sie nur schwer nach Belieben aufgehen, wenn sie aufsteigt. Die ideale Temperatur liegt bei 10 ° C.
  3. Die kalte Sahne in die Schüssel geben und mit 75 g Zucker schlagen, bis alles gut vermischt ist. Alles sollte leicht zusammengebaut sein, dieser Vorgang dauert 3-4 Minuten, nichts weiter.
  4. Die Mascarpone-Creme leicht mit einem Schuss Rum oder Marsala schlagen. Wir mischen nach und nach mit der Schlagsahne, ohne dass sie herunterkommt und alles miteinander verbunden ist. Wir behalten uns vor.

Zubereitung der Schokoladencreme Tiramisu. Endmontage

  1. Mischen Sie die kalte Gebäckcreme vorsichtig mit der Mascarpone-Sahne-Mischung. Wir reservieren im Kühlschrank.
  2. Der Rest ist ein Kinderspiel, wir stellen eine italienische Kaffeemaschine mit gutem Kaffee. Die, die uns am besten gefällt und die wir einmal vorbereitet haben, lassen wir sie abkühlen. Wenn wir die Kuchen mit dem Kaffee erschrecken, müssen sie auch nicht viel Flüssigkeit freisetzen.
  3. Wir legen eine Schicht Kekse aus Soletilla und eine weitere aus Sahne.
  4. Wir haben 8 einzelne Gläser oder Tassen. Wir füllen jeden mit etwas Creme, die wir reserviert haben, gefolgt von einer Schicht Schwamm, die in Kaffee getaucht ist, und einer weiteren Schicht Sahne.
  5. Mit Hilfe eines Spritzbeutels zeichnen wir einen Weihnachtsbaum mit 120 g Nutella®-Creme. Wir schmücken mit einer goldenen Perle oben auf dem Baum.
  6. Und die Hauptsache, stellen Sie es zum Abkühlen in den Kühlschrank. Ich lasse es immer über Nacht.

Sie können alle Fotos des Rezepts für dieses Schokoladen- und Haselnusscreme-Tiramisu  im nächsten Album Schritt für Schritt sehen. Verpassen Sie kein Detail und es wird perfekt sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.