Fleisch- und Geflügelrezepte

Gegrilltes Steak mit Kartoffeln

Gegrilltes Steak mit Kartoffeln

Die Info.

  • Einfach
  • 40 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 7,5 € / Person

Es gibt sehr wenig für  Weihnachten  und in meinem Kopf kochen bereits Ideen für Abendessen und Mahlzeiten am Ende des Jahres. Es ist nicht immer notwendig, das Leben bei diesen Gelegenheiten zu verkomplizieren. Es gibt viele Rezepte, die sehr einfach sind und keine Zeit in der Küche erfordern, wie das, das ich heute präsentiere. Weitere Informationen finden Sie im Beitrag So bereiten Sie ein gegrilltes Steak zu . Wie Sie sehen können, ein schnelles, einfaches und geschmacksintensives Gericht.

Zu Hause haben wir eine Leidenschaft für Fleisch und eines unserer Lieblingsstücke ist  Kalbssteak , auch wenn es viel besser Rindfleisch ist. Diese leckeren und zarten Fleischstücke passen sich perfekt an verschiedene Kochtechniken an, obwohl das, das mir am besten gefällt, gegrillt wird. Früher habe ich nicht immer das professionellste Ergebnis erzielt, das Sie in Restaurants und Fleischgeschäften finden, ein Problem, das mit meinem neuen elektrischen Bügeleisen gelöst wurde. Als ich nach Hause kam, wollte ich dem Sterngericht etwas anderes als die typischen Brat- oder Bratkartoffeln präsentieren und entschied mich für Rösti-Kartoffeln , gegrillte Zucchini und ein wenig Tomatenmarmelade.

Zubereitung der Kartoffel-Zucchini-Rösti

Begleitend zu den Entrecots habe ich mich für etwas anderes entschieden, aber gleichzeitig klassisches:  „Rösti“ , ein klassisches  Schweizer Rezept  mit Kartoffel als Basis und gegrillter Zucchini. Das Rösti war ursprünglich Teil des üblichen Bauernfrühstücks in den Kantonen Zürich und Bern. Heute wird es landesweit zu Fleisch- und Fischgerichten serviert.  Kartoffeltoast  ist ein sehr beliebtes Gericht in Europa, selbst die jüdische Küche hat  die typischen Chanukka-Latkes .

  1. Bevor wir anfangen, die Entrecots zu kochen und die Temperatur unserer Bratpfanne gut zu messen, bereiten wir die Rösti zu . Kartoffeln und Zwiebeln schälen und mit einer Reibe dick reiben. Die Zwiebel setzt normalerweise viel Wasser frei, so dass wir es abtropfen lassen, damit unser Toast nicht durch überschüssige Feuchtigkeit gestört wird.
  2. Schälen Sie die Knoblauchzehen (sie schmecken etwas stärker, wenn Sie sie nicht mögen, können Sie sie entfernen) und hacken Sie sie sehr fein oder zerdrücken Sie sie. Je weniger es aussieht, desto besser wird es auch besser mit den restlichen Zutaten kombiniert.
  3. In einer Schüssel Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer mischen.
  4. Wir geben dem Grill eine maximale Temperatur und lassen ihn aufheizen (mit 4-5 Minuten Vorheizen ist er perfekt zum Kochen). Wir geben ein wenig Butter hinein und lassen sie schmelzen. Um es schön aussehen zu lassen, können Sie die typischen Beschichtungsringe verwenden. Wir legen die Ringe in die Platte und füllen sie mit der Mischung bis zu einer Dicke von 2 cm. Mit einem Löffel zerdrücken und glatt streichen. Wenn wir sehen, dass sie etwas knusprig sind, entfernen Sie die Ringe und geben Sie eine Prise Butter auf jede Portion. Wiederholen Sie mit der gesamten Mischung, bis die Portionen vollständig sind.
  5. Die Rösti 12-15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen und vorsichtig mit einem Spatel umdrehen. Wir geben eine weitere Prise Butter auf jede der Portionen und lassen sie weitere 12-15 Minuten kochen. Eine köstliche Begleitung!
  6. Wir schneiden die Zucchini und legen sie mit etwas nativem Olivenöl extra auf die Bratpfanne. Mit der halben Zeit der Rösti reichen 5 Minuten pro Seite.
  7. Wir entfernen unsere Gefährten und bekommen das Fleisch.

