Rezepte von Salaten und Gemüse Rezepte von Suppen, Eintöpfen und Hülsenfrüchten Wie zu machen ...

Konzentrierte Gemüsebrühe

Konzentrierte Gemüsebrühe

Die Info.

  • Einfach
  • 150 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 1,1 € / Person
  • 35 kcal pro 100 g.
  • · ·

Wie man eine konzentrierte Gemüsebrühe macht.

Eine aromatische Gemüsebrühe zu bekommen ist eine schwierige Aufgabe, aber nicht unmöglich. Dieses konzentrierte Rezept für Gemüsebrühe zeigt es laut und deutlich.

Sie müssen nur das Titelbild sehen, um zu verstehen, dass eine Gemüsebrühe nicht die etwas milde Flüssigkeit sein muss, die wir gewohnt sind.

Eine hausgemachte Brühe ist ein Luxus, aber solange es sich um eine aromatisierte Brühe handelt. Dies, obwohl ausschließlich und ausschließlich mit Gemüse gemacht , ist.

Um dies zu erreichen, müssen Sie nur eine gute Menge und Vielfalt an gehacktem Gemüse im Ofen rösten, dann mit Wasser kochen, abtropfen lassen und die Flüssigkeit auf die Hälfte ihres Volumens reduzieren. Wie Sie sehen können, ist der Vorgang einfach und erfordert keine seltsamen Utensilien oder fortgeschrittenen Kochkenntnisse. Diese konzentrierte Gemüsebrühe ist für jedermann erreichbar.

Diese Brühe ist der perfekte Ersatz für den klassischen Demi-Glacé (konzentrierte Fleischbrühe), bei der Zubereitung wird jedoch nur Gemüse verwendet, sodass sie für Veganer und Vegetarier geeignet ist.

Obwohl es so lecker ist, dass wir es wagen zu sagen, dass Fleischfresser es auch lieben werden.

Es ist perfekt, um es als Zutat in anderen Zubereitungen zu verwenden oder an kleinen und regnerischen Tagen in kleinen Mengen (was sehr kraftvoll ist) zu genießen. Es stärkt den Körper, der Freude macht und nicht nur köstlich ist.

Das Gemüse für die Brühe vorbereiten

  1. Wir schalten den Ofen bei einer Temperatur von 150 ° C auf und ab.
  2. Wir waschen das ganze Gemüse und schneiden es in kleine Stücke. Wir können eine Küchenmaschine verwenden und das Gemüse reiben oder in dünne Scheiben schneiden, wenn wir eine zu Hause haben.
  3. Eine weitere Option ist die Mandoline oder die manuelle Reibe. Das spart uns viel Zeit.
  4. Fetten Sie ein tiefes Backblech mit etwas nativem Olivenöl extra ein und legen Sie das gesamte gehackte Gemüse darauf. Das Öl verhindert, dass das Gemüse am Tablett klebt, aber Sie können darauf verzichten.
  5. Die konzentrierte Tomate hinzufügen und gut mischen. Tomatenmark und alles gut mischen.

Backen, Kochen und Abschlusspräsentation der Gemüsebrühe

  1. Wir stellen das Tablett in den Ofen und kochen ungefähr 45 Minuten, überprüfen das Gemüse alle 20 Minuten und bewegen es, damit die Ränder nicht zu stark brennen. Die Idee ist, dass sie sehr geröstet sind.
  2. Wenn das Gemüse diesen Punkt erreicht hat, gießen Sie es mit Wasser und kochen Sie weitere 45 Minuten bei derselben Ofentemperatur.
  3. Als nächstes die Brühe zweimal abseihen: das erste durch ein feinmaschiges Sieb und das zweite durch ein Käsetuch oder eine Gaze (es muss sehr sauber sein). Damit schaffen wir es, die meisten Verunreinigungen zu beseitigen und die Brühe ist sauberer.
  4. Jetzt muss nur noch die Brühe in einen Topf gegossen, ins Feuer gebracht und bei mittlerer Hitze gekocht werden, bis sich das Volumen verringert. Einmal fertig, abschmecken und gebrauchsfertig.

Eine perfekte Möglichkeit, Ihre hausgemachte Gemüsebrühe zu Hause zuzubereiten . Ich mache Liter und Liter, die ich immer zur Hand habe. Frieren Sie die ein, die Sie nicht verwenden werden.

Sie können alle Fotos von Schritt für Schritt in diesem Rezeptalbum mit hausgemachtem Gemüsebrühekonzentrat sehen.

Tipps für eine leckere Gemüsebrühe

  • Es wird nicht empfohlen, das Gemüse zu rösten, da die Brühe bitter wäre. Deshalb empfehlen wir, auf sie zu achten und gelegentlich umzurühren, damit sie gleichmäßig geröstet werden.
  • Gemüse kann nach Geschmack variiert werden. Dies ist die Liste, die wir verwendet haben und die als Leitfaden dienen kann, die jedoch nicht genau befolgt werden sollte. Wenn Ihnen welche fehlen, lassen Sie sie weg. Wenn Sie andere haben, die nicht zu unseren Zutaten gehören, fügen Sie sie hinzu.
  • Das endgültige Kochen der Brühe ist wichtig, da damit die Aromen der verschiedenen Gemüsesorten konzentriert werden und der Geschmack, den wir erhalten, brutal ist. Es kann jedoch etwas stark sein und daher ist es am besten, diese Brühe zum Kochen anderer Gerichte wie Reis, Saucen usw. zu verwenden.
  • Wenn Sie die Brühe zum Trinken oder für die Zubereitung einer Suppe konsumieren möchten, ist es möglicherweise besser, sie nicht zu reduzieren und nach dem Sieben und Filtern zu verwenden.
  • Diese Brühe gefriert sehr gut und kann in Eiswürfelschalen hergestellt werden. Dann müssen wir nur noch die Würfel entfernen, die wir brauchen und fertig sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published.