Salat- und Gemüserezepte

Knusprige Artischocken. Gebratene Artischocken

Knusprige Artischocken. Gebratene Artischocken

Die Info.

  • Einfach
  • 30 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 0,9 € / Person
  • 112 kcal pro 100 g.

Wie man knusprige Artischocken oder gebratene Artischocken macht . Eine Möglichkeit, ein Rezept mit Artischocken zuzubereiten , das mich kürzlich überrascht hat, ist das Braten.

Ich muss zugeben, dass ich als Kind keine Leidenschaft für die Artischockenwelt hatte , fast umgekehrt. Aber meine Liebe zu Artischocken hat im Laufe der Zeit nach und nach zugenommen und ist jetzt ein wesentlicher Bestandteil meiner Küche geworden. Ich würde sagen, ich freue mich auf Ihre Saison, um eine Vielzahl von Rezepten zuzubereiten, wie Sie auf dem Blog sehen können. Ich verwende sie in vielen meiner Aufläufe und Eintöpfe, in Reis und anderen Zubereitungen.

Dieses Rezept für knusprige Artischocken eignet sich perfekt als Beilage oder Beilage, ist aber auch sehr gut. Das eine nach dem anderen, als wären es Rohre. Obwohl ich es am liebsten mit Spiegeleiern mag, verleiht es dem Teller Knusprigkeit und wird mit dem Eigelb gemischt … sie sind köstlich. Sicher, es gibt eine Million Rezepte für Gemüse , die Artischocken mit anderen Zutaten kombinieren, aber ich mag es so, einfach, mit ein wenig Schinken, Spiegelei oder einer einfachen Sauce.

Ich überlasse Ihnen diesen leichten Snack, der auch köstliche Gemüsechips sein kann, wenn das Braten mit Artischocken in kleineren Stücken erfolgt. Ein perfekter erster Gang oder um Sekunden zu begleiten. Es ist ein köstliches Gericht, sehr knusprig und natürlich, muntere dich auf, es wird dich sicherlich überraschen.

Artischocken reinigen

  1. Als erstes reinigen wir die Artischocken gründlich.
  2. Wir entfernen die äußeren Blätter, bis wir die Schicht erreichen, in der sie eine hellere grüne Farbe haben und zarter sind.
  3. Als nächstes schälen wir den Stamm, den wir in diesem Fall behalten und die Spitze abschneiden.
  4. Wir teilen sie in zwei Hälften und entfernen mit Hilfe eines Teelöffels den Mittelteil. Hier befindet sich der Flaum, der einen bitteren Geschmack ergeben kann.
  5. Während wir sie reinigen, legen wir sie in eine Schüssel mit sehr kaltem Wasser und einer guten Handvoll frischer Petersilie, um zu verhindern, dass sie eine bräunliche Farbe annehmen. Dieser Trick hilft, Oxidation zu verhindern, der Prozess, der auftritt, wenn die Artischockenphenole mit Sauerstoff in Kontakt kommen.

Artischocken kochen

  1. Wir geben Wasser in einen Topf, geben eine Prise Salz und eine viertel Zitrone hinzu und erhitzen, bis es kocht.
  2. Zu diesem Zeitpunkt fügen wir die Artischocken hinzu und lassen sie 30 Minuten lang stehen, je nachdem, wie zart sie sind. Sie sollten nicht sehr weich sein.
  3. Am Ende dieser Zeit nehmen wir sie aus dem Wasser und lassen sie auf Küchenpapier abtropfen, um das Kochwasser zu entfernen.
  4. Sobald sie gekocht und sauber sind, sind sie für unzählige Ausarbeitungen bereit. Sie können sie für Salate oder zum Hinzufügen zu verschiedenen Eintöpfen verwenden. Die Möglichkeiten sind endlos. In diesem Fall schneiden wir die Artischocken in dünne Blätter. Wir behalten uns vor.

Artischocken braten. Abschlusspräsentation

  1. Wir stellen eine Pfanne oder einen Topf mit Öl zum Erhitzen und wenn es heiß ist. Wir braten sofort und entfernen sie aus dem Öl, sobald sie anfangen zu braten. Wenn wir die knusprigen Artischocken entfernen, legen wir sie auf saugfähiges Papier, um das überschüssige Öl vom Braten zu entfernen.
  2. Es ist wichtig, die Temperatur des Öls zu regeln, um die Späne nicht zu verbrennen. Einmal gebraten, salzen wir sie mit Maldon-Salz oder Flockensalz.
  3. Mit einer Sauce aus Senf und Honig dazu 2 Esslöffel Senf, 1 Mayonnaise und 1 Honig geben. Die Wahrheit ist, dass sie köstlich sind und sowohl als Aperitif als auch als Beilage zu jedem Gericht dienen.

Sie können alle Schritt-für-Schritt-Fotos des Rezepts für diese knusprigen Artischocken   in diesem Album sehen.

Tipps und Ratschläge für einige leckere Artischocken

  • Denken Sie, wenn Sie frische Artischocken kaufen, müssen Sie diese gut kochen, bevor Sie sie anbraten, denn eine der Eigenschaften dieses Gemüses ist seine Härte.
  • Einmal gekocht, ist es gut, sie tagsüber zu konsumieren. Wenn Sie sie aus irgendeinem Grund nicht sofort essen, ist es besser, sie einzufrieren, sie halten perfekt zwei Monate.
  • Tragen Sie beim Reinigen und Vorbereiten von Artischocken Handschuhe, um Flecken auf Ihrer Haut zu vermeiden. Artischocken rosten und schwärzen schnell, wenn sie mit Luft in Kontakt kommen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.