Reisrezepte

Pilz Risotto

Pilz Risotto

Die Info.

  • Einfach
  • 45 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 1,7 € / Person
  • 290 kcal pro 100 g.

Wie man ein Pilzrisotto macht.

Der Reis ist die Zutat, die die Grundlage der asiatischen Küche und Lateinamerikas bildet.

Es ist immer noch nicht klar, ob sein Ursprung in China oder Indien liegt, aber es besteht kein Zweifel daran, dass es ein Loch in die Welt geschlagen hat, denn es ist das dritthäufigste Getreide, das nur dahinter steckt Zuckerrohr und Mais.

Zusätzlich zu seinem großen Energiebeitrag und seiner einfachen Konservierung unterstützt Reis viele verschiedene Zubereitungen und mit allen Arten von Zutaten. Eines davon ist Risotto, ein Gericht italienischen Ursprungs, das besonders in der Lombardei im Norden des Landes beliebt ist.

Der Schlüssel ist, die Kochbrühe nach und nach hinzuzufügen, während der Reis saftig gemacht wird. So entsteht ein perfektes Risotto .

Für dieses Risotto mit Pilzen oder für ein Risotto mit Pilzen ist es wichtig, dass Sie den entsprechenden Reis, einen Arborio-Reis oder auf der Verpackung angeben, dass es sich um Reis für Risotto handelt. Wir haben Reis für Risotto Scotti verwendet, vielleicht ist es das, was wir in Supermärkten und Superstores leichter finden.

Auf dem Blog finden Sie unter anderem Rezepte wie schwarzes Risotto mit Tintenfisch oder Risotto mit Artischocken und Lammfleisch. Heute werden wir jedoch eine sehr einfache, schnelle und kostengünstige Variante zubereiten, die den cremigen Hauch von Reis mit der Textur von Pilzen mischt. Ein sicherer Treffer.

Zubereitung der Basisgemüsebrühe

  1. Das erste, was wir brauchen, ist eine gute hausgemachte Gemüsebrühe zu machen . Wenn Sie keine Zeit haben, empfehle ich Ihnen, eine hochwertige Gemüsebrühe zu kaufen, da dies das Rezept beeinflusst. Denken Sie daran, dass die Hälfte des Geschmacks, der den Reis durchdringt, die Brühe ist.
  2. Wenn es hausgemacht ist, müssen wir das Gemüse nur in Viertel putzen und hacken.
  3. In einen Topf 3 Liter Wasser gießen und kochen.
  4. Fügen Sie das Gemüse und Salz nach Ihren Wünschen hinzu und kochen Sie es mindestens 30 Minuten lang bei mittlerer Hitze.

Zubereitung von Pilzen und Gemüse

  1. Die Zwiebel schälen und in Stücke von weniger als einem Zentimeter schneiden.
  2. Wir reinigen die Pilze mit Hilfe einer Bürste, entfernen die Wurzeln und schneiden sie in kleine Würfel.
  3. Hier hat jeder seine Vorlieben, zu Hause finden wir den Pilz gerne unter den Reiskörnern, also schneiden wir ihn in Stücke von mehr oder weniger einem Zentimeter, es muss berücksichtigt werden, dass sie sich beim Kochen ziemlich stark reduzieren.
  4. Öl in einem Topf erhitzen, die gehackte Zwiebel hinzufügen und pochieren lassen, ohne golden zu werden.
  5. Währenddessen erhitzen wir die Brühe in einem Topf oder in der Mikrowelle, wir werden sie allmählich in den Reis einarbeiten und es ist wichtig, dass die Temperatur des Auflaufs nicht sinkt.
  6. Wir fügen die gehackten Pilze zusammen mit der Zwiebel hinzu, rühren und braten sie etwa fünf Minuten lang.
  7. Wir machen Feuer, gießen den Weißwein ein und lassen den Alkohol verdunsten.

Zubereitung des Pilzrisottos und Abschlusspräsentation

  1. Wir reduzieren die Hitze wieder und fügen den Reis hinzu. Wir entfernen mit Hilfe eines Spatels oder eines Holzlöffels und lassen ein oder zwei Minuten.
  2. Wir fangen an, die heiße Brühe hinzuzufügen, bis sie den Reis bedeckt, wir korrigieren sie mit Salz und lassen sie nach und nach kochen, bis sie fertig ist.
  3. Wenn der Reis fertig ist, stellen Sie die Hitze ab, reiben Sie den Käse (sowohl Parmesan als auch Grana Padano sind perfekt für dieses Rezept) und rühren Sie gut um.
  4. Wir warten auf die 5 Minuten strenger Ruhe und Sie können jetzt das Risotto servieren, sehr heiß und frisch zubereitet.
  5. Auf dem Teller mit frischem Basilikum (besser als trockenes Basilikum) bestreuen und genießen.

Wenn Sie das Video und das Textrezept noch nicht kennen, lasse ich Sie Schritt für Schritt in Fotos dieses Pilzrisotto-Rezepts,   damit es ja oder ja herauskommt. Zögern Sie nicht, folgen Sie diesen Fotos.

Tipps für ein perfektes Pilzrisotto

  • Es ist wichtig, die Gemüsebrühe nach und nach hinzuzufügen, anstatt alles auf einmal zu tun, da der Reis innen und gleichzeitig saftig sein soll.
  • Das Wichtigste bei der Zubereitung eines Risottos ist der Grad des Kochens des Reises. Um ihn zu „nageln“, verwenden wir die Angaben auf dem Beutel. Von dem Moment an, in dem noch etwa fünf Minuten verbleiben, um die angegebene Zeit zu erreichen, werden wir von Zeit zu Zeit testen, um sicherzustellen, dass dies nicht der Fall ist Wir haben bestanden.
  • Die Brühe ist wichtig, aber der für das Risotto geeignete italienische Reis ist wichtiger, weil er aufgrund der Stärke dieser Sorte so cremig ist. Viele Leute denken, dass die Cremigkeit des Risottos auf den Käse oder die Verwendung von Sahne oder Butter zurückzuführen ist, jedoch ausschließlich aus Reis.
  • Wenn Sie den Salzpunkt jederzeit kontrollieren möchten, zögern Sie nicht, die Brühe ohne Salz zuzubereiten, und probieren Sie dann den Salzpunkt von Anfang an. Wie alles hat der Käse Salz und Sie müssen es auch berücksichtigen. Ein letzter Tipp: Dieses Rezept enthält ausreichend frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer. Fügen Sie am Ende des Prozesses etwas mehr hinzu, und ich versichere Ihnen, dass Sie anscheinend in Italien sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published.