Herstellung von Entrecots. Tipps und Empfehlungen

  1. Eines der wichtigsten Dinge, wenn wir Fleisch kochen wollen, ist, dass es Raumtemperatur hat. Wenn Sie ein kaltes Steak auf eine heiße Oberfläche legen, verengt sich das Fleisch und wird zäh und ledrig. Also nehmen wir das Fleisch aus dem Kühlschrank und lassen es vor dem Kochen aufwärmen.
  2. Der zweite Tipp ist, dass Sie kein Salz darauf geben, bis Sie sie gekocht haben. Wenn Sie Salz auf ein Steak geben, nimmt es die Feuchtigkeit des Fleisches auf, und wenn Sie es mit Salz auf die Bratpfanne geben, trübt die Feuchtigkeit auf der Oberfläche des Salzes das Fleisch, anstatt es bräunen zu lassen. Obwohl viele Menschen Fleisch gerne vorher würzen, sind aromatische Kräuter die beste Option: Oregano, Petersilie, schwarzer Pfeffer, Rosmarin oder Thymian.
  3. Viele Menschen versuchen, Steaks zu schlagen oder sie mit Marinaden und zusätzlichen Flüssigkeiten zu marinieren, um sie zu erweichen. Keine Notwendigkeit, Entrecots sind eine der weichsten Arten von Filets, daher müssen sie nicht extra weich gemacht werden. Wenn Sie eine Marinade mit einer sauren Base in einem Steak verwenden, besteht die Gefahr, dass die Außenseite des Kalbs zu einem Teig wird. Wenn Sie also dazu neigen, diese Art von Marinade zuzubereiten, vermeiden Sie zumindest solche, die Essig, Salz oder andere Zitrussäfte enthalten.
  4. Und schließlich müssen wir die Temperatur des Steaks so steuern, dass es in seinem Punkt ist (der Punkt des Fleisches gibt ihm den maximalen Geschmack, viele Leute kochen es zu viel und wir essen Stücke Holzkohle).
  5. Wir geben ein wenig natives Olivenöl extra auf die Oberfläche des Tellers  und verteilen es mit einem Baumwolltuch oder Küchenpapier auf der Oberfläche, um sicherzustellen, dass das Filet nicht klebt. Wenn die Oberfläche zu glänzen beginnt, ist es der richtige Zeitpunkt, das Entrecote zu kochen. Warten Sie, bis es heiß, aber nicht zu heiß ist, und verwenden Sie den Temperaturregler bei mittlerer Hitze. Wenn die Bratpfanne zu heiß wird, verkocht das Steak außen und die Innenseite bleibt fast roh und kalt. Wir sollten ein zischendes Geräusch hören, wenn wir das Steak auf den Grill legen.
  6. Für ein Stück wie dieses (250 g) kochen wir es auf jeder Seite 5 Minuten lang, für Stücke mit größerer Dicke müssen wir die Zeit verlängern. Ich bringe hier nicht die Bibel, wie man Fleisch kocht, es ist nur ein Tipp und natürlich variiert es je nachdem, wie Sie Fleisch mögen. Wir verwenden eine Pinzette, um das Fleisch nicht zu durchbohren und seine Säfte zu verlieren. Um zu wissen, ob es fertig ist, drücken wir das Filet mit Ihren Fingern. Die Filets, die leicht oder mittelgroß sind, sind weich. Das gut gemachte Medium fühlt sich fester und dennoch elastisch an. Wenn das Fleisch verkocht ist, ist es beim Berühren fest.
  7. Vom Grill nehmen, die Salzflocken (nach Geschmack) hinzufügen und 2-3 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen. Wir lassen sie ruhen, damit die Säfte wieder zum Fleisch zurückkehren und das Steak lecker ist. In der Zwischenzeit legen wir die Beilage bei ausgeschaltetem Feuer in den Saft der Bratpfanne, wobei die Restwärme auf den Temperaturpunkt zurückkehrt.
  8. Wir servieren auf einem Teller etwas Marmelade mit Tomaten oder roten Früchten (die süße Note passt sehr gut) und unsere Beilage.

Ich versichere Ihnen, dass sie köstlich sind, perfekt für einen Urlaub oder einen besonderen Tag. Ich empfehle Ihnen, dieses Rezept zu probieren, Sie werden es mir sagen.

Als Begleitung empfehle ich die nützlichste und gebrauchteste Beilage unseres Landes, Kartoffeln . Ob gegrillte Jamie Oliver Kartoffeln , ob Pommes Frites , einige Kartoffeln mit Soße , gekochte Bratkartoffeln , Schmorkartoffeln Kartoffeln im Ofen , Kartoffelbedeutung , gefüllte Kartoffeln , begleitet von Salsa , in Salat  oder Kartoffeln sind einfach eine Kartoffelpüree und eine einfache und erfolgreiche Ressource, um dieses Rezept perfekt zu begleiten.

Genießen Sie alle Fleischrezepte , die wir auf dem Blog haben. Ich versichere Ihnen, dass Sie viele Ideen finden werden, um Ihre Rezepte viel glücklicher zu machen.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